Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Windschutzscheibe spiegelt im dunkeln extrem

Und die Gerüchte Küche brodelt… Gibt es eine Quelle für die Existenz der angesprochenen Folie beim Kaltwetterpaket? Ich habe das Kaltwetterpaket, die Frontscheibe ist nicht beheizbar und störende Lichtbrechungen sind bisher nicht aufgetreten (was das Vorkommen von Produktionsfehlern bei der Frontscheibe nicht aus schließt)

Wie groß bist du denn?

@Eric

Siehe Quote. Volker hat kein KWP und kennt das Problem nicht.

jup, hatte den Post von Volker davor nicht mehr auf dem Schirm …

Ich wundere mich schon die ganze Zeit, warum du deine Posts immer wieder löscht. [emoji3]

Ich habe das Problem auch!

Ich habe eine vergleichbare Sitzposition bei 1,97m Körpergröße.

Ich habe auch das Kaltwetterpaket inkl. Scheibenheizung, die beheizt aber nur den Bereich unter den Wischern.

Warst du deswegen schon bei Tesla? Woher bist du?

Nein, weil es mich (noch) nicht sonderlich stört.
Ich wohne östlich von Köln im Einzugsbereich vom SeC Düsseldorf.

Hallo zusammen,

noch einmal zusammenfassend die User, die dieses Problem eindeutig in gleicher Erscheinung bestätigen:

TeeKay, r.wagner, teslameister, pollux, Cerebrum, bluesky, sunfreak, K.I.T.T.

Den Technikern im SeC Düsseldorf war dieser Effekt zunächst nicht bekannt - bis ich kam.
Vorher hat es niemand gesehen, jetzt sehen sie es auch bei anderen Fahrzeugen die gerade in der Halle standen, auch ältere VIN 5…
Am besten ist es bei dunklen Überlandfahrten zu erkennen, am stärksten bei scharf abgrenzenden LED Rückleuchten.

Das SeC Düsseldorf hat versucht den Effekt zu fotografieren, was sich aber nicht als sehr einfach erweist.
Im Tesla-System ist dieser Effekt bekannt und es liegen schon viele Berichte darüber vor. Mein MS ist jetzt zumindest für diesen Fehler registriert.

Begründung soll die Mehrschichtigkeit und die extreme Schräglage der Scheibe sein.
Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass es nicht auch andere Autos mit gleicher Neigung gibt.

Das Thema der Sitzposition:
Ich bin 1,76 und habe den Sitz auf unterster Position - sehe den Effekt aber auch eindeutig.

Ich kann mir vorstellen, dass es die Kaltwetterscheiben betrifft, auch wenn sie im sichtbaren Bereich nicht anders sein sollten als andere.
Ich kann mir, wenn auch schwer vorstellen, dass einige den Effekt haben, ihn aber nicht wirklich wahrnehmen.
Zu erkennen an den SeC Mitarbeitern und an MS Fahrern die es zwar bemerken, aber die es scheinbar nicht stört.
Vielleicht ist es auch unterschiedlich stark ausgeprägt?!

Noch einmal ergänzend: https://tff-forum.de/t/frontscheibe/8372/1

Schönen Sonntag noch!

Gruß
Stefan

Sehr gute Zusammenfassung. Um den Rest soll sich Tesla kümmern.

Moin !

Ich kann das jetzt auch bestätigen - es stört mich aber kaum. Ich dachte immer ich spinne, aber es ist tatsächlich so, dass scharf konturierte LED Rückleuchten (Frequenzthematik ?) das Problem am besten sichtbar machen. Warum fiel mir das lange nich auf ? Bei Dunkelheit fahre ich mit Brille - da ist das Problem deutlich abgeschwächter. Ohne Brille deutlich stärker zu beobachten. Aktuell sehe ich mich noch nicht veranlasst, einen Scheibenwechsel anzustreben. Ich bin aber auch der Meinung, dass es mit dem Winkel der Scheibe zusammenhängt. Also mal bei Ferrari & Co nachfragen, wie die das gelöst haben. Im Grundsatz gehöre ich aber nun auch auf die Liste der Fahrer, die das Problem verlässlich reproduzieren können, wenngleich es für mich wenig Relevanz hat. Es mag aber auch sein, dass es bei anderen weitaus stärker, als bei mir auftritt.

Ich habe VIN 41xyz, kein KWP, bin Sitzriese und haben den Effekt nach 30.000km NICHT bemerkt.

Dann liegt es wahrscheinlich wirklich am KWP

Also bei mir ist ohne Kaltwetterpaket ein richtiger Film/Schliere drauf, habe auch noch nicht von Innen geputzt seit Übernahme :open_mouth: werde ich mal nachholen!

Sonst wäre mir nichts aufgefallen !

Hat jemand nen guten Tipp mit was man innen die Scheibe gut sauber bekommt?

Hi !
Ergänzend halte ich fest, dass ich auch das KWP habe.

Ich sehe va die LED Lichter der entgegen komnenden dreifach.
Habe das Kaltwetterpaket.
Heute ust mir aufgefallen, dass ich dass auch via Rückspiegel mit Autos habe die hinter mir sind. Ebenfalls dreifach. Wer hat dies auch?
Das wird wohl nicht mehr mit dem KWP zusammen hängen.

Ist mir noch nie aufgefallen, da ich ganz selten in den Rückspiegel schaue. Bei meiner Größe sehe ich in der Schießscharte sowieso kaum etwas. [emoji3]

Wie schon gesagt, ich habe auch absolut keine Luft mehr nach oben – dennoch nutze ich den Innenspiegel ständig, insbesondere vor schnellen Bremsmanövern, aber auch um im dichten Verkehr über das Geschehen um mich herum auf dem Laufenden zu bleiben. Finde ich schon sehr nützlich.

Habe heute im SeC Berlin angerufen und dort bat man mich das Problem zu fotografieren. Das Problem ist in Berlin völlig unbekannt. Habe es heute Abend versucht, jedoch habe ich kein vernünftiges Foto erstellen können, was das Problem reproduziert. Hat zufällig von euch einer Fotos von dem Problem machen können? Ich denke mit einer guten Spiegelreflexkamera sollte man es hinbekommen.

Ich will es gar nicht fotografieren oder gar mir genau anschauen.

Bis jetzt ist es mir nicht aufgefallen und das soll so bleiben. :slight_smile:

Mir hatte ein Kollege meinen nagelneuen HiRes Notebook madig gemacht: Kam rein, schaute auf das Display und meinte, ob das Kantenflimmern mich nicht stört. Ich: Welches Flimmern. Er: Schau doch genau hin.

Genau das tat ich und ich konnte es nicht mehr „wegsehen“. Nach mehreren Supportanfragen, Bildern und Videos musste ich dann einsehen, dass es kein Fehler war. Die verwendete Displaytechnik war so.

Ende der Geschichte war, dass ich auf zwei externe Monitore gewechselt bin. Und ich war vorher so glücklich…