Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

WLAN aufrecht erhalten nötig?

Ich frage mich, ob für den Empfang von Updates eine dauerhafte WLAN-Verbindung des Autos nötig ist?

Wenn ich mein Netzwerk anschaue finde ich den Tesla nur, wenn ich ihn per App aufwecke. Im Ruhezustand meldet er sich offenbar vom Netz ab. Bekomme ich dann trotzdem Infos über anstehende Updates über die App?

Ich warte auf das „Scheinwerfer“ Update. Ich hatte die Hotline angerufen und einen Bug-Report per Sprachbefehl geschickt. Tesla hatte mich zurückgerufen, möge mir keine Sorgen machen, sei ein bekannter Software-Fehler und wird mit dem nächsten Update behoben.

Da bin ich jetzt ungeduldig. Schließlich habe ich das Auto schon 5 Tage! Ich glaube ich bin schon wieder reif für die Anstalt … :laughing:

Beim S kommt es immer, egal wie verbunden. Und da ein Auto mobil ist, kannst du gar nicht dauerhaft im WLAN sein.

5 Tage … Du fährst jetzt Tesla :laughing:

50 oder 500 Tage sind Elon Zeit und als gleichwertig zu betrachen :exclamation: :mrgreen:

Aussage vom Service war, das Autos im WLAN ein neues Update nur schneller bekommen. Hat aber bei mir auch nichts genützt. Das Auto war 7 Tange lang gut 20 Stunden im WLAN und hatte immer noch die 2018.51xxx
Habe gestern den Service angerufen, der hat das Update angestoßen und dann ging es auch direkt los. Bekam eine Benachrichtigung aufs Handy von der Tesla App das ein Update zur Verfügung steht und nach dem Start hat es ungefähr 20 Minuten gedauert und jetzt habe ich die neu SW.

Wenn er aus dem WLAN rausgeht und sich schlafen legt, dann ist er ja weiterhin mit dem Mobilfunk verbunden. Ansonsten könntest du ihn nicht über die App erreichen und aufwecken. Wenn nun ein Update kommt, wird das über das Mobilfunk angekündigt, das Auto wacht auf, verbindet sich neu mit dem WLAN und schon kann der Download beginnen.

hatte auch 2018
hab gestern wegen eines Problems (Aufwecken funktioniert nicht) angerufen
mir wurde mitgeteilt dass „mein Auto keine Verbindung zum großen Rechner“ hat
das hätte er jetzt behoben, und ich würde jetzt updates erhalten
heute Früh war es dann da, und ich hab updatet auf 2019.5.25

Reicht ein WLAN Balken im Auto, dass das update problemlos geladen wird?
Würde das update auch bei nur LTE klappen?

hatte bis gestern keinen WLAN Empfang in der Garage… darum habe ich einen WLAN Repeater gekauft und nun das WLAN gestern eingerichtet… vor 5min das erste Mal eine Meldung erhalten, dass ein Software Update durchgeführt werden kann… entweder purer Zufall oder dann hat WLAN nun wirklich geholfen, schaden tut’s auf jeden Fall nicht :smiley:

Update funktioniert auch mit LTE, mein Update auf 2019.4.3.1 kam per LTE, da ich nicht im WLAN
Bereich geparkt hatte.

Bei mir auch heute das aktuelle 2019.5.25 per LTE - hat 35 Minuten gedauert…

Alles gut: bin jetzt auch nicht mehr jungfräulich :laughing: : erstes Update bekommen per WLAN. :bulb: