Hyundai Kona - neues eSUV (2018)

Elektroautos anderer Marken und Konzeptfahrzeuge...

Re: Hyundai Kona - neues eSUV (2018)

von Haraldt1 » 25. Jul 2018, 18:43

Ich hab mir mal den „normalen“ Kona angesehen wegen der Grösse.
Hm was soll ich sagen? Für mich ist das ein Mikro SUV.
Klein, winziger Kofferraum, Ladekante zu hoch...

Hätte ihn gerne gegen den eigentlich neuen Tuccson meiner Frau getauscht aber da passt vielleicht ein Pudel hinten rein und kein Tosa Inu ;-)
Opel Ampera 2014 bis 10/2016
S85 10/2016 bis 09/2017 173 Wh/km
S100D seit 11/2017 167Wh/km
mit Aero im Sommer 153Wh/km
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 944
Registriert: 7. Aug 2016, 13:06
Wohnort: Lockenhaus
Land: Oesterreich

Re: Hyundai Kona - neues eSUV (2018)

von elel » 25. Jul 2018, 19:07

Er ist hinten sehr klein, kann man nicht bestreiten. Daher würde für uns eher der größere Kia Niro mit den gleichen Akkugrößen in Frage kommen.
Mein letzter Verbrenner muss gehen: e-golf ist bestellt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 894
Registriert: 19. Jan 2015, 15:13
Wohnort: Lüneburg
Land: Deutschland

Re: Hyundai Kona - neues eSUV (2018)

von Chipwoman » 29. Jul 2018, 12:56

Bjorn Nyland hat bei 30 Grad Aussentemperatur mit Klimanlage an und Nachtfahrt den Kona getestet. Reichweite > 510km! :o
https://www.youtube.com/watch?v=kq3OoZoUZBA
 
Beiträge: 331
Registriert: 27. Mär 2018, 10:19
Land: Deutschland

Re: Hyundai Kona - neues eSUV (2018)

von Haraldt1 » 29. Jul 2018, 13:14

Chipwoman hat geschrieben:Bjorn Nyland hat bei 30 Grad Aussentemperatur mit Klimanlage an und Nachtfahrt den Kona getestet. Reichweite > 510km! :o
https://www.youtube.com/watch?v=kq3OoZoUZBA


Entschuldige die blöde Frage ich hab im Video nur durchgescrollt weil ich mir solche Zeiträuber nicht ansehe, wie schnell ist er denn gefahren für die 510km? Hab mal was von 92km/h auf den Tacho gesehen, war das die Geschwindigkeit die er mit Tempomat gefahren ist?
Opel Ampera 2014 bis 10/2016
S85 10/2016 bis 09/2017 173 Wh/km
S100D seit 11/2017 167Wh/km
mit Aero im Sommer 153Wh/km
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 944
Registriert: 7. Aug 2016, 13:06
Wohnort: Lockenhaus
Land: Oesterreich

Re: Hyundai Kona - neues eSUV (2018)

von probefahrer » 29. Jul 2018, 13:18

Haraldt1 hat geschrieben:
Chipwoman hat geschrieben:Bjorn Nyland hat bei 30 Grad Aussentemperatur mit Klimanlage an und Nachtfahrt den Kona getestet. Reichweite > 510km! :o
https://www.youtube.com/watch?v=kq3OoZoUZBA


Entschuldige die blöde Frage ich hab im Video nur durchgescrollt weil ich mir solche Zeiträuber nicht ansehe, wie schnell ist er denn gefahren für die 510km? Hab mal was von 92km/h auf den Tacho gesehen, war das die Geschwindigkeit die er mit Tempomat gefahren ist?

