Kritik am Audi Q7 e-tron

Elektroautos anderer Marken und Konzeptfahrzeuge...

Re: Q7 e-tron

von Chris King » 27. Jan 2017, 22:28

JeanSho hat geschrieben:
OS Electric Drive hat geschrieben:Ich finde den etron spannend für die soccer mums wenn die das dann auch so nutzen. Ich kenne viele PHEV die sehr selten eine Steckdose sehen und die Fahrer mir dann berichten wie toll man den Akku doch während der FAHRT aufladen können. Geht das bei Q7 AUCH SO?


Wozu auch an die Steckdose? "Der macht doch alles von alleine". Zitat eines Bekannten von mir


Hat der Bekannte einen Plugin Hybrid?

Habe meine Schwiegereltern zum Toyota Auris Hybrid überredet. Sind hoch zufrieden. Der hat auch keine Ladekabel und macht tatsächlich alles von "alleine".

Sind bei ca. 5 Liter Verbrauch. Vorher mit dem Mazda 8-9.
- Model S 85D AP1 seit 02/16
- Model X 100D AP2 seit 02/18
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2938
Registriert: 21. Apr 2015, 08:58
Land: Oesterreich

Re: Q7 e-tron

von OS Electric Drive » 28. Jan 2017, 23:25

Ich kenne die Zitate zu genüge! Ich denke da fehlt es einfach an Verständnis.
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85 September 2013-Juni 2017 91.000km seit 26.6. X100D, BMW i3 und Renault ZOE - Tesla M3 1/3 Feb 2019 2/3 Mrz 2019 3/3 Mrz 2019
Benutzeravatar
 
Beiträge: 11877
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: eig60, KevinW, sustain und 5 Gäste