Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Welche Autos macht man an der Ampel mit einem SR+ platt?

Hallo Gemeinde,

ich bin einen Longrange Probe gefahren und die Beschleunigung war Wahnsinn. Dafür reicht aber der Geldbeutel nicht, es wird „nur“ ein SR+. Jetzt würde ich gerne wissen welche Verbrenner man damit noch an der Ampel liegen lassen kann (Golf Gti, Audi rs3, Porsch Carrera)? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

1 Like

Das würde mich auch mal interessieren.

Abt-Audi A4 3.0 TDI Quattro (B8/8K, 3.0L, 310 PS, 610 Nm, MT, FA)

Abt-Audi A5 Cabrio 3.0 TDI Quattro (A5/B8, 3.0L, 310 PS, 620 Nm, MT, FA)

Abt-Audi A5 3.0 TDI Quattro (A5/B8, 3.0L, 282 PS, 560 Nm, MT, FA)

Abt-Audi A5 3.0 TDI Quattro (A5/B8, 3.0L, 310 PS, 620 Nm, MT, FA)

Abt-Audi A5 Sportback 3.0 TDI Quattro (A5/B8, 3.0L, 310 PS, 620 Nm, MT, FA)

Abt-Audi A8 4.0 TDI (D3/4E, 4.0 TDI, 365 PS, 780 Nm, AT, FA)

Abt-Audi TT 2.0 TFSI (8J, 2.0L, 300 PS, 370 Nm, MT, FF)

Abt-Seat Leon 2.0 TFSI (1P, 2.0L, 330 PS, 440 Nm, MT, FF)

AC Schnitzer ACS3 C30 Compact (E46, 3.0L, 295 PS, 380 Nm, MT, FH)

AC Schnitzer Z4 Roadster C30 (E85, 3.0L, 295 PS, 380 Nm, MT, FH)

Alpina B8 Coupe 4.6 (E36, 4.6L, 333 PS, 470 Nm, MT, FH)

Alpina B8 4.6 (E36, 4.6L, 333 PS, 470 Nm, MT, FH)

Alpina B10 Biturbo (E34, 3.5L, 360 PS, 520 Nm, MT, FH)

Alpina B10 4.8 Touring (E39, 4.8L, 375 PS, 510 Nm, AT, FH)

Audi S4 4.2 (B6/8E, 4.2L, 344 PS, 410 Nm, MT, FA)

Audi S4 4.2 (B7/8E, 4.2L, 344 PS, 410 Nm, MT, FA)

Audi S5 Cabrio (A5/B8, 3.0L, 333 PS, 440 Nm, DKG, FA)

usw siehe:

Quelle: Ups, bist Du ein Mensch? / Are you a human?

8 Like

Krasses Pferd!

stahlone

…euer Ernst?

8 Like

die frage ist was für eine ampel. also ausserorts auf 100 oder innerorts auf 50. das schränkt das sehr ein, innerorts ist man wohl weit vorne gegen auch stärkere verbrenner. aber bis 100 wird dich ein carrera oder RS3 locker wieder einholen.

:roll_eyes: das ist nur am Anfang im Vordergrund - mit der Zeit lernst du das Auto lieben - weil es einfach nur GEIL ist :stuck_out_tongue_winking_eye: Aber zurück zu deiner Frage - bei uns im Kaff - einfach alle :muscle:t2:

4 Like

Hier im Dorf würde mir nur ein Porsche GT3 einfallen. Und dann hat da noch einer sowas mit ICE, wenn der mal auf den E-Geschmack kommt, dann Gute Nacht!

stahlone

2 Like

Das ist eigentlich ganz einfach …

An der Ampel gibt es eigentlich bei Verbrennern nur ‚Verlierer‘.
Ernstzunehmen sind nur Zweiräder oder andere Teslas.

5 Like

Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h steht so gut wie bei allen Fahrzeugen aller Hersteller im Datenblatt mit drin. Ist ja eine übliche „Einheit“.

Aber die Liste weiter oben ist natürlich auch gut.

Spannend wird’s dann bei den größeren Hybriden. Die erste Sekunde, bis der Motor die