Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

Elektroautos anderer Marken und Konzeptfahrzeuge...

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von tesla3.de » 27. Mär 2019, 10:03

@MyPharaoh
@weg

Danke euch, genau den Link habe ich gesucht:
https://elbilstatistikk.no/?sort=3
tesla3.de – Informationen, Blog und FAQ zum Tesla Model 3 und der Elektromobilität

Empfehlungslink für 1.500 km kostenloses Supercharging
 
Beiträge: 4621
Registriert: 28. Mär 2016, 22:52
Wohnort: München
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von cer » 27. Mär 2019, 10:05

Kan man irgendwie erkennen, wieviele davon Händlerfahrzeuge sind und wie viele tatsächlich in private (oder Firmen-) Hände gelangt sind?
Bei diesen Mengen kommt bei mir der Verdacht auf, das wir hier ausschließlich Promo-Fahrzeuge zählen.
JOIN THE REBELLION
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3007
Registriert: 13. Jan 2014, 12:12
Wohnort: 91154
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von uwet2277 » 27. Mär 2019, 10:18

cer hat geschrieben:Kan man irgendwie erkennen, wieviele davon Händlerfahrzeuge sind und wie viele tatsächlich in private (oder Firmen-) Hände gelangt sind?
Bei diesen Mengen kommt bei mir der Verdacht auf, das wir hier ausschließlich Promo-Fahrzeuge zählen.


https://www.itanywhere.no/E-reg.php?car=Audi%20E-tron

ich schätze das die im März wirklich "echte" Autos sind

ich finde diese Statistiken übrigens sensationell in ihrer Offenheit, und man sieht eben SEHR schön dass das Model 3 eben das Model S und X komplett im Regen stehen lässt, im September 2018 über 1200! Model X
 
Beiträge: 356
Registriert: 16. Jan 2019, 20:36
Land: Deutschland

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von stelen » 27. Mär 2019, 10:35

cer hat geschrieben:Kan man irgendwie erkennen, wieviele davon Händlerfahrzeuge sind und wie viele tatsächlich in private (oder Firmen-) Hände gelangt sind?
Bei diesen Mengen kommt bei mir der Verdacht auf, das wir hier ausschließlich Promo-Fahrzeuge zählen.


Wieso? Weil nicht sein kann was nicht sein darf?
BMW i3 REX, BMW Z3, VOLVO XC90 T8 PHEV

Meine persönliche Argumentation bzgl. Lithium (Videolink) und Kobalt (Videolink) gegenüber E-Auto-Gegnern
 
Beiträge: 2247
Registriert: 2. Aug 2018, 11:18
Land: Deutschland

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von tesla3.de » 27. Mär 2019, 10:42

stelen hat geschrieben:Wieso? Weil nicht sein kann was nicht sein darf?


Ich glaube er ist eher schockiert, dass Audi selbst Monate nach dem ursprünglich angekündigten Auslieferungstermin kaum mehr Fahrzeuge ausliefern kann als Model 3 an einem Tag im kleinen Norwegen zugelassen werden.
Das macht schon sprachlos angesichts der Tatsache, dass aktuell vom Model 3 nur die extrem teuren Luxus- und Sportvarianten erhältlich sind.
tesla3.de – Informationen, Blog und FAQ zum Tesla Model 3 und der Elektromobilität

Empfehlungslink für 1.500 km kostenloses Supercharging
 
Beiträge: 4621
Registriert: 28. Mär 2016, 22:52
Wohnort: München
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von lero » 27. Mär 2019, 10:58

gibts denn kein Auto Forum mit "echten" e-tron fahrer,
und "echten" erfahrung
oder e-tron youtuber
Empfehlungslink für 1500 km kostenloses Supercharging
oder kostenlos 20km auf &charge
Model 3 LR AWD Schwarz Schwarz 18" ohne Autopilot
nix reserviert, bestellt ende Jänner, ausgeliefert 27.2.2019 in Wien
Sharan 4motion Euro5 Schummeldiesel
 
Beiträge: 1398
Registriert: 31. Jan 2019, 17:28
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von cer » 27. Mär 2019, 11:22

Ich bin nicht schockiert, und ich mache mir auch keine Gedanken darüber, was sein »darf«.
Als Ergänzung vielleicht meine Beobachtung, dass Autohäuser große Flotten hellblau lackierter E-trons stehen haben.

Die Frage und ihre Beweggründe stehen oben.
Durchaus interessant, was man da alles reininterpretiert. Aber so richtig Spaß macht das nicht.
JOIN THE REBELLION
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3007
Registriert: 13. Jan 2014, 12:12
Wohnort: 91154
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von Epos » 27. Mär 2019, 11:35

MyPharaoh hat geschrieben:Norwegen
Bis jetzt sind es 581 e-Trons in diesem Monat.
699 in 2019

Quelle: https://elbilstatistikk.no/?sort=2

Niederlande
29 e-Trons in 2019

Spanien
69 e-Trons in 2019


Bin gerade überrascht: in der Schweiz NULL bis und mit Februar 2019 (gemäss auto.swiss).
Stromboli (X90D in rot), ausgeliefert 14.03.2017
110 kWp PV
 
Beiträge: 244
Registriert: 10. Jun 2015, 22:41
Wohnort: Wollerau
Land: Schweiz

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von lero » 27. Mär 2019, 12:13

nicht in der EU, vielleicht komplizierte (teuer, zeitintensive) Typgenemigung
Empfehlungslink für 1500 km kostenloses Supercharging
oder kostenlos 20km auf &charge
Model 3 LR AWD Schwarz Schwarz 18" ohne Autopilot
nix reserviert, bestellt ende Jänner, ausgeliefert 27.2.2019 in Wien
Sharan 4motion Euro5 Schummeldiesel
 
Beiträge: 1398
Registriert: 31. Jan 2019, 17:28
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von Frank » 27. Mär 2019, 12:57

cer hat geschrieben:Kan man irgendwie erkennen, wieviele davon Händlerfahrzeuge sind und wie viele tatsächlich in private (oder Firmen-) Hände gelangt sind?
Bei diesen Mengen kommt bei mir der Verdacht auf, das wir hier ausschließlich Promo-Fahrzeuge zählen.


Der e-tron Fahrer der am Sa. beim Bäcker Schüren war sagte daß er (besser gesagt der Händler) den e-tron erst ab 22.03.19 in D auf Kunden zulassen durfte. Evtl. ist es ja in anderen Märkten ähnlich.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 428
Registriert: 6. Nov 2013, 18:29
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 4 Gäste