Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Witzige Argumente gegen E-Autos

Ich stelle eine Liste zusammen mit witzigen „Nachteilen“ welche E-Autos haben.
z.B. sehr schlecht für die Krankenindustrie (Feinstaub löst vielfältigste Krankheiten aus)

Oder:

  • Kein Selbstmord bei laufendem Motor in der Garage möglich
    -Tankstellen werden zu Museen.

Habt ihr witzige Ideen?

Sie sind Jobkiller. Die Petro Multis lassen sich ja schon frische Taschentücher bügeln um den nicht verkauften Sprit zu beweinen.

  • schleichen sich heimtückisch und lautlos an ahnungslose Passanten an
  • bekommst Frostbeulen im Winter, da kein Feuer brennt

Kostet Jobs in der Rüstungsindustrie. Heckler&koch, walther uvm müssen Stellen abbauen. Blöd, wenn wir uns am weit entfernten Orten nicht mehr ums Öl prügeln müssen.

toetet durch Elektrosmog unschuldige Passanten mit Herzschrittmachern

E-Autos sind schuld daran, dass Familien abends keine warme Mahlzeit mehr bekommen. Man kann nicht den Herd einschalten, weil Papa nach Feierabend den Strom fürs E-Auto braucht…

Also vom E-Auto fahren verblödet man mit der Zeit. Man kommt ja gar nicht mehr dazu, an der Tanke die Bild mitzunehmen.

Gruß vom Faxenmacher!

Neue Volkskrankheiten: steife Nackenmuskulatur und Honigkuchen-Pferd-Syndrom (permanentes Grinsen) durch Betätigung des Spaßpedals

Das vorwiegend männlichlastige Imponiergehabe/Balzverhalten mittels Auspufflärm zu posen wird vereitelt.
Schwerwiegende Depressionen dessentwegen befürchtet.

Nina, zumindest letzteres kann man beim Ampelstart kompensieren

Lol Leute, die Meisten „Argumente“ habe ich schon auf meiner Liste, aber eure Wortwahl ist besser.
Eines meiner bisher 50 Argumente gegen Elektroautos (Insbesondere TESLA):
Du wirst laufend von Passanten angequatscht.
Mir ging es so als ich mir ein Model S ausgeliehen habe. Treffpunkt Baumarkt, und schon der erste mit Einkaufswagen Schiebende hielt inne. Schaute zu uns und sprach uns an. Wann passiert Dir das mit einem Diesel oder Benziner Porsche?

Aber das mit dem Elektrosmog? So viel ich weiss bekommt man in Verbrennern mehr Elektrosmog ab als in einem TESLA.(Hochspannung für Zündkerzen) Hört man auch wenn man das Radio auf eine bestimmte Frequenz einstellt. Stimmt das?

Du bekommst ne Klage an den Hals, weil fremde Kinder beim Parken zu dir ins Auto klettern und alles über den TESLA wissen wollen. Und das ganz ohne Süßigkeiten.

Dieselfahrzeuge wirbeln Feinstaub auf, nehmen den aber dank ihres Luftreinigungseffekts auch wieder aus der Atemluft heraus … dürfte bekannt sein
auto-motor-und-sport.de/new … albetrieb/

Elektroautos dagegen wirbeln Feinstaub auf OHNE den dann auch wieder aus der Luft zu filtern: Wir werden alle an Staublungenerkrankungen zugrunde gehen !

Es wird um vieles kostspieliger Dieselgeruch auf sich zu haben

flaconi.de/parfum/diesel/on … ette.html#

E-Autos fördern den hochgefährlichen Elektrosmog, es ist daher sehr gefährlich auf Batterien zu sitzen… (Dies ist leider kein Witz, das Argument kam als Nachfrage/Argument bei einer Veranstaltung…). Mehr realistische Physik in unsere Schulen…