Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Wie Raven-Update & AP bei Fahrzeug-Auslobung erkennen

Wie erkenne ich denn bei einem von Tesla ausgelobten Neuwagen, ob es schon ein „Raven“ ist und welcher AP verbaut ist?
Zum Beispiel hier:
tesla.com/de_DE/new/5YJSA7E … edirect=no

Besten Dank schon mal!

Bei dem sind Raven-Motoren und die neueste AP Hardware verbaut.

Produktionsdatum ist da entscheidend. Raven-Motoren sollten ab September/Oktober verbaut sein - AP 3.0 Hardware meine ich April. Im Forum steht auch irgendwo das genaue Datum. Normalerweise sind die Standfahrzeuge bei Tesla nur wenige Tage/Wochen alt - da sie alle paar Tage die Preise senken.

Bei Tesla gibt es ständig irgendwelche kleineren Verbesserungen - Du kannst da nicht abwarten.

Laut teslainventory ist das ein Raven und an sich sehr zuverlässig bei den Angaben.

Auf welcher Internet-Seite sehe ich denn das konkret und welches Merkmal muss da auftauchen, damit ich sicher sein kann, dass es ein Raven ist?

Hier: teslainventory.teslastats.no

Deutschland und Model S auswählen und in den Spalten rechts ist eine mit Raven betitelt. Bis vor einigen Wochen gab es auch noch den einen oder anderen 75D im Inventory und da war dann natürlich kein Haken beim R für Rraven.

Also ich finde da nirgendwo Raven angezeigt. Und beispielsweise unten das Modell für 76TSD sollte ja eines sein, oder?

Die Spalte vor dem Standort.

Ok, danke. Was besagen denn die Sonne, der Pfeil nach oben unten und das P mit Kreis?

Den erklärenden Text gibt es per Mouseover. :slight_smile:

Sonne ist das (nicht mehr erhältliche) Schiebedach, die beiden Richtungspfeile die Luftfederung und das P steht für Premium.

Danke (-:

Hallo, ich krame den alten Thread nochmal vor. Ich spiele mit dem Gedanken, mir ein Model S Long Range zu kaufen. Sollte aber bereits die Raven-Ausführung sein. An welchen sichtbaren Merkmalen erkennt man bspw. bei Bildern in Mobile-Annoncen, dass es sich um ein Raven Modell handelt.

Die Zulassung ist nur vage. Der Wagne kann als Vor-Raven lang ohne Zulassung bei Tesla (oder sonstwo) gestanden haben.

Aus Bildern glaube ich nicht sicher…
Es gibt pre Raven mit AP3 Hardware (z.B. Verkehrsschild Erkennung kann nur der AP3).
Ein sicheres Merkmal ist die individuell verstellbare Luftfederung (Schieberegler für Komfort und Härte).