Wie zuverlässig sind die Option Codes aus dem Tesla-Konto?

Ich habe ein Q2/2021 M3 SR+ im Zulauf und habe mir die Option Codes im Tesla-Konto per Rechtsklick auf das Bild (Link kopieren) gezogen, die sind Bestandteil der Bild-URL.

Resultat: für mein Q2 M3 kommt da u.a. IBW0 raus, was offensichtlich noch den alten Türen entspricht.

Meine Frage: Sind diese Option Codes zuverlässig oder steht da schon mal Stuss drin?

PS: lt. COC wurde das M3 am 2.4.2021 gebaut, also kurz nach Ende Q1. Evtl. waren da ja noch alte Türpanels übrig, die sie noch verbaut haben?

Wirst wohl erst Wissen wenn. Das M3 da ist :thinking:
Gab ja auch noch E5D Akkus obwohl es davor schon welche mit neuem 82kWh Akkus gebaut wurden

1 „Gefällt mir“

Du hast die neuen Türen. Erst ab 09.04. oder so wurde der neuen Option Code überhaupt erst ins System eingepflegt. Sitze im selben Boot, aber Tesla sagt auch, dass wir die neuen Türen bekommen.

1 „Gefällt mir“

Er bekommt aber ein SR+.

Naja das mit Akku war als Beispiel dafür dass es keiner mit Bestimmtheit sagen kann :+1:

1 „Gefällt mir“

Du schreibst offensichtlich :roll_eyes: die alten Türen :door:
Du weißt einfach nicht, was du bekommst.
Einzig, dass du wegen IBW0 W-weiße Ausstattung bestellt hast.
Wieder ein Statement, das nichts bringt und eigentlich nur verunsichert.

Ich bekomm auch ein SR+ am Freitag mit Baudatum 02.04.

Es ging um den 82kw Akku, der im SR+ nicht vorhanden ist. Es war von @bstschneider nur als Beispiel angegeben.

Es gibt keine SR+ mit alten Türverkleidungen mehr in Q2 2021 - in Shanghai wurden schon deutlich vor Fremont nur noch die neuen Türverkleidungen verbaut.

Code hin oder her…glaubt’s einfach! :wink:

2 „Gefällt mir“

Sehr gut, das es hier schon einen Thread gibt

Hab meine auch schon vor längerem ausgelesen und diese mal gegen gecheckt

Hab seit 23.02. ein M3P, also Q1 Produktion vom 20.01. laut COC.

Die rotmarkierten Stellen sind meiner Meinung nach auch nicht korrekt (die anderen kann ich nicht beurteilen)
Woher kommen denn die falschen Angaben ??