[Wiki] Model 3 / Model Y - Batteriewiki / Akkuwiki

Way to go…ich bin jetzt bei 505km angekommen. Theoretisch sind bis zu 511km möglich.

1 „Gefällt mir“

Nach erfolgtem Auslesen des CATL 6L Akkus macht diese Liste noch mehr Sinn.
Bis Dato sind wir davon ausgegangen, dass die 60kWh den Buffer beinhalten, obwohl das nicht ins System oben aus den Angaben in China passte.

  • Panasonic 3L → 78,4 + 4,5%(Buffer) = 82,1 → Höchster bisher geloggter Wert 82,0kWh
  • LG Chem 5L —> 76,8 + 4,5%(Buffer) = 80,4 → Höchster bisher geloggter Wert 78,#kWh
  • CATL 6L ----> 60,0 + 4,5%(Buffer) = 62,8 → Höchster bisher berechneter Wert 62,2kWh

→ Der neue LG 5L kann theoretisch noch bis 80,4kWh Netto ansteigen.
→ Der neue CATL 6L kann theoretisch noch bis 62,8kWh Netto ansteigen.

Bei beiden wird es wahrscheinlich real auf mindestens 0,5kWh weniger hinauslaufen.

8 „Gefällt mir“

150 Beiträge wurden in ein existierendes Thema verschoben: Model 3 / Model Y - Akku Diskussionsthread

Ein Beitrag wurde in ein existierendes Thema verschoben: Model 3 / Model Y - Technische Veränderungen und Details

Weiß jemand, ob Tesla was an der Ladekurve vom E5(C)D gedreht hat? Mit der 2021.40.6 habe ich plötzlich bis 54% 100kw, bei 46% noch 118kw.
Die 46% war eigentlich immer der Punkt, an dems unter 100kw ging.


26 „Gefällt mir“

Also die zusammenfassung:
4% - 80% → 31min
4% - 90% → 40min

Die >200kw bis 13%, das bring Tronity leider nicht gut rüber, weil zu wenig Datenpunkte.

23 „Gefällt mir“

Das sind bis 60% teilweise 20kW mehr als vor dem Update. Später dann 10kW.

Hier noch mal die Idealkurven zueinander mit den neuen Daten von @Pyrlix und @ehrmoa

Besonders spannend ist dann wohl jetzt eine neue 5L Kurve mit dem 40.6er Update!

20 „Gefällt mir“

Anbei mal ein Vergleich der vermeintlichen neuen Ladekurve des 5C mit einer von mir mal Aufgezeichneten, die aber nur zu 98% optimal war.
Man sieht aber sehr schön den Unterscheid von knapp 20-10kW über das gesamte Band…

16 „Gefällt mir“

Kurze Info zu dem Eintrag des E5LD in der Zulassungsbescheinigung Teil I. Bei mir waren 77 kWh im Schein eingetragen.
Ich hatte deswegen mit dem KBA Kontakt und folgende Rückmeldung bekommen:

vielen Dank für Ihre Anfrage.


Am 18.11.2021 hat es hinsichtlich der Angabe der Batteriekapazität unter Ziffer 22 der Zulassungsbescheinigung Teil I eine Korrektur gegeben.
Die Batteriekapazität wurde von 77 kWh auf 79 kWh angepasst.
Die korrigierten Typdatensätze wurden den Zulassungsbehörden bereitgestellt.


Sie könnten sich nun eine korrigierte ZB I ausstellen lassen.

Werde das morgen testen :wink:

Grüße vom
Andi

6 „Gefällt mir“

This is what I know from battery codes:
(note: this is usable capacity)
| BT35 | 50 kWh (Model 3/Y) Pre 2021 Panasonic cells | Model 3 Standart Range |
| BT36 | 62.5 kWh (Model 3/Y) Pre 2021 Panasonic cells | Model 3 Mid Range |
| BT37 | 75 kWh (Model 3/Y) Pre 2021 Panasonic cells | 2017-03.2021 LR+P Model 3/Y (Mostly Fremont build) |
| BT38 | 74 kWh (Model 3/Y) LG cells | M3/MY LR/Dual build in China |
| BT41 | 55? kWh 2021 Panasonic? | M3 Standard+ 2021 model year |
| BT42 | 82 kWh (Model 3/Y) 2021 Panasonic | M3P (and latest LR) 2021 model year |
| BT43 | 79 kWh (Model 3/Y) 2021 LG | M3/Y LR Q4.2021
| BTF0 | 55 kWh (Model 3) 2020 CATL Prismatic | M3 Standard+ China made LFP and Q4.2021 M3 Stdr+ USA |
| BTF1 | 60 kWh (Model 3) 2021 CATL Prismatic | M3 Standard+ China made LFP |