Ja, ca. 90 km/h.
"Ere many generations pass, our machinery will be driven by a power obtainable at any point of the universe." - Nikola Tesla
 
Beiträge: 2054
Registriert: 11. Apr 2015, 09:03
Land: Schweiz

Re: Hyundai Kona - neues eSUV (2018)

von Chipwoman » 29. Jul 2018, 13:22

Haraldt1 hat geschrieben:
Chipwoman hat geschrieben:Bjorn Nyland hat bei 30 Grad Aussentemperatur mit Klimanlage an und Nachtfahrt den Kona getestet. Reichweite > 510km! :o
https://www.youtube.com/watch?v=kq3OoZoUZBA


Entschuldige die blöde Frage ich hab im Video nur durchgescrollt weil ich mir solche Zeiträuber nicht ansehe, wie schnell ist er denn gefahren für die 510km? Hab mal was von 92km/h auf den Tacho gesehen, war das die Geschwindigkeit die er mit Tempomat gefahren ist?
Ja Tempomat auf 93 km/h. Ist halt in Norwegen, da darf man eh nur max 110 km/h fahren.

Ich hatte den Kona noch gar nicht auf dem Schirm. Könnte aber für viele ICE Umsteiger eine Alternative werden. Selbst Teslamarcus hat schon Anfang März in Genf gezweifelt. https://www.youtube.com/watch?v=0Po_xqvfHF0
 
Beiträge: 331
Registriert: 27. Mär 2018, 10:19
Land: Deutschland

Re: Hyundai Kona - neues eSUV (2018)

von Elektroniker » 29. Jul 2018, 13:36

Also mit der maximalen Reisegeschwindigkeit ... in weiten Teilen Skandinaviens ...
 
Beiträge: 1394
Registriert: 8. Mai 2015, 17:08
Wohnort: München
Land: Deutschland

Re: Hyundai Kona - neues eSUV (2018)

von raptorsf » 12. Aug 2018, 11:40

seit zwei Wochen macht Hyundai hier in der Schweiz überall (Plakat) Werbung bezüglich E-Kona. Probefahrten sind scheinbar ab September möglich - bin ja mal gespannt, wenn die Probefahrt gefällt und die Lieferzeit vernünftig ist bzw. schneller als Model 3 könnte ich mir überlegen zu wechseln...
MS 75D seit 13.10.2017
Benutzeravatar
 
Beiträge: 175
Registriert: 1. Nov 2015, 17:39
Wohnort: Luzern
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Hyundai Kona - neues eSUV (2018)

von Teslaswiss » 12. Aug 2018, 13:04

raptorsf hat geschrieben:seit zwei Wochen macht Hyundai hier in der Schweiz überall (Plakat) Werbung bezüglich E-Kona. Probefahrten sind scheinbar ab September möglich - bin ja mal gespannt, wenn die Probefahrt gefällt und die Lieferzeit vernünftig ist bzw. schneller als Model 3 könnte ich mir überlegen zu wechseln...

Platzmässig liegen da Welten dazwischen. Kons am Salon in Genf angeschaut und Model 3 im Juni. Der Kona ist leider wirklich sehr bescheiden vom Platz her:-/
Seit 24. Juni 2015 mit Teslagrinsen unterwegs:-)
Per 13. September 2017 mit X grinsen:-)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1046
Registriert: 11. Mär 2015, 14:11
Wohnort: Seuzach
Land: Schweiz

Re: Hyundai Kona - neues eSUV (2018)

von raptorsf » 13. Aug 2018, 08:13

der Kona wäre ja (neben dem Model S) sozusagen der Zweitwagen. Also so viel Platz brauchen wir nicht, wir werden den aber, sobald verfügbar, mal probefahren. Und irgendwie muss er sich halt dann mit dem Model S messen lassen. Aber da er ungefähr nur halb so teuer ist, sind auch ein paar Abstriche verschmerzbar :)
MS 75D seit 13.10.2017
Benutzeravatar
 
Beiträge: 175
Registriert: 1. Nov 2015, 17:39
Wohnort: Luzern
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: gitterkind, mike2st, Quince0369 und 7 Gäste