Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Welche Kommunikationswege hat die Powerwall?

Hallo,

ich habe einen Solaredge SE17K Wechselrichter, der per Modbus bereits mit der openWB Wallbox verbunden ist. Ich habe die Haussteuerung per MQTT Gateway an die openWB angebunden, da ja nur ein Gerät zur Zeit den Modbus des Wechselrichters nutzen kann.

Mich interessiert die Powerwall, speziell aber welche Kommunikationsmöglichkeiten es hier gibt? Eine direkte Anbindung an den Wechselrichter geht ja leider nicht, da hängt schon die Wallbox drauf. Kann die Powerwall vielleicht sogar MQTT oder gibt es Webinterfaces, wo man die Daten bereitstellen kann?

Danke.
Viele Grüße,
Benny

Die PW2 bzw genauer gesagt das Gateway der PW misst die Daten e.g. Den Energiefluss selbst. Für die PW brauchst Du keinen Modbus Zähler. Es gibt ein einigermassen durch die Community dokumentiertes API über die Tesla Server sowie auch lokal abzufragen. openWB kann mit diesen Daten übers LAN/WLAN kommunizieren bzw diese Abfragen. Und die Daten nutzen. Dazu brauchst Du aber keinerlei Kommunikation mit den WR und der PW implementieren.
Beantwortet dass Deine Frage in etwa? :wink:

1 Like

Danke. Das hilft mir weiter.