Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Wunsch erfüllt!

Hallo zusammen
Ich habe mir zu Weihnachten selber ein Geschenk gemacht und liess mir je ein Tesla Logo-Light in die Fahrer und Beifahrer Türen einbauen. Ich habe viel Spass daran und finde, dass es recht cool aussieht.
Happy new year to all Tesla Fanatics…
Virata

Super!

+++ Wo gibt’s das denn?
Prosit Neujahr, Conni

Haaaaaa…

Woher hast Du die Dinger ???

Hier gibts sowas, #501 http://navinio.com/EN/ProShow.asp?ProID=2864

Habe ich auch gerade herausgefunden…das muss man aber gut dicht bekommen.

Und Türverkleidung runter ist nicht so mein Freund…

Besser im SeC machen lassen…

:slight_smile:

Muss nicht dicht sein, ist ja im Innenraum wenn die Tür geschlossen ist :wink:

Hier noch ne Anleitung:
http://teslatap.com/modifications/projector-logo-lights/

und ein weitere Bezugsadresse:
http://www.aliexpress.com/item/2pcsX-4th-Gen-Ghost-Shadow-Light-Laser-Projector-Lights-LED-Car-Logo-Wireless-courtesy-Door-light/32283726011.html?spm=2114.01020208.3.101.K8cLo4&ws_ab_test=searchweb201556_1_79_78_77_80,searchweb201644_5,searchweb201560_10

Ui …

Guck Dir ma an, bis wohin das Wasser im Türbereich kommt…das ist schon krass…

Aber Türverkleidung runter…

Die dinger sind großer mist.
Ich hoffe für dich das du damit mehr glück hast und sie nicht nach einigen monaten anfangen zu flackern, ganz den geist aufgeben oder an helligkeit verlieren.
Hatte sowas im dodge verbaut. Nie wieder.
Leider muss auch ein loch gebohrt werden.

Mittlerweile gibt es für einige marken schon plug&play varianten der unteren türbeleuchtung mit logo im org. Lampengehäuse.
Wäre eine einfachere lösung als immer die verkleidung abzunehmen und sogar löcher bohren

Super toll sieht das aus [emoji1]
Hast du das in Möhlin einbauen lassen?

Guten Morgen zusammen
An erster Stelle wünsche ich allen noch einen guten und tollen Start ins neue Jahr 2016.
Vielen Dank für die Antworten.

  • Einige Fragen, wie die Bezugsquellen, wurden ja bereits beantwortet. Die anderen Fragen beantworte ich gerne wie folgt:

  • Um eine Aussage über die Qualität und die Haltbarkeit machen zu können, fehlt mir die Langzeiterfahrung. Da diese Logo-Lights nicht wirklich teuer sind, habe ich mir ein paar auf Reserve kommen lassen…

  • Den Einbau liess ich von einem professionellen Auto-Elektriker machen.

  • Nach Anfrage bei Tesla in Möhlin (CH) teilten Sie mir mit, dass sie das Teil nicht einbauen dürfen, weil es sich dabei nicht um ein original Teil von Tesla handelt.

  • Ein Loch musste nicht gebohrt werden, weil man die Aussparung des bestehenden Türlichtes verwendet hat.

Nebst dem Türlicht, liess ich mir auch noch die Tesla-Logos hinten und vorne beleuchten. Ich finde, dass sieht auch noch ganz ansprechend aus und funktioniert auch einwandfrei. Dieses Beleuchtungs-Kit bekommt man hier:

evannex.com/products/lighted-t

Gruss Virata

Hier noch ein eigenes Bild dazu.
Auf der Homepage sieht man es jedoch besser.

Hallo hotrod
Ich habe die Logo-Lights nun schon drei Monaten im Einsatz und ich konnte bis jetzt weder ein Flackern, noch ein Verlust der Helligkeit feststellen. Ich hoffe, es bleibt so.

Gruss Virata

ok , habe gefunden , man kann den bestehenden Einsatz vom grundkörper lösen und dort ein rundes loch reinfräsen , dort hinein dann das neue teil :smiley: