Jaguar I-PACE

Elektroautos anderer Marken und Konzeptfahrzeuge...

Re: Jaguar i-PACE

von pii » 27. Feb 2018, 17:17

blinddog hat geschrieben:@Beatbuzzer: volle Zustimmung, ich hab mich auch über die Leut gewundert, für die >43kW AC Ladeleistung das unterste Limit darstellt. Ich hab zwar die 22kW (man gönnt sich ja sonst nichts), aber wirklich gebraucht hab ich sie eher selten - Nice to have, aber nicht lebenswichtig. Zu Hause ist mein Limit 11kW (EVU wird sonst unrund) und in SuC-freien Zonen kommt prim. der CHAdeMO-Adapter zum Einsatz.
Mein Ansatz unterscheidet sich da nicht von deinem: am Morgen soll der Akku voll und das Auto vorgewärmt sein, egal was am Vortag passiert und wie kalt es ist. 11kW passt da für mich, 3,7kW sind definitiv zu wenig.


Kleine OT Anmerkung: Ich habe auch den Doppellader (22kw) und würde ihn nich missen wollen. Der Unterschied zu Dir ist, dass ich keinen eigenen Parkplatz mit Lademöglichkeit habe, sondern einen PP ohne Lademöglichkeit. Deswegen lade ich nur "extern" und bin dann froh, wenn ich dann doppelt so schnell lade (z.b. bei einem Restaurantbesuch oder im Allgemeinen).

Deswegen denke ich schon, dass es auch beim Jaguar einige abschrecken könnte, wenn die Ladegeräte nur für "Heimlader" ausgelegt sind.
 
Beiträge: 727
Registriert: 19. Aug 2015, 14:16
Land: Schweiz

Re: Jaguar i-PACE

von Südstromer MS85 » 28. Feb 2018, 17:58

Im Alltag lade ich ca. 2 - 4x die Woche mit 22kW. Meistens während ich beim Kunden bin oder mittags beim zu tisch gehen oder während dem fitness. Ein Wagen mit weniger Ladeleistung als das, wäre im Alltag ein Rückschritt so ähnlich wie mit dem Pferd reiten, statt mit dem Auto zu fahren. Zur nächsten DC Säule hab ich es fast 60 KM. Und dort ist tote Hose angesagt, niemandsland. p.s. ich wohne im Wohlstandsmittelpunkt Deutschlands an Stelle Nr. 2, gleich nach München! Arbeitslosenqoute unter 4 Prozent... noch Fragen?
Der MS ist unser erster schöne Kombi
MS85 / Pano / DL / AP / Tec

Tesla Empfehlungsprogramm: http://ts.la/sebastian5322
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1791
Registriert: 13. Sep 2017, 07:06
Land: Deutschland

Re: Jaguar i-PACE

von Moko01 » 1. Mär 2018, 12:34

Wurde es schon erwähnt ??

Heute ab 19:00 Uhr gibt es einen YouTube Livestream zur I-Pace Weltpremiere.
Ist mit Sicherheit super interessant und informativ.

https://www.youtube.com/watch?v=gpyh-4q661g

Viel Spaß dabei :D
Ab 29.06.2019 MX P100DL....freue mich riesig
Model S 75D seit dem 19.02.2018 in midnight silver met. , schwarz Premium und Carbon. Verkauft!
Würde gerne einen Roadster gewinnen http://ts.la/michael544696
Benutzeravatar
 
Beiträge: 418
Registriert: 27. Aug 2017, 09:25
Wohnort: bei Münster
Land: Deutschland

Re: Jaguar i-PACE

von univ » 1. Mär 2018, 19:56

Danke für den Hinweis, Moko01!

In 5 Minuten geht's los.

