Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Wie werden Internetdaten vom Vorbesitzer gelöscht?

Hallo allen, mein M S P85+ ist gebraucht gekauft und hat mir heute nachdem ich das erste Mal Internet ausprobieren wollte etwas gezeigt was mich stutzig machte. Zur Historie des Auto´s: Gekauft im Juni 2019, Erstzulassung 09/2009, ein Vorbesitzer, mein Händler hat ihn aus der Schweiz importiert. Nun das Merkwürdige was ich zu sehen bekam, alles was dort zu sehen war ist in Holländischer Sprache und meine Versuche da etwas zu löschen waren nicht Erfolgreich. Könnt ihr mir helfen das zu löschen? Meine Suche hier war nicht von Erfolg, vielen Dank und Gruß

Echt jetzt? Ich dachte die ersten Model S gab es 2012…

Schon mal das Auto auf Werkseinstellungen zurückgesetzt? Dann sollte doch alles gelöscht sein.

Danke für den Tipp, werde das morgen mal probieren :smiley:

Hallo,

das mit dem Holländischen Browser liegt daran das die SIM aus Holland ist, das Problem hatte ich auch schon öfter.

Liegt aber meiner Ansicht nicht am Vorbesitzer.

Vielleicht gibt es Lösungen die ich noch nicht kenne.

Gruß
Klaus

Habe den Wagen auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und meine persönlichen Einstellungen neu eingegeben. Im Browser erschien dann die Web Adresse von Tesla CH, habe das nach D geändert. Soweit so gut das hat nun geklappt, außer die Tatsache das mein Navi mir jetzt die Geburtsstätte aller unserer M S,X und 3 zeigt und ich keine Ahnung habe wie ich die Karten von Europa aktivieren kann. Hoffe sehr das ich nicht ein SEC bemühen muss, bis hier erst einmal Danke Gruß Ralf

Noch ein Nachtrag, als ich heute losgefahren hat das Navi den aktuellen Standort gezeigt und alles ist wie vorher. Allerdings erkennt die App mein Auto nicht mehr, meine Bemühungen das zu reparieren sind fehlgeschlagen. Wie kann ich das wieder herstellen?