Jaguar I-PACE

Elektroautos anderer Marken und Konzeptfahrzeuge...

Re: Jaguar i-PACE

von Snuups » 3. Jun 2018, 23:07

Andy hat geschrieben:Ja, man kann den künstlichen Ton abstellen. Ist in einem der diversen Videos zu sehen.
Wenn es das Model S nicht gäbe, wäre der I-Pace sicher interessant. Als Model S Fahrer fällt mir aber kein Grund ein umzusteigen. Und so geht es wohl den meisten Teslafahrern. Sieht man auch daran, dass vor allem Nicht-Tesla-Fahrer hier die Jaguarfahne hochhalten.


Das ist richtig. Aber ein ganz wichtiger Punkt ist auch, die Palette zu erweitern. Egal in welchem Bereich, ob Kleinwagen, SUV, Pick-up oder Limousine, selbst Mini werden und Lieferfahrzeuge, es fehlt einfach an Auswahl. Noch sind Elektrofahrzeuge deutlich teurer als vergleichbare Verbrenner. Das wird sich sicherlich bald ändern.
Liebe Grüsse
Snuups

Tesla Model S P85 in weiss 12/13 (2. Batterie, 2. DU) (Retrofit: Mittelkonsole, RDKS, Doppellader, LTE, CCS)
Cybertruck vorbestellt 22.11.19
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4776
Registriert: 17. Mär 2015, 22:55
Wohnort: CH Welschenrohr
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Jaguar i-PACE

von sdt15749 » 4. Jun 2018, 06:23

Ich sehe auch keinen Grund meinen Tesla gegen einen i-PACE umzutauschen und wenn ich mich heute entscheiden dürfte würde es mit Sicherheit auch wieder ein Tesla werden - ganz einfach weil ich der Ladeinfrastruktur nicht traue die man mit dem i-Pace nutzen darf/muss.

Aber es ist toll das es den i-PACE gibt weil Wettbewerb uns allen helfen wird. Nur wenn es Angebote wie das i-Pace gibt wird die öffentlichen Schnellladeinfrastruktur genutzt und hoffentlich auch wie angekündigt weiter ausgebaut.

Irgendwann wird Tesla hoffentlich einer von vielen Anbietern sein.
Gruß - Stefan - Model S90D seit August 2016 (AP1)
 
Beiträge: 1060
Registriert: 29. Dez 2015, 18:55
Land: Deutschland

Re: Jaguar i-PACE

von Fjack » 4. Jun 2018, 07:39

Chipwoman hat geschrieben:Das noch fehlende Schnellladenetz würde ich als Kaufhindernis nicht überbe- werten, da in den nächsten 12 Monaten größere Fortschritte der CSS Allianz zu erwarten sind. Jede offizielle EV-Werkstatt von GM, Ford, Porsche, FCA, Audi, VW, JLR und Hyundai versucht gerade in USA/Europa Schnell-Ladesäulen vorort aufzubauen.


Das sind genau die Ort wo man auf der Langstrecke landen möchte.
Am besten wie in D auf dem, außerhalb der Öffnungszeiten, abgeschlossenen Firmengelände.
seit 26.05.15 S85D, Doppellader, Tech., Luft., Winter., midnightsilver
seit 26.03.19 M3LR AWD 19", EAP, midnightsilver
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2501
Registriert: 16. Nov 2013, 20:29
Land: Deutschland

Re: Jaguar i-PACE

von KrassesPferd » 4. Jun 2018, 08:02

Anekdote dazu: Einer meiner Mitarbeiter hat sich einen Nissan Leaf gekauft. Nissan wirbt damit, dass man dann auch bei einem Nissan-Autohaus laden kann, so eine Lademöglichkeit angeboten wird. Hier gibt es einen Nissan-Händler, ganz in der Nähe unseres Unternehmens. Er fährt rüber um es auszuprobieren. Ein Fahrzeug des Autohauses blockiert die Ladestation. Mein Mitarbeiter geht in das Autohaus und fragt, ob er laden darf und ob jemand das Auto entfernen könnte. Das Auto gehört dem Senior-Chef... OK, er fährt grummelnd das Auto weg. Mein Mitarbeiter steckt zum laden an, wir gehen etwas essen. Nach dem Mittag kommen wir zurück, ein Verkäufer und der Senior-Chef kommen raus und fotografieren das Auto. Mein Mitarbeiter fragt, was das soll. Der Verkäufer teilt mit, dass man sort nicht laden könne. Wir weisen auf die Werbung von Nissan hin. Aussage: Das gilt jetzt nicht mehr, wir sollen wegfahren. Am nächsten Tage stand wieder das Auto vom Senior-Chef auf dem Platz. Ein reiner Verbenner natürlich.
Gruß Hendrik