Which is match to first post of thread, without Q42021 info,
Any VIN example on BT43 option or atleast car spec?
Oct/Nov M3/My have BT42(Perf) or BT38(Dual) BTF0 (Std)

52 Beiträge wurden in ein existierendes Thema verschoben: Model 3 / Model Y - Akku Diskussionsthread

Ladevorgang SuC V3:

  • E5LD LR
  • SW 2021.40.6
  • SoC 3-100%

Screenshot vom Ende des Ladevorgangs auf 100%:

Credits to @demihm fürs Fahrzeug zur Verfügung stellen!

9 „Gefällt mir“

Ich habe mir die Werte aus dem Video rausgeschrieben und die Kurve in dem bereits getätigten Vergleich ergänzt. Interpretation lass ich mal offen …

4 „Gefällt mir“

Den Anfang oder zumindest den Bereich um 10% würde ich etwas detaillierter plotten. Da passiert bis 13% relativ viel um die 200kW, was nicht abgebildet ist.

Habe es heute leider nicht geschafft eine Auswertung zu machen.

War gerade schon dabei :slight_smile: Da sieht man auch besser, dass es bei 11% rum einen heftigen Schlag gab.
Wichtig: Die Werte für den 5C habe ich hier lediglich interpoliert !!!

4 „Gefällt mir“

136 Beiträge wurden in ein existierendes Thema verschoben: Model 3 / Model Y - Akku Diskussionsthread

Update Beitrag 1:

  • WLTP Werte im Vergleich aktualisiert (V20)
  • Varianten hinzugefügt
3 „Gefällt mir“

5 Beiträge wurden in ein existierendes Thema verschoben: Off Topic-Beiträge aus diversen Threads

Hier sind meine Ergebnisse mit dem LG 77 kWh Akku (E5D) mit 2021.40.6.

Erhöhung der Ladeleistung um 10-20 kW über die gesamte Kurve. Verkürzung der Ladezeit 10-80% um 5-6 min.

Sehr starkes Vorheizen des Akkus, im Stadtverkehr ein Verbrauch von 500 Wh/km gehabt (der große Peak im Energiegraph).


FB_IMG_1639125005162

14 „Gefällt mir“

M3P 2021 / E3LD 82kWh / Panasonic NCA

  • SW 2021.40.6
  • Mindestens 200km vorher SuC als Ziel ausgewählt.
  • Autobahntempo 130-150km/h mit AP in Lässig.
  • Aussentemperatur 1-3°C
  • Akkutemperatur durchweg (ohne Vorkonditionierung) bei ca. 40°C
  • Vorkonditionierung ist jedes mal erst ca. 20km vor Erreichen des SuC angesprungen.

SuC V3 (geringe Belegung)

  • 250kW bis 16% → 53°C → Kein Temperaturlimit
  • 180kW bei 29% (Peak 2) → 60°C → Temperaturlimit!
  • +80% / 60kWh in 36 Minuten
  • 266 „Tesla km“ abgerechnet

SuC V3 (geringe Belegung)

  • 250kW bis 15% → 54°C → Kein Temperaturlimit
  • 178kW bei 30% (Peak 2) → 60°C → Temperaturlimit!
  • +60% / 46kWh in 21 Minuten
  • 202 „Tesla km“ abgerechnet

SuC V2 (geringe Belegung)

  • 125kW bis 42%
  • +70% / 53kWh in 34 Minuten
  • 234 „Tesla km“ abgerechnet

Dieser komplett identische Bauch in der Ladekurve bei zwei unterschiedlichen SuC V3 am selben Tag ist interessant. Eine Steigerung der Ladeleistung mit dem Update 2021.40.6 sehe ich beim Panasonic 3L nicht.

7 „Gefällt mir“