*push*
S 85D, Deep Blue, 19"/Pano/AP1/Prem/Air/UHF/Winter seit 08/2015: 465.000 km (univ)
S 85, Dark Blue, 19"/AP1/Tech (CPO EZ 12/2014 103k km) seit 07/2019: 47.000 km (univ's Familie)
smart ED 22kW (CPO EZ 12/2013 49k km) seit 01/2018 (univ's Frau)
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2329
Registriert: 19. Mai 2015, 22:00
Wohnort: im tiefsten Taunus
Land: Deutschland

Re: Jaguar i-PACE

von univ » 1. Mär 2018, 20:02

Läuft !!!

Live aus Graz ...

Los, einschalten !

https://www.youtube.com/watch?v=gpyh-4q661g
S 85D, Deep Blue, 19"/Pano/AP1/Prem/Air/UHF/Winter seit 08/2015: 465.000 km (univ)
S 85, Dark Blue, 19"/AP1/Tech (CPO EZ 12/2014 103k km) seit 07/2019: 47.000 km (univ's Familie)
smart ED 22kW (CPO EZ 12/2013 49k km) seit 01/2018 (univ's Frau)
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2329
Registriert: 19. Mai 2015, 22:00
Wohnort: im tiefsten Taunus
Land: Deutschland

Re: Jaguar i-PACE

von Healey » 1. Mär 2018, 20:19

univ hat geschrieben:Läuft !!!

Live aus Graz ...

Los, einschalten !

https://www.youtube.com/watch?v=gpyh-4q661g


Dann brauche ich nur 25 km weit zu schauen....ich kenne einige Leute die dort zu tun haben. Aber alle halten relativ dicht.
LGH
Model S85D seit 20.05.2015 und 156.000 km, 200 Wh/km über alles
Model 3 AWD, seit 22.03.2019 und 27.000 km, 160 Wh/km über alles
Cybertruck vorbestellt am 22.11.2019
http://ts.la/hermann8125
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 10811
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Jaguar i-PACE

von Moko01 » 1. Mär 2018, 20:21

Da wird ja schön auf Tesla eingedroschen.
Das Model X sieht ziemlich alt aus :shock:
Ab 29.06.2019 MX P100DL....freue mich riesig
Model S 75D seit dem 19.02.2018 in midnight silver met. , schwarz Premium und Carbon. Verkauft!
Würde gerne einen Roadster gewinnen http://ts.la/michael544696
Benutzeravatar
 
Beiträge: 418
Registriert: 27. Aug 2017, 09:25
Wohnort: bei Münster
Land: Deutschland

Re: Jaguar i-PACE

von Spidy » 1. Mär 2018, 20:33

Das ist erst gerade online gekommen, oder?

https://www.jaguar.de/jaguar-modelle/i- ... index.html
 
Beiträge: 1353
Registriert: 7. Feb 2015, 13:12
Land: Deutschland

Re: Jaguar i-PACE

von univ » 1. Mär 2018, 20:39

So so ... sie wollen "Froot" etablieren :)

Bei Tesla heisst der front trunk FRUNK ...

Bei Jaguar heisst der front boot FROOT ...
S 85D, Deep Blue, 19"/Pano/AP1/Prem/Air/UHF/Winter seit 08/2015: 465.000 km (univ)
S 85, Dark Blue, 19"/AP1/Tech (CPO EZ 12/2014 103k km) seit 07/2019: 47.000 km (univ's Familie)
smart ED 22kW (CPO EZ 12/2013 49k km) seit 01/2018 (univ's Frau)
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2329
Registriert: 19. Mai 2015, 22:00
Wohnort: im tiefsten Taunus
Land: Deutschland

Re: Jaguar i-PACE

von smartgrid » 1. Mär 2018, 20:49

7kw Einphasenlader und bis zu 100kw DC - wenn das Ladenetzwerk schon da wäre :lol:

Die Vergleiche mit dem Model X waren lächerlich. Die Erklärung zum Laden mit den Wassereimern sehr gelungen.
Wünsche Jaguar viel Glück mit dem ersten echten Teslajäger :twisted:
 
Beiträge: 3228
Registriert: 14. Jan 2014, 00:42
Land: anderes Land

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: crazyeddie und 10 Gäste