Tesla Model S 75D (10/2016 - 12/2018)
Tesla Model 3 Performance (03/2019 - ....)
Tesla Model Y Performance (ab 2021)

1500 Freikilometer: http://ts.la/hendrik2982
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2634
Registriert: 11. Okt 2016, 23:18
Wohnort: Hannover/Pattensen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: TESLA in der heutigen Tagespresse...

von KaJu74 » 4. Jun 2018, 09:27

https://www.focus.de/auto/elektroauto/f ... 30638.html
Fahrbericht Jaguar i-Pace
Ihr Benziner ist jetzt ausgestorben: Jaguars Power-Stromer bläst selbst Tesla weg
:lol:
Tesla Model S85 vom 2014 bis 2016
Tesla Model S75D vom 2016 bis 2018
Tesla Model 3 Performance seit dem 18.02.2019

S85:Bild
75D:Bild
M3P:Bild Aktiv!
Liste der Europa Bestellungen: http://bit.ly/M3Orders
1500km gratis Supercharging http://ts.la/karsten8538
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5871
Registriert: 1. Jul 2013, 15:26
Wohnort: Emsland
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: TESLA in der heutigen Tagespresse...

von Disty » 4. Jun 2018, 09:56

KaJu74 hat geschrieben:https://www.focus.de/auto/elektroauto/fahrbericht-jaguar-i-pace-ihr-verbrenner-kann-dann-jetzt-weg-jaguars-power-stromer-im-ersten-test_id_9030638.html
Fahrbericht Jaguar i-Pace
Ihr Benziner ist jetzt ausgestorben: Jaguars Power-Stromer bläst selbst Tesla weg
:lol:

Als die Aussage kam " wir haben mit einem weißen Blatt Papier gestartet " hab ich aufgehört den quatsch zu lesen.
Man hat neben den Zeichnern des E pace gesessen und abgemalt wäre der Wahrheit entsprechend.
Und wo bitte ist den die wöchentliche Stückzahl der Fertigung? Was beim M3 ja sowas wie das Damoklesschwert der firme Tesla ist .
Solange Menschen Denken, Tiere fühlen nichts, fühlen Tiere das Menschen nicht Denken.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1834
Registriert: 28. Okt 2015, 20:24
Land: Schweiz

Re: Jaguar i-PACE

von volker » 4. Jun 2018, 09:59

Mod Note: Habe zwei Beiträge aus dem Tesla Presse Thread hierher verschoben, da es hauptsächlich um den iPace geht.
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 11397
Registriert: 26. Apr 2012, 14:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Jaguar i-PACE

von Disty » 4. Jun 2018, 10:01

Nicht jede negative Werbung ist auch gute Werbung :x
Solange Menschen Denken, Tiere fühlen nichts, fühlen Tiere das Menschen nicht Denken.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1834
Registriert: 28. Okt 2015, 20:24
Land: Schweiz

Re: TESLA in der heutigen Tagespresse...

von eggerhd » 4. Jun 2018, 10:08

KaJu74 hat geschrieben:…..Fahrbericht Jaguar i-Pace ….Ihr Benziner ist jetzt ausgestorben: Jaguars Power-Stromer bläst selbst Tesla weg

Wenn ich mich so das "Gejammer" hier im Forum über die "SuC - Ladewüsten in Deutschland " erinnere, bin ich neugierig, wie das bei den "Telakillern" von Jaguar, BMW, VW usw. ausschauen wird. Ich bin gespannt! :-) Gruss rundum
Zuletzt geändert von eggerhd am 4. Jun 2018, 13:35, insgesamt 1-mal geändert.
Model S90D - 19" Reifen, Titanium Metallic-Lackierung - FW - 2020.12.11.5 - AP1
ab 29.06.2016 - 78000 km gefahren und 7,5 m3 Diesel nicht verbrannt! :-)
Den kannst Du bis Ende Juni kaufen - Ich krieg ein MS "Raven"!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 900
Registriert: 24. Apr 2016, 19:27
Wohnort: CH 8953 Dietikon + AT 8720 Knittelfeld
Land: Schweiz

Re: Jaguar i-PACE

von cer » 4. Jun 2018, 10:56

Keiner will Elektroautos, deswegen reichen ein tausend Stück, um einen guten Eindruck zu machen. Oder wie?

https://ecomento.de/2018/06/04/jaguar-h ... rschaetzt/
JOIN THE REBELLION
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3006
Registriert: 13. Jan 2014, 12:12
Wohnort: 91154
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste