Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

Elektroautos anderer Marken und Konzeptfahrzeuge...

Re: Audi Q6 e-tron (BEV)

von Healey » 22. Sep 2017, 16:27

Naheris, Du schreibst jetzt seit 3 Jahren hier eifrig mit. Ich kann mich noch erinnern wie Du vorhattest Dir einen Tesla kaufen zu wollen. Mit Deinem analytischen Verstand hast Du jedoch immer neue Gründe gefunden, Dir doch keinen Tesla zu kaufen. Einer Deiner von Dir genannten Hauptgründe war irgendein fehlender Supercharger auf Deiner Hauptstrecke. Dieser Grund ist schon seit Jahren obsolet. Seither machst Du Tesla zwar selten direkt schlecht, aber Du wirst nicht müde (mit Spitzfindigkeiten) die deutsche Automobilindustrie (allen voran Audi und VW) zu verteidigen. Dein Durchhaltevermögen erinnert an die ständigen Sprüche, derer die Du verteidigst. Ich nehme Dir nichtmal Dein Interesse für Jaguar ab. Wenn er dann da ist, wirst Du wieder 1.000 Gründe dagegen finden, als ersten wahrscheinlich das fehlende SUC-Netz. Ich kann mir inzwischen beim besten Willen nicht mehr vorstellen, dass Du hier ausschliesslich aus privaten Gründen mitschreibst. Ich wünsche mir für Dich, dass Dich Audi bald erlöst. Vielleicht kannst Du dann ja analog zu "TFF" ein neues Forum aufmachen: "AFF".....Ähnlichkeiten aus dem Tierreich sind rein zufällig.
:mrgreen:
LGH
Edit: dies ist ausschließlich eine private Meinung des Autors.
Model S85D seit 20.05.2015 und 156.000 km, 200 Wh/km über alles
Model 3 AWD, seit 22.03.2019 und 27.000 km, 160 Wh/km über alles
Cybertruck vorbestellt am 22.11.2019
http://ts.la/hermann8125
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 10783
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Audi Q6 e-tron (BEV)

von KrassesPferd » 22. Sep 2017, 16:29

+100
Gruß Hendrik

Tesla Model 3 Performance (03/2019 - ....)
Tesla Model S 75D (10/2016 - 12/2018)

1500 Freikilometer: http://ts.la/hendrik2982
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2596
Registriert: 11. Okt 2016, 23:18
Wohnort: Hannover/Pattensen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Audi Q6 e-tron (BEV)

von teslacharger » 22. Sep 2017, 17:43

Ich wäre dafür ab jetzt hier alles zu entfernen, was nicht mit dem Q6 e-tron zu tun hat...es nervt langsam wirklich. :(
Model S LR Raven (EZ 09/19) Solid Black | 19 Zoll | FSD | Schwarz/Weiß Interieur
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2008
Registriert: 5. Mär 2016, 20:11
Land: Deutschland

Re: Audi Q6 e-tron (BEV)

von Chris King » 22. Sep 2017, 18:14

Jetzt lasst Naheris doch endlich in Ruhe!

Und du Naheris hör auf dich zu rechtfertigen!

Das führ hier doch zu nix mehr.

Den anderen macht es Spaß dich zu provozieren und dir macht es Spaß die Provokationen mit sachlichen Argumenten abzufertigen...

Lasst uns doch über den Q6 etron reden. Bitte.
- Model S 85D AP1 seit 02/16
- Model X 100D AP2 seit 02/18
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2938
Registriert: 21. Apr 2015, 08:58
Land: Oesterreich

Re: Audi Q6 e-tron (BEV)

von segwayi2 » 22. Sep 2017, 18:50

Healey hat geschrieben:Naheris, Du schreibst jetzt seit 3 Jahren hier eifrig mit. Ich kann mich noch erinnern wie Du vorhattest Dir einen Tesla kaufen zu wollen. Mit Deinem analytischen Verstand hast Du jedoch immer neue Gründe gefunden, Dir doch keinen Tesla zu kaufen. Einer Deiner von Dir genannten Hauptgründe war irgendein fehlender Supercharger auf Deiner Hauptstrecke. Dieser Grund ist schon seit Jahren obsolet. Seither machst Du Tesla zwar selten direkt schlecht, aber Du wirst nicht müde (mit Spitzfindigkeiten) die deutsche Automobilindustrie (allen voran Audi und VW) zu verteidigen. Dein Durchhaltevermögen erinnert an die ständigen Sprüche, derer die Du verteidigst. Ich nehme Dir nichtmal Dein Interesse für Jaguar ab. Wenn er dann da ist, wirst Du wieder 1.000 Gründe dagegen finden, als ersten wahrscheinlich das fehlende SUC-Netz. Ich kann mir inzwischen beim besten Willen nicht mehr vorstellen, dass Du hier ausschliesslich aus privaten Gründen mitschreibst. Ich wünsche mir für Dich, dass Dich Audi bald erlöst. Vielleicht kannst Du dann ja analog zu "TFF" ein neues Forum aufmachen: "AFF".....Ähnlichkeiten aus dem Tierreich sind rein zufällig.
:mrgreen:
LGH
Edit: dies ist ausschließlich eine private Meinung des Autors.


