Jaguar I-PACE

Elektroautos anderer Marken und Konzeptfahrzeuge...

Re: Jaguar i-PACE

von OS-Electric-Drive » 29. Jun 2017, 10:20

Er entzieht dabei aber Energie der Umgebung und kühlt diese somit ab... Passiert aber auch beim normalen trocknen ohne Maschine...
Mobil unterwegs: 2011 Roadster 2.5 - 2013 Tesla Model S85, nun X100D, BMW i3 und Renault ZOE (2013) gegen Tesla M3 getauscht - Seit Feb. / Mrz 3x Model 3
Benutzeravatar
 
Beiträge: 14638
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: Jaguar i-PACE

von Guillaume » 29. Jun 2017, 10:23

Außerdem steht der Trockner ja im Winter nicht im Frost ;-)
Model S 85 272.000km Bj. 12/14
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3505
Registriert: 24. Jan 2015, 22:10
Land: Deutschland

Re: Jaguar i-PACE

von segwayi2 » 29. Jun 2017, 10:27

Was wir hier schön sehen können ist das eines die Autokonzerne gelernt haben, PR at its best. Ein Video und schon ist der Anschauende geneigt zu glauben die bauen das beste Auto der Welt. Da kann sich kaum einer entziehen. Das halt Werbung und es gibt nen Grund wieso sie Millarden dafür ausgeben. Sie funktioniert. So Filmchen sind einflussreicher als jede Diskussion mit belegbaren Inhalten. Es geht nur darum was das Hersteller mitteilen will und die meisten werden es glauben.
Ich warte einfach wer was liefert.
Geliefert hat bisher nur eine Firma. Und das ist die einzige Marke die keine solchen Filme dreht. Komisch... 8-)
Segwayi2
https://twitter.com/segway_i2
P85 03/14
295.000 km
71 kWh usable full pack
Vers.: 2020.8.1.1 fd1e27c66
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 8906
Registriert: 24. Aug 2013, 11:50
Wohnort: Düsseldorf
Land: Deutschland

Re: Jaguar i-PACE

von trimaransegler » 29. Jun 2017, 10:33

Wohl war, wohl war, Rolf. Taten, Taten, Taten, Reden und Filmchen machen kann jeder....... :o
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer meinen Empfehlungslink nutzen möchte und uns beiden dann 1500 km free Supercharging gibt, hier ist er: http://ts.la/drfriedhelm6242
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5498
Registriert: 5. Okt 2013, 11:14
Land: Deutschland

Re: Jaguar i-PACE

von OS-Electric-Drive » 29. Jun 2017, 10:36

Ich denke aber schon dass das Engagement bei der Formel E viel Know How bringt. Klar ist das nur ein Video.. Aber ich erinnere daran dass es das M3 bis heute auch noch nicht gibt und das MX wie lange nur mit Filmchen gelebt hat bis endlich die ersten Autos das Werk verlassen konnten?

Gebt anderen auch eine Chance und gerade das Thema Marketing und das KÖNNEN den Autobauens macht mir immer noch Sorgen was Tesla angeht. Da sind viele Funktionen bis heute nicht zeitgemäß und hinken den anderen hinterher...
Mobil unterwegs: 2011 Roadster 2.5 - 2013 Tesla Model S85, nun X100D, BMW i3 und Renault ZOE (2013) gegen Tesla M3 getauscht - Seit Feb. / Mrz 3x Model 3
Benutzeravatar
 
Beiträge: 14638
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: Jaguar i-PACE

von segwayi2 » 29. Jun 2017, 10:49

OS Electric Drive hat geschrieben:
Aber ich erinnere daran dass es das M3 bis heute auch noch nicht gibt


:lol:

ernsthaft? DAS ist dein Argument in dem Zusammenhang?
Du weisst aber schon das sie seit über 10 Jahren nur darauf hinarbeiten. Transparent und öffentlich. Wie war das noch bei Jaguar?
Segwayi2
https://twitter.com/segway_i2
P85 03/14
295.000 km
71 kWh usable full pack
Vers.: 2020.8.1.1 fd1e27c66
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 8906
Registriert: 24. Aug 2013, 11:50
Wohnort: Düsseldorf
Land: Deutschland

Re: Jaguar i-PACE

von OS-Electric-Drive » 29. Jun 2017, 11:01

Ich glaube natürlich Tesla mehr als den anderen keine Frage, dennoch ist das M3 auch noch nicht vorgestellt worden!
Mobil unterwegs: 2011 Roadster 2.5 - 2013 Tesla Model S85, nun X100D, BMW i3 und Renault ZOE (2013) gegen Tesla M3 getauscht - Seit Feb. / Mrz 3x Model 3
Benutzeravatar
 
Beiträge: 14638
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: Jaguar i-PACE

von Beatbuzzer » 29. Jun 2017, 11:06

Gizmo hat geschrieben:Wie funktioniert eigentlich so ein Wärmepumpen-Trockner? Der trocknet ja zumindest die Wäsche einigermassen effizient und scheint billiger in der Herstellung zu sein.

Das billigste überhaupt sind Kühlschränke. Ist ja selbes Prinzip, nur eben ist der Verdampfer drinnen und der Kondensator außen. Aber da sind die Anforderungen halt minimal und es gibt sogar Klimaklassen (SN, N, ST, T) mit bestimmten Temperaturbereichen, in welchen sie nur zuverlässig arbeiten. Man kann also die Auslegung des Kreises weiter einschränken.
Im Auto muss man da schonmal einen größeren Bereich abdecken und auch noch unter widrigen Bedingungen, das erfordert andere Auslegung und kostet. Letzten Endes auch eine Abwägung zwischen Temperaturbereich und Effizienz (COP). Der maximale COP wird ja nur unter ganz bestimmten Bedingungen erreicht.
...electric - what else ?
Freute sich bis Ende Mai 2017 dreieinhalb Jahre über sein auf 19" rollendes, schwarzes 85kWh Model S...
Freut sich seit Ende Mai 2017 über sein obsidian black Signature X auf 22" schwarz...
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4481
Registriert: 7. Mai 2013, 12:33
Wohnort: Alfeld (Leine)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Jaguar i-PACE

von Bones » 29. Jun 2017, 13:27

Jaguar I-Pace „schneller als Tesla“, „sehr agil und wendig“ mit „großartigem“ Fahrwerk

Jaguar zielt mit dem I-Pace primär auf zwei Märkte ab: Premiumautos mit moderner, möglichst umweltfreundlicher Technik sowie das 2015 gestartete E-SUV Model X von Branchenprimus Tesla. Der wuchtige Stromer verkauft sich bisher nicht so gut wie erhofft. Neben der noch ungewohnten Elektroauto-Technik schrecken Berichte über Produktions- und Qualitätsprobleme des technisch aufwändigen Model X viele Kaufinteressenten ab.

:?: aha?
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5032
Registriert: 20. Apr 2017, 08:07
Land: Deutschland

Jaguar i-PACE

von Earlian » 29. Jun 2017, 13:33

Ja. [emoji16]

"Branchenprimus" +"verkauft sich nicht"

Sie zielen also auf ein KonkurrenzProdukt ab, das sich nicht verkauft?

Das glaube ich bei Jaguar nicht!
Tesla Model 3 LR AWD, AHK, FSD, HW3 ab 07/19 (Model S70 D 06/15-06/19)
1500 km Supercharging bei Bestellung Deines Tesla
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2814
Registriert: 19. Apr 2014, 15:42
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: MIKLES und 5 Gäste