Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Womöglich Verkäufermasche mit Referal Code?

Also ich verstehe ja die Aufregung nicht.
Der Tesla-Mitarbeiter kann den Code weitergegeben haben. Der Besteller ist dann von seiner Bestellung zurückgetreten.
Dementsprechend wird der Code auch nicht erscheinen.
Wenn ich schon miese Masche bei solchen Lapalien lese - stufe ich einen solchen Kunden als „Problemfall“ ab, das wird wohl der Grund sein, warum sich der Service-Mann bzw Frau nicht mehr per Mail gemeldet hat. Es sind auch nur Menschen und die denken sich „nicht schon wieder der Trottel, ich habe seinen Code weitergegeben, warum der andere nicht bezahlt hat - keine Ahnung, lass mich in Frieden“. Die Jungs und Mädels haben momentan ganz viel um die Ohren, Zeit wegen einer solchen Kleinigkeit zu verschenken - wo man andere Probleme lösen müsste…
Ganz ehrlich wäre die Ton- und Wortwahl anders hätte sich bestimmt jemand gemeldet hier im Forum - der deinen Link benutzt hätte bei seiner Bestellung.
Justmy1,5cents.

4 „Gefällt mir“

falsche Unterstellung. Ich echauffiere mich nicht wegen der 100 Euro sondern wegen der Glaubwürdigkeit und dem Vertrauen. Besser gesagt, geht es um Anstand. Und um die Frage ob das ein Einzelfall ist. FRAGE!

Das sich hier zahlreich Leute echauffieren, weil man sich darüber bei anderen Forenmitglieder informieren möchte verstehe ich nicht. Das ist die Zeit noch weniger wert als xx Euro.
Und dann gleich die Schließung droht. Zitat „Bashing-Thread“.

Wenn die Verkäufer einer Firma sagen, dass Sie bereit sind etwas zu tun damit man den Wagen kauft, ist es nun mal gelogen oder ein Fehler wenn Sie es dann nicht tun.
Das es hier Leute gibt die das nicht stört, rechtfertigt dieses Ergebnis aus meiner Sicht nicht.
Ich habe auch nicht nach dem ersten Mal, sondern „erst“ nach dem zweiten Vorkommen hier diesen Thread geöffnet.
Wer einen Rabatt beim Autokauf aushandelt, möchte diesen in der Regel doch auch erhalten?!

Das so viele das Gutheißen, wenn es erst heißt schauen Sie heute und dann schauen Sie im nächsten Quartal kann ich ebenso wenig verstehen.
Will ich auch garnicht.

Hier sollten sich eigentlich Leute melden, die entweder die selben Erfahrungen gemacht haben oder eben bessere. Stattdessen wird hier gezündelt wo es nur geht aber eben an der Frage vorbei.

Aber das dem Kunde erst hüh und dann hot sagt wird liegt natürlich an dem Kunden.
BTW fragt dieser Mitarbeiter noch immer alle 1-2 Wochen per Email nach wie es mit meiner Bestellung aussieht. Nur antworte ich diesem nicht mehr. Ist also so ziemlich das Gegenteil von dem hier unterstelltem Ärgermachen meinerseits.

1 „Gefällt mir“

Also bei mir hatte das geklappt. War selber zu dusselig über den RefLink zu bestellen und hatte es dann dem Salesmanager gesagt.
Da kam die Ansage, dass sie meinen Code dann bei jemand anderen verwenden würden, der ggf. ebenfalls ohne RefLink bestellt. Tscha, nach ein paar Wochen hatte ich dann tatsächlich 1500km auf dem Ührchen. Hatte wunderbar funktioniert.

1 „Gefällt mir“

Hat bei mir genauso geklappt. RefLink über Kreuz durch SA durchgeführt. Wg. Storno der Bestellung des Anderen sogar ein zweites Mal meinen RefLink durch SA angewendet? Als mein M3 dann im Juni 3 Monate später kam, waren 1.500km im Account. Genauso als mein RefLink-Partner sein Model 3 bekam.

1 „Gefällt mir“

Ich hab genau dieselbe Erfahrung gemacht wie peterfrosta

SA hat zugesagt dass er meinen Referral Code auch verwenden wird wenn ich den von einem seiner Kunden verwende. Ich hab seinen verwendet aber meiner wurde bisher noch nie verwendet.

Ich hab mal eine ganz doofe Frage. Wo sehe ich meinen Referal Code ?

Bei meinem ersten M3, letztes Jahr hatte ich ihn in meinem Tesla Account.
Jetzt hol ich nächste Woche meinen Neuen ab und find nichts. Kann dann ja keinem meinen Code angeben, damit ich auch 1500 km erhalte.

Gruß

Auf die Schnelle: In der Handy-App auf die Schatzkiste gehen und auf „Ihren Weiterempfehlungslink …“ Willste meinen? :wink:

Handy App habe ich, aber seit ich meinen verkauft und gelöscht habe, habe ich nur noch - willkommen in der Tesla Familie und sehe ein Fahrzeug in weiß und sonst nichts. Der Neue ist also noch nicht in der App.
Ich meine, man kann sein neues Fahrzeug schon vor Abholung in der App aktivieren ?
Den letzten habe ich abgeholt und der Mitarbeiter, der die Auslieferung vollzogen hat, hat den Schlüssel und das Fahrzeug aktiviert.
Ich bin Computer - Legastheniker :rofl:. Keine Ahnung, wie ich das schon vorher hinbekomme.

Ich hatte bei meinen ersten Kauf auch den Ref Code vergessen und es dem Verkäufer gesagt. Er hat die selbe „Masche“ gemacht. Also meinen Code dann beim nächsten Kunden der Vor Ort kaufen möchte benutzt.
Bei mir kam der Ref dann auch wirlich an, also sehr merkwürdig, woran es bei dir scheitert…

Wenn man den Ref beim Kauf vergisst, dann hat man ihn ja schon gehabt. Ich hab, oder sehe keinen mehr

Hast du den nicht vllt schon mal irgendwem per Whatsapp oder so gesendet? Dann könntest du ihn vllt wieder finden.
Der wird ja vermutlich der selbe bleiben,wenn du noch deinen TeslaAccount hast!?

Ich weiß nicht ob der Online einsehbar ist.

Hatte es jetzt auch schon 2 mal.
Beide haben beim SA bestellt der zugesichert hat meinen referal zu nutzen.
Bis heute kam nix und wird auch nichts mehr kommen.
Einer der „Empfohlenen“ hat wahrscheinlich seinen Tesla nur gekauft weil ich ihn beraten und geholfen habe.
Daher finde ich diese „Masche“ von Tesla ziemlich unfair :frowning:

Eine richtige Beratung endet damit, dass du dein iPad rausholst und der Beratene in deinem Beisein direkt bestellt. :wink:

2 „Gefällt mir“

Wahrscheinlich ist das die hässliche kleine Schwester von wohl nicht?
Sorry. Mit Vermutungen kommt man nicht weiter. Ruf den Geworbenen an und frag ihn einfach. Wenn Du ihn nicht kennst ist das Teil des Problems.
Der Ablauf kann nachgelesen werden. Fehler passieren und Schwamm drüber. Nächstes Mal bist Du schlauer.

Bei mir wurde 2x der von mir angegebene Link benutzt……zwei unterschiedliche SA‘s

Wieso bestellt ihr denn über SAs und nicht selber?

Der SA macht doch exakt das selbe wie man selber auch und klickt sich durch die tesla.com -Website.

3 „Gefällt mir“

Hatte sich halt 2x so ergeben.

Zuviel um das jetzt hier zu texten.