Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Welcome Tesla in Deutschland - Sternfahrt zum Spatenstich der GF4

Wer macht mit?

  • Europaweite Sternfahrt zum Baubeginn der GF-4
  • Hotel am Abend nach dem Event - incl. Tesla Treffen
  • Ich komme mit einen Model 3
  • Ich komme mit einen Model S
  • Ich komme mit einen Model X

0 Teilnehmer

Ich bin schon voller Vorfreude und auf Eure Kommentare gespannt, wie wir Tesla zum Bau der GF-4 begrüßen sollten.

LG aus Leipzig

Nicht Forum Mitglieder welche gerne mit ihrem Tesla dabei sein wollen, können sich hier im Forum anmelden oder mich direkt unter modelx@online.de anschreiben.

PS: Regelmäßige Updates hier im ersten Beitrag…

Geplant ist zurzeit

Edit: 13.11.
Eine Sternfahrt von allen Ecken Europas nach Berlin zum Spatenstich der GF-4
Ein gemütlicher Ausklang eines tollen Tages in einem Hotel in der Nähe

Edit: 14.11.
Hohe Wahrscheinlichkeit…
Übernachtung und Treffpunkt im Hotel - VanderValk: berlin.vandervalk.de/
Konvoifahrt zum Event

Edit: 17.11.
Versand der Kontaktaufnahme an die Landesregierung Brandenburg. Dabei Information über unser Vorhaben
Versand der Kontaktaufnahme an das Hotel – VanderValk

Edit: 12.03.2020
Auf Grund der aktuellen Corona Pandemie, habe ich mich schweren Herzen entschieden, diese Europaweite Sternfahrt abzusagen. Ich hoffe, dass wir in einer anderen Art und Weise mit unseren Eifer und Enthusiasmus hier aus dem Forum heraus der Sache Tesla und damit der gesamten E-Mobilität zu einen späteren Zeitpunkt dienlich seien können.

LG aus Leipzig
Thomas M.

Das Thema wird schon seit vielen vielen Seiten hier diskutiert:

Gigafactory Europa

Eine Sternfahrt von möglichst vielen Tesla-Fahrern wäre schon super… :wink:

Gute Idee!

Ich weiß. Hier geht es doch auch nicht um die GF als solche wo und wie sondern was WIR! TFF-ler machen… wenn wir was machen

Ja, und nein. In diesem Thread geht es um konkrete Aktionen von uns Tesla-Fahrern. Das braucht schon einen eigenen Thread.

P.S. Ich bin natürlich dabei, hab’s ja auch nicht weit! :smiley:

Nur meine Meinung:
Dann wäre ein passenderer Titel erstrebenswert, da ansonsten die Diskussion über die GF 4 garantiert auch hier Einzug finden wird… :wink:

bin dabei :sunglasses:

falls sie mir meinen neuen bis dahin liefern :unamused: :laughing: :laughing: :laughing:

Erledigt.

Da ich mir im Dez./Januar mein Model 3 bestellen werde, bin ich bestimmt auch dabei:)

Ich könnte hinlaufen. Wäre aber sicher wenig sinnvoll. :mrgreen:

Ich wäre natürlich dabei. Bei uns im Ort gibt es noch einen Tesla. Vielleicht ist der auch dabei? Ich weiß nicht, ob er hier mitliest.

DAS wäre mal eine Veranstaltung, bei der ich auch dabei wäre.

Aufmacher in der Tagesschau, wäre mein Ziel. :laughing:

PS. Laut Google maps 481 km und zur Zeit 10 Baustellen und eine Vollsperrung. :mrgreen:

Es gibt doch den Berliner Bär an der Autobahn bei Münschen, gibt es davon noch mehrere?

Sonst könnte man etwas organisieren, das sich an den Punkten Tesla Treffen, da alle Strecken nach Berlin führen :slight_smile:

Ob es auch eine Werksabholung geben wird?

Wenn’s terminlich passt, bin ich dabei.

Ich wäre auch dabei. Wer stellt sicher, das Elon auch kommt? :smiley:

Ich denke eine Sternfahrt, dokumentiert z.B. über Glympse wäre schon toll. Dann noch den Glympse-Link an Elon senden und er sieht wie hunderte Teslas auf Ihn zurollen… Eine Lademöglichkeit vor Ort, eventuell prov. mit dem Örtlichen Stadtwerken abgesprochen wäre dann von Vorteil sonst ist Beelitz, Blankenfeld, Nossen und Berstland leicht überfordert.

Also halten wir fest:
1.) Sternfahrt zum Spatenstich

weitere Vorschläge??

Wenn es konkret wird, könnte man auch ein Hotel in der Nähe buchen. Wäre doch gut, wenn wir danach nicht alle Heim fahren, sondern die welche es wollen, den Abend zusammen ausklingen lassen.

LG aus Leipzig

Also in Hamburg kenne ich zumindest einen Berliner Bären an der B5 Fahrtrichtung Berlin (Osten), genau hier:

N 53° 31.414’ E 010° 08.592’

Hotel ist für mich schon ein Muss. Geselliger Abend steht an erster Stelle.

Ja nach genauem Termin nehm ich 500km auch auf mich.

Wäre ja schon symbolisch, wenn man es schafft, das sich dort alle Tesla der Region treffen. Dann muss man nicht zwingend nach Berlin fahren^^