Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Zukunft der Supercharger

Ich glaube es irgendwo schonmal gelesen zu haben, das Tesla zukünftig SuC baut, mit eigener Photovoltaik und dazugehörigem Batteriespeicher.

In Shanghai ist es schon Realität:

2 „Gefällt mir“

So wäre das sinnig, stimmig und vor allem….trocken👍

3 „Gefällt mir“

Wie Seed&Greet in Hilden halt, den ich für die momentane Messlatte halte

5 „Gefällt mir“

für was sind die QR Codes der Stalls dort ?

Haben die auch solche Akkupacks als Puffer?

Ja. 10 Worte

Ggf. Für Fremdlader?

Eventuell zum entsperren der gelben Dinger die die Parkplätze sichern? Keine Ahnung wie man die nennt. Fremdparkverhinderungseinrichtung?

Ja, genau dafür sind die QR-Codes dort wohl gedacht:

Die Technik scheint in China also schon etwas weiter zu sein als anderswo. Passt irgendwie zum Titel dieses Themas hier: „Zukunft“. Ich hoffe allerdings, dass das hierzulande nicht gebraucht werden wird. Verkompliziert den Ladevorgang etwas.

2 „Gefällt mir“

zufällig habe ich eine ähnliche vision in einem anderen Thema gepostet.

Soll man wohl vorm Einparken per Tesla-App scannen und so die Sperre umklappen lassen.
Durch die Windschutzscheibe wohl eher nicht, da man ja als Teslafahrer rückwärts einparkt. Wie dann?
Aussteigen und betätigen, wieder einsteigen und einparken?
Anleitung steht ja drüber, kann ich im Moment nicht lesen :wink:

Steht bei reddit, wenn man dem Link in meinem obigen Beitrag folgt:

Übersetzung (dank deepl.com)

1 „Gefällt mir“