Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

Elektroautos anderer Marken und Konzeptfahrzeuge...

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von jonn68 » 28. Mär 2019, 13:47

anaron hat geschrieben:Die Unterreiter hatte ich vorher nicht gesehen, die Voreinstellungen haben aber gepaßt, hat sich also nichts geändert.
Wie man auf 2,5t kommen soll ist mir aber schleierhaft, zumindest wenn man in unseren Breiten wohnt und im Winter heizen muß.

Mit meinem fast Passivhaus habe ich gerade mal 1to, das ist schon realisierbar

Aber in diesem Rechner ist der Moderne Ablasshandel mit integriert, das finde ich am bedenklichsten, ich kann eine Umweltsau sein, aber kaufe mich frei.
Model S 90D, schwarz, CT reserviert
 
Beiträge: 2164
Registriert: 29. Mai 2016, 08:24
Land: Deutschland

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von volker » 28. Mär 2019, 15:08

Bitte den persönlichen CO2 Fußabdruck hier weiter diskutieren: CO2 Fußabdruck (aus dem Y Unveil Thread)
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 11398
Registriert: 26. Apr 2012, 14:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von goetzingert » 28. Mär 2019, 15:22

Sowas da ist wohl jemand Sponsored by Audi:

https://www.youtube.com/channel/UCgmB8S ... hT14AaABCQ

Verlinkt das Nextmove Video nochmal. Mal sehen ob sie dann alle Kommentare löschen
 
Beiträge: 1062
Registriert: 22. Jan 2018, 08:51
Land: Deutschland

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von Bones » 28. Mär 2019, 16:07

Links werden direkt gelöscht.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5043
Registriert: 20. Apr 2017, 08:07
Land: Deutschland

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von Cupra » 28. Mär 2019, 20:37

Heute den ersten Kunden e-tron in freier Wildbahn gesehen... ganz anständiges Schiff :O
Model S100D "Edelweiss" :D Firmware V10.2 2020.4.1- AP2.5 FSD
Model X75D "Sonic" :) Firmware V10.2 2020.12.2- AP2.5 FSD

Tage seit dem letzten durch Fehler erzwungenem Reset: 0
Historie: 33/3/6/10/6/4/6/5
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4670
Registriert: 23. Jul 2016, 13:21
Wohnort: Schweiz
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von T-Fan » 28. Mär 2019, 22:12

Cupra hat geschrieben:Heute den ersten Kunden e-tron in freier Wildbahn gesehen... ganz anständiges Schiff :O


Ja, und "säuft" auch anständig, wie es sich für so ein Schiff auch gehört.
Fast 31kWh auf 100km in der bereits verkauften, gedrosselten Version, die man bis heute kaufen kann. Weiß jemand, wie viel die Sport-Version "säuft"?

https://diepresse.com/home/motor/elektr ... romfresser
Model 3 seit 05/2019
Model S seit 2015
 
Beiträge: 2299
Registriert: 20. Jun 2015, 08:06
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von Cupra » 28. Mär 2019, 23:04

Da mach ich mir selber ein Bild. Deutsche Werte sind für mich eh nicht relevant da ich eigentlich nie schneller als 120 auf der AB und 80 außerorts fahre. Auch der ach so durstige Jaguar hat sich bei meinem Fahrprofil nicht mehr als das X genommen bei besseren Reku-Werten. Mal gucken was der Audi kann. Ab nächster Woche hat der Händler hier ja 2 Vorführer da.
Model S100D "Edelweiss" :D Firmware V10.2 2020.4.1- AP2.5 FSD
Model X75D "Sonic" :) Firmware V10.2 2020.12.2- AP2.5 FSD

Tage seit dem letzten durch Fehler erzwungenem Reset: 0
Historie: 33/3/6/10/6/4/6/5
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4670
Registriert: 23. Jul 2016, 13:21
Wohnort: Schweiz
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von T-Fan » 29. Mär 2019, 09:05

Ich bin den Audi mittlerweile auch schon gefahren.
Wenn ich den e-tron fahre wie ein Tesla Model X komme ich auf +35% bis +40% mehr Verbrauch auf ähnlicher Strecke.
Aufladen am IONITY soll auch Probleme machen. Konnte ich nicht nachvollziehen.
Model 3 seit 05/2019
Model S seit 2015
 
Beiträge: 2299
Registriert: 20. Jun 2015, 08:06
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von Hein_Mück » 29. Mär 2019, 10:42

T-Fan hat geschrieben:Ich bin den Audi mittlerweile auch schon gefahren.
Wenn ich den e-tron fahre wie ein Tesla Model X komme ich auf +35% bis +40% mehr Verbrauch auf ähnlicher Strecke.

Bei Dir scheint der Name echt Programm zu sein ...

Bye Thomas
M3 LR AWD | Modell 2020 | midnight silver | AHK | 2020.12.11.2

1.500km Superchargen für "Umme": hier klicken
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1095
Registriert: 7. Apr 2016, 08:40
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von trayloader » 29. Mär 2019, 10:49

T-Fan hat geschrieben:Ich bin den Audi mittlerweile auch schon gefahren.
Wenn ich den e-tron fahre wie ein Tesla Model X komme ich auf +35% bis +40% mehr Verbrauch auf ähnlicher Strecke.
Aufladen am IONITY soll auch Probleme machen. Konnte ich nicht nachvollziehen.



Die Fotos in der Autobild sind smart "manipuliert". Das MX wird per Luftfederung auf hoch gesetzt. Ungünstige Perspektiven ausgewählt. Das Nummernschild schief gesetzt. Der Audi immer ein wenig mehr in den Vordergrund gepackt etc.

Die Springer Presse weiß wie man Meinung macht und der Michel wundert sich über den Verbrauch.
Die Diesel Allianz funktioniert immer noch gut geölt. :roll:

Der E-Tron scheint aber ganz gut abzugehen. Vorgestern sind auf der Rückfahrt vom Flughafen München zwei Exemplare im Tandem in einem irrsinnigen Tempo hinter uns raus- und an uns vorbeigezogen (fuhren sicher 140 in einer 80er Zone) dabei haben sie uns ordentlich geschnitten, um gleich danach wieder in die Ausfahrt zu ziehen. "Vorführwagen". Absicht?
Zuletzt geändert von trayloader am 29. Mär 2019, 10:53, insgesamt 1-mal geändert.
Amazing how when things get a little dark around TSLA, certain people appear but then disappear when things are brighter. Just like roaches.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1900
Registriert: 1. Sep 2016, 22:05
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: tuxandi und 5 Gäste