Welches Ladelimit einstellen?

Moin. Hab jetzt meinen Model 3 bekommen und würde gerne wissen ob ich den immer 100% vollladen sollte oder eher nur bis 80%, um ihn zu schonen. Ich war gestern an einem supercharger und mir wurde angezeigt, dass er nur mit um die 35 KW lädt. Sollte das an einem Supercharger nicht mehr sein? Der Akku wurde auf das Laden vorbereitet und war noch ca. 60% geladen.

Vielen Dank!

1 „Gefällt mir“

Ein Blick ins Handbuch hilft.

4 „Gefällt mir“

Moin Enrico
Herzlichen Glückwunsch erst mal zum neuen Auto. Zu deinen Fragen findest du ellenlange Diskussionen und Empfehlungen auch hier im Forum. Die Suchfunktion ist sehr hilfreich, z.B. Ladelimit und Ladegeschwindigkeit als Stichworte. Dabei ist schon klar, dass sich viele Goldkörner finden in den threads aber auch jede Menge Sand der Vermutungen und Behauptungen.
Ich zum Beispiel hab nur wenig Ahnung von Zellchemie und Elektrophysik. Ich verlass mich einfach drauf, dass Tesla sich was gedacht hat, als sie in der Ladeanzeige meines SR+ mit NMC-Akku einen Bereich für alltägliches Laden und einen für Trip ausgewiesen haben.
Und ich verlass mich drauf, dass die „Goldkörner“ hier im Forum, die sagen, man soll den Wagen auch mal mit unterschiedlichen Ladeständen schlafen lassen auch Recht haben.
Und zur Ladegeschwindigkeit: fahr einfach mal mit einem weitgehend entleerten Akku an den SuC und freu dich.
Nochmal: viel Spass mit dem neuen Wagen

8 „Gefällt mir“

Ich war so frei, den Thread in des passende Unterforum zu verschieben. Ergänzend gibt es schon sehr lange Threads zu den verschiedenen Themen, die alle Antworten enthalten, trotzdem in Kürze:

  • Akku zwischen 20 und 80 Prozent halten, mal drüber oder drunter ist ok, aber langes stehen mit Werten außerhalb dieses Bereiches fördert die Degradation
  • Passe den Wert nach deinem Fahrprofil an, viele halten den Akku im Bereich von 60-70%, da sie nicht mehr brauchen
  • Wenn er steht, lädt er => Wenn du eine Wallbox hast, häng ihn dran, wenn du zuhause bist (persönlich hänge ich ihn dran, wenn ich weiß, ich brauch ihn heute nicht mehr)
  • Laden am SuC: die Ladegeschwindigkeit hängt von verschiedenen Faktoren ab, aber je mehr drin ist, umso langsamer lädt er; ab 80% wird’s dann richtig gemütlich…
1 „Gefällt mir“

Ich konnte von @Enrico_LM nirgends rausfinden, welchen Akkutyp er hat. Das sollte man doch als erstes in Erfahrung bringen, bevor man genauer drauf eingehen kann.

Sollte es ein LFP sein, dann empfiehlt es sich auf 100% zu laden.

Genau!

2 „Gefällt mir“

Deswegen schließe ich und danke allen, die trotzdem freundlich und ausführlich berichtet haben!

1 „Gefällt mir“