Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

X75D gelandet

Nach 2 Monaten Wartezeit und vielen Telefonaten mit Tesla konnte ich meinen neuen X75D letzte Woche in Höri abholen.
Am Wochenende gleich einen Ausflug in das Berner Seeland gemacht um das Auto ausgiebig zu testen :slight_smile:

Ausstattung: 5 Sitze, Aussen Schwarz, Innen Ultra White, EAP.

Fazit bis jetzt: Bestes Auto dass ich bis jetzt hatte und entschädigt für das Delivery Chaos welches Tesla aktuell hat.

Eigentlich hab ich mit einer UMC2 gerechnet, aber interessanterweise lag eine UMC1 im Kofferraum. Nett!

Jetzt brauch ich nur noch einen CEE32 auf CEE16 Adapter… Weiss jemand wo ich den bekomme?

Jetzt mit Bild (ja, brav in Dietikon NICHT den SuC besetzt als ich Einkaufen war :wink: )

Ein sehr schönes Auto - und das mit dem besten Auto bis jetzt kann ich bestätigen - und auch mit dem delivery Chaos ! Ist jetzt alles Latte, weil der Wagen unglaublich toll ist.

Der CEE-Adapter ist handelsüblich - bitte einen mit Sicherung (dreiphasig auf 16A) anschaffen.

Gibt es z.B. hier:

amazon.de/gp/product/B007OV … UTF8&psc=1

Oha, das ging schnell. Danke für die Antwort! Ist bestellt :slight_smile:

Hab bei der Auslieferung in Höri mit den Delivery Spezialisten etwas gequatscht. Aktuell liefern sie etwa 120 Autos pro Tag aus… Die Halle ist VOLL mit Teslas (hauptsächlich Model 3, wenige X, fast keine S).
Detailierte Einführung gibts nicht, das haben die Freiwilligen vom Tesla Owners Club Switzerland übernommen, die draussen vor der Halle gewartet haben (danke dafür, falls hier jemand mitliest).

Achte bei Deinem UMC auf die Version!
Bei meinem funktioniert der Adapter nicht.
(X letzte Woche ausgeliefert)
Es gibt da 2.
Meine Erfahrung genauso wie Deine! Delivery schlecht, Fahrzeug mind-blasting!
Viel Spass damit

Welchen UMC hast du denn? Ich hab einen mit rotem CEE16/5 Adapter bekommen, und hinten steht „3 Phase“.

Den hier

Hi,

Glückwunsch zur neues Fahrzeug!!

Sorry, aber der UMC1 (dreiphasig) kommt doch als Standard mit 1 roter CEE16- und 1 landesspezifischer „Schnarchlader“-Adapter:

(hier Schuko- und ITA-Adapter)

und der UMC2 (einphasig) mit 1 blauer CEE16- und 1 landesspezifischer „Schnarchlader“-Adapter:

Mittlerweile sollte es nur noch der UMC 2 sein, useless im Vergleich zum UMC 1

Ja mir wurde auch mitgeteilt, dass man den Adapter für 3 phasiges Laden nun extra kaufen muss.

Da hatte ich wohl Glück. Hab gerade nachgeschaut und scheint als hätte ich noch ein UMC1 erhalten (roter CEE16-5 Adapter und Schnarchadapter sind dabei).

Hi,

lieben @TeslaHH und @tuxianster - bitte den ersten Beitrag lesen, wo

  • hierauf bezog sich mein Beitrag und die dort gestellte Frage, wozu ein CEE-Adapter rot von 32A auf 16A nötig wäre wenn der UMC1 sowieso mit ein roter 16A CEE-Adapter normalerweise ausgeliefert wird.

Da hab ich mich wohl etwas missverständlich ausgedrückt:

Ich habe einen CEE32-5 Anschluss in der Garage. D.h. entweder ich hole mir einen Adapter damit ich das UMC anschliessen kann (wie der von past_petrol gepostete) oder einen mobilen Charger (JB2, NRG etc.)

oder du montierst daneben noch eine CEE16/5 Dose :wink:

brauchst du denn die 32-er dose für irgendwas?
wenn nein: tausch sie doch einfach gegen eine 16-er und die 32-er Sicherungen gegen 16-er.
ist kostengünstig und sicher.

Vermutlich brauch ich die Dose nur dafür mein Auto zu laden. Mein Vermieter möchte aber die Dose nicht tauschen (aus Gründen), hab auch schon abgeboten die Kosten dafür zu übernehmen. Also muss ich damit erstmal leben :wink:

Hi,

OK, dann ist deine Frage ja durchaus verständlich, sorry für die Verwirrung!!