du sprichst mir aus der Seele
nur das ständige whataboutism von ihm hast du vergessen ;)
Segwayi2
https://twitter.com/segway_i2
P85 03/14
295.000 km
71 kWh usable full pack
Vers.: 2020.8.1.1 fd1e27c66
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 8902
Registriert: 24. Aug 2013, 11:50
Wohnort: Düsseldorf
Land: Deutschland

Re: Audi Q6 e-tron (BEV)

von Mathie » 22. Sep 2017, 20:13

Leute, ich fasse es nicht, was viele von mir sehr geschätzte User und Mods hier OT rumschreiben!

Lasst uns doch bitte hier über den Q6 etron diskutieren (gerne auch Anhaltspunkte weshalb er nicht oder verspätet kommt - aber nicht auf einem Spekulationsniveau, wofürhier User schon in denZwangsurlaub geschickt wurden) und den iPace im entsprechenden Thread diskutieren.

Falls mir jemand per PN einen Link zu einem passenden Thread schickt, löse ich dort sogar auf, mit welchemAuto Audi denTitel Ankündigungsweltmeister verdient hat. Wollte mir den als Ehemaliger Audifahrer gerne kaufen, das Konzept war für die damalige Zeit echt klasse! Wäre hier aber auch wieder OT!

Zum Q6 etron. Je besser er wird und je früher er auf die Straße kommt, um so besser für die Elektrommobilität. Tesla würde echte Konkurrenz auch guttun.

Gruß Mathie
6/2015 bis 8/2019 MS 85D
seit 8/2019 MS Ludicrous Performance
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 9383
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Audi Q6 e-tron (BEV)

von UTs » 22. Sep 2017, 23:07

Chris King hat geschrieben:Jetzt lasst Naheris doch endlich in Ruhe!

Und du Naheris hör auf dich zu rechtfertigen!

Das führ hier doch zu nix mehr.

Den anderen macht es Spaß dich zu provozieren und dir macht es Spaß die Provokationen mit sachlichen Argumenten abzufertigen...

Lasst uns doch über den Q6 etron reden. Bitte.

Also das zieht mir doch die Schuhe aus. So eine Umkehrung der Tatsachen habe ich selten gelesen :o :cry:

Sorry Mathie, offtopic off ...
Mein Referal Link: http://ts.la/ulrich4718
 
Beiträge: 5609
Registriert: 4. Jan 2013, 06:23
Land: Deutschland

Re: Audi Q6 e-tron (BEV)

von Chris King » 22. Sep 2017, 23:19

UTs hat geschrieben:
Chris King hat geschrieben:Jetzt lasst Naheris doch endlich in Ruhe!

Und du Naheris hör auf dich zu rechtfertigen!

Das führ hier doch zu nix mehr.

Den anderen macht es Spaß dich zu provozieren und dir macht es Spaß die Provokationen mit sachlichen Argumenten abzufertigen...

Lasst uns doch über den Q6 etron reden. Bitte.

Also das zieht mir doch die Schuhe aus. So eine Umkehrung der Tatsachen habe ich selten gelesen :o :cry:

Sorry Mathie, offtopic off ...



Ich glaube ihr versteht selber nicht mehr was ihr hier schreibt.

Q6 etron please...[emoji6]
- Model S 85D AP1 seit 02/16
- Model X 100D AP2 seit 02/18
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2938
Registriert: 21. Apr 2015, 08:58
Land: Oesterreich

Re: Audi Q6 e-tron (BEV)

von plock » 23. Sep 2017, 09:04

Kann Mathie nur beipflichten. Jedes weiter BEV auf den Straßen ist ein gutes. Und hier geht's nun mal um den Q6 e-tron.
Die Anwürfe gegen Audi und dazu Naheris Rechtfertigungsversuche sollten wirklich in einen anderen Thread ausgelagert werden. Das ist im Übrigen im i-Pace Thread ähnlich, wenn auch nicht ganz so krass OT.
 
Beiträge: 1708
Registriert: 3. Jun 2013, 13:09
Land: Deutschland

Re: Audi Q6 e-tron (BEV)

von segwayi2 » 23. Sep 2017, 09:57

komisch oder? in beiden Fäden das gleiche Problem ;)
Segwayi2
https://twitter.com/segway_i2
P85 03/14
295.000 km
71 kWh usable full pack
Vers.: 2020.8.1.1 fd1e27c66
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 8902
Registriert: 24. Aug 2013, 11:50
Wohnort: Düsseldorf
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste