[Wiki] Widerruf einer Tesla Bestellung

Ich habe mal eine Frage dazu. Ich habe Montag meinen Auslieferungstermin, habe aber gestern morgen per Mail an [email protected] widerrufen. Keine Reaktion. Gestern Abend nochmal eine Mail an [email protected]. Bis jetzt keine Reaktion.
Dauert das immer so lange das Tesla reagiert? Ich will ja auch schnell die Papiere zurück schicken.

Ich würde sagen in Deiner Situation ist es notwendig den Hörer in die Hand zu nehmen bzw. direkt vor Ort das zu besprechen.
Die Bearbeitungszeit eines Widerrufes scheint zwischen 24h und 2-3 Wochen zu schwanken. Wie alles bei Tesla nichts worauf man sich verlassen kann.

Widerruf an die in deinem Orderagreement angegebene Adresse, kann germany_sales oder auch etwas anderes sein. Ab dem Zeitpunkt tickt die Uhr und Tesla muss binnen 14Tagen das Geld erstatten. Die werden sich melden wenn sie auch die Papiere haben wollen.

Alles gemacht, und gerade auch nochmal angerufen da. Leider kann man da nur eine Voicemail hinterlassen. Bin gespannt wann die reagieren.

Bei mir ging es flott. Gestern 12:00 per Mail widerrufen, heute 12:00 Eingangsbestätigung erhalten und um 15:00 war das Fahrzeug aus meinem Account verschwunden.

Ja, das scheint mittlerweile fix zu gehen, dass sie das Fahrzeug aus dem Konto nehmen. Rücküberweisung dauert aber anscheinend ein paar Tage.

Update. Also, das muss man Tesla lasse, da waren die dann Megafix.
Donnerstag Abend Bestätigung erhalten, Freitag war ich beruflich unterwegs und die Papiere wurden bei mir zu Hause abgeholt und Auto aus der APP entfernt. Anzahlung wird sofort und ohne Nachfrage erstattet.

1 „Gefällt mir“

Freut mich zu hören dass es schnell gegangen ist, danke fuer den Bericht.

Kurzer Zwischenstand bei mir:

16.09.22: Freitag Abend Bestellung per Email widerrufen
19.09.22: Morgens Rückmeldung, dass das Anliegen an die entsprechende Stelle weitergeleitet wird
19.09.22: Nachmittags wurde die Bestellung aus dem Konto gelöscht

Rücküberweisung der Anzahlung auf die Kreditkarte steht noch aus. Vielleicht sollte man in seinem Widerruf auch nochmal seine Kontonummer angeben, da es bei einem Mitglied so nur ein paar Tage gedauert hat, bis das Geld überwiesen wurde.

Hast du mittlerweile das Geld erhalten?
Danke für deinen Text, den werde ich so Verwenden. Nach meiner letzten Service-Erfahrung, werde ich mein MSP stornieren.
Wenn das alles juristisch abgeschlossen ist, werde ich ausführlich über den Fall an anderer Stelle berichten…

1 „Gefällt mir“

Bisher noch nicht.

Am Montag schreibe ich dann die 1. Mahnung, dann bekommen Sie nochmal 2 Wochen Zeit. Ich habe tatsächlich auch nicht erwartet, dass es beim ersten Mal direkt klappt. Aber gehe davon aus, dass es dann klappen wird, wenn nächste Woche Montag die Mahnung verschickt wird.

Ich halte Euch auf dem Laufenden… :crazy_face:

Also ich habe gestern gesehen das Tesla das Geld angewiesen hat. Sollte heute da sein. Ohne Probleme ohne Nachhaken.

1 „Gefällt mir“

Warum das? Sofern das Geld nach 14 Tagen nicht überwiesen wurde ist Tesla automatisch in Verzug, da brauchts keine Mahnung mehr.

1 „Gefällt mir“

Was hast du Tesla geschrieben, das gleiche wie @Mar_T ?

Und wie würde man dann fortfahren?

Ich habe nur das Standard Schreiben benutzt und erwähnt, das ich einen neuen bestellen werde. Keine Ahnung ob das geholfen hat, aber wie gesagt das hat 1a geklappt. Vielleicht habe ich auch Glück mit der Kölner Niederlassung, die sind echt immer sehr Hilfsbereit.

So blöd es klingt, zum Anwalt gehen und das durchsetzen lassen. Der Sachverhalt ist eindeutig, der Schuldner ist in Verzug.

Die Kosten für den Anwalt wird der Anwalt dann auch gleich bei Tesla wieder einfordern, darum muss man sich keine Gedanken machen.

Aber hoffen wir mal dass Ihr euch diesen Zirkus ersparen könnt und das Geld in den nächsten Tagen kommt.

1 „Gefällt mir“

Am 01.10. (nach dem Quartalsende) nochmal nachfragen…da sind alle MA wieder im Büro und lesen ihre email, statt Fahrzeuge auszuliefern :wink:

1 „Gefällt mir“

Ich habe am 26.09. widerrufen.
Am 27.09. die Rückmeldung von Tesla (…wird weitergeleitet…)
Das bestellte Fahrzeug ist weiterhin im Account

Ich denke es wird so sein wie Circusmaximus geschrieben hat. Erst nach dem Quartalsende haben die wieder Zeit das weiter zu bearbeiten. Wäre in meinem Fall ja auch weiterhin in den 14 Tagen.

1 „Gefällt mir“

Man braucht jetzt auch nicht sofort alle Register ziehen…. Oder halt jeder so wie er meint.

Ich schreibe am Montag nochmal eine Mahnung und gebe Tesla noch etwas Zeit und dann klappt das schon.