Welche Nachteile habe ich von AMP Tech Bauteilen

Tut mir aufrichtig leid zu hören.

Der Auftritt dieser Leute war von Beginn an schon fragwürdig.

Ich hoffe, Du bekommst dein Auto repariert oder am Ende dein Geld zurück.

1 „Gefällt mir“

Also ich hatte bis jetzt einmal intensiveren Kontakt mit Amptech und kann da wirklich nicht klagen (es ging um ein Update der Trunk-Steuereinheit). Das verlief kundenorientiert, schnell und professionell.

Die Trunk-Automatik (inkl. Fußsensor) tut ansonsten seit 3 Jahren zuverlässig ihren Dienst.

1 „Gefällt mir“

Dann freu Dich. :slight_smile:
Hilft den anderen Kunden aber nicht weiter.

das ist doch zu 99% mit all dem ganzen tesla-zubehör…kaufen billig in china ein und schlagen richtig drauf

3 „Gefällt mir“

Es geht darum wie diese Firma auf richtige Probleme reagiert. Dass ein Software Update (eigentlich) schnell und einfach von statten gehen sollte ist auch zu erwarten. Selbst das ging bei mir nicht richtig. Hab alles nach Anleitung gemacht und die Steuereinheit musste eingeschickt werden. Ich hatte von Anfang an mit dieser Firma nur Probleme.

1 „Gefällt mir“

Manchmal gibt es auch wirklich verhexte Zustände.

Als ich noch so Umbauten gemacht habe, hatte ich einen Kunden.
Auto gemacht, vor Ort bestimmt 20 mal getestet, gezeigt, erklärt.
Keine zwei Tage später ging es los. Schliesst nicht/öffnet nicht richtig.
120km hingefahren, noch mal Alles gecheckt, eingestellt, Firmware geupdatet. Prima.
Zwei Wochen später wieder hin. Hatte nicht geschlossen und in der WA den kompletten Wagen/Kofferraum geflutet.
Noch mal Alles repariert.
Das nächste war dann „Wandeln“ seinerseits. Er hatte bei einem Mitbewerber AMPtech einbauen lassen und wollte dann von mir wissen, was er von mir für seine Altteile bekommt.
Des Friedens willen hab ich ihm meinen EK erstattet und er hat mir das „rausgerissene“ Set unvollständig zurückgesendet.

Wirklich sauer hat er sich mir gegenüber nie gezeigt, aber ich kann mir vorstellen und verstehen, dass er mega pissed war.

Hansshow hat sich bei sowas im übrigen auch immer richtig asozial gezeigt. Das war dann immer mein Problem „Einbaufehler“ blablabla.
Hält sie aber bis heute nicht davon ab, mich als „zertifizierten Einbauer“ zu empfehlen. :smiley:

Am Ende Alles China Kram. Der Importeur ist am Ende der gewienerte.
Nur wundert mich es bei AMPtech dann aber dennoch. Bei der wirklich fetten Marge sollte kommentarloser Ersatz mEn locker drin sein.

Also mein Material lag EK im sehr niedrigen dreistelligen Bereich.

Für den Preis der mir hier in CH gesagt wurde war bei mir der Einbau vor Ort (Ranger) und 4 Jahre Garantie inbegriffen.

Ist denn ein „richtiges“ Problem", dass trotz eingeschaltetem Waschanlagen-Modus der Fußsensor der Heckklappe nicht deaktiviert wird und sich in der Waschanlage die Klappe öffnen kann, sofern das Auto nicht verriegelt ist?

Ich denke schon. Da habe ich eben positive Erfahrungen bei der Problemlösung mit dem Support gemacht - kann man ja auch mal erwähnen. Macht deinen Fall dann natürlich trotzdem nicht besser, aber alles schlecht läuft wohl offensichtlich auch nicht.

Was die Teile im Ek kosten wenn man schon sieht was der eigentliche Hersteller EVoffer verlang 380€ statt 1000€ bei Amptech… so viel kann der Müll nicht wert sein

1 „Gefällt mir“