Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Wunschliste zu Model S Upgrades

Ich wünsche mir das super tolle Internet :wink: aus Südkorea in Dtschl. für mein Model S, dann wäre alles toll!!! :sunglasses: :sunglasses: :sunglasses:
flächendeckend natürlich…, aber das wird wohl nur ein Wunschtraum bleiben

Gruß Conni

Uns fehlt noch die Videofunktion bei Ladehalten :slight_smile:
Eventuell ein Videostream übers supercharger Netzwerk…

Gruss

Mario

Ein WLAN bei den SC wäre sicher wichtig.ich konnte oftmals den ladestatus nicht.per App checken

Bei vielen Maxi Autohöfen ( Lauenau auf jeden Fall…) gibts WLAN gratis :slight_smile:
Ist auch im Empfangsbereich beim SuC …

Dann fehlt aber immer noch Zattoo oder die ge erelle Videofunktion :slight_smile:
Gruss

Mario

Hallo,

gibt es die Möglichkeit das Auto per PIN abfrage beim Starten zu sichern?
Falls einem z.B. das Smartphone oder der „Schlüssel“ geklaut wird?

Wäre ja Softwaremäßig kein Problem.

Gruß

Jörg

Mit dem Smartphone starten geht nur, wenn die PIN von mytesla eingegeben wird, also relativ sicher.
Für den Schlüssel gehts momentan nicht.
Würde mich aber stören, jedes mal einen Frischaltcode eingeben zu müssen… wenn dann optional.

Gruss

Mario

Hallo,

Möglichkeit bedeutet Option :sunglasses:

Ich weiß nicht ob es das schon gibt. Dach automatisch schliessen, wenn es anfängt zu regnen. Idealtypischer weise wäre es cool wenn das Dach auch bei geparkten Fahrzeug schliessen würde. Jeder der schon mal ein abgesoffenes Cabrio hatte, weiß was ich meine :slight_smile:

guter Vorschlag
Bei strahlendem Sonnenschein ging ich zu einem Kunden, das Schiebedach ließ ich offen. Ich war eine Stunde in einem Büro ohne Fenster. Als ich raus ging, strahlender Sonnenschein. Die Sitze waren pitschnass. Man sagte mir…es gab ein Gewitter.
lg
Hans Jürgen …Wien

Wäre mir persönlich ein viel zu großes Risiko, ein Auto offen stehen zu lassen. :wink: Aber ja, tolles Feature!

Könnte eventuell schon gehen, wenn es jemand programmiert:
Schiebedach Status und schließen sollte per REST API gehen.

Auto steht && Schiebedach offen && Wetter.com == Regen
dann Schiebedach schließen

Heißt aber, dass zu Hause oder auf dem phone konstant eine App laufen muss.

Könnte eventuell schon gehen, wenn es jemand programmiert:
Schiebedach Status und schließen sollte per REST API gehen.

Auto steht && Schiebedach offen && Wetter.com == Regen
dann Schiebedach schließen

Heißt aber, dass zu Hause oder auf dem phone konstant eine App laufen muss.

Hatte ich hier vor längerer Zeit schonmal erwähnt und auch an Tesla gesendet. Damals wurde es hier für sinnlos befunden, ich fände es immer noch richtig & wichtig. Übrigens nicht nur im „P“, sondern auch fahrend - wenn der Scheibenwischer angeht, kann man davon ausgehen, dass spätestens dann auch das Dach geschlossen werden sollte. Manuell übersteuern kann man ja immer noch.

Nein,
nur weil es ein wenig tröpfelt mache ich weder ein Schiebedach zu noch schließe ich das Cabrio,
und daß das Auto etwas von alleine macht, was ich übersteuern muß gehört zu den letzten Funktionen die ich haben möchte.

Bei unserm alten Verbrenner ging das schon seit Jahren: Schlüssel länger auf schließen drücken und alle Fenster und Schiebedach gingen zu !!!
Das ist nur eine Programmiergeschichte, hätte ich schon längst von einem Kalifornier erwartet! :astonished: :wink:

Sowas könnte man ohne Probleme einbauen… Autoclose ?? Yes / No …

Grüße

Mario

Das war in einer älteren Softwareversion auch mal so implementiert - keine Ahnung, warum das wieder rausgeflogen ist.

Du. Ich. Ein anderer ev. aber nicht?

Wenn das umgesetzt würde, von Tesla, dann so:
„Enable rain-detection and pano- roof auto close when parked: Yes/No?“

Also WAHLWEISE. Und das können, dürfen, sollen… sie selbstverständlich anbieten. So bleibt’s unterwegs, wenn du drinsitzt, immer dir überlassen, und du kannst wählen, ob beim stehenlassen im Regen gerne das Dach geschlossen, oder lieber die Wanne gefüllt werden solle.

Ablehnend braucht man deshalb doch nicht zu sein.

Gegen zusätzliche Funktionen die man

  • abschalten kann
  • vom TÜV nicht auf Funktion geprüft werden (wenn vorhanden müssen sie auch funktionieren)
    habe ich nichts einzuwenden,
    so hatte es raffiniert aber nicht geschrieben :wink: .
    Aber derzeit fehlt es dazu meines Wissens sowieso am Sensor,
    bzw. die Sensoren die verbaut sind können zwar entscheiden, ob es sinnvoll ist jetzt einmal über die Scheibe zu wischen, aber nicht ob man ein Schiebedach schließen sollte.

Hallo Montblanc…

Den Regensensor ist doch serienmäßig in ALLEN Model S verbaut :slight_smile:

Gruss
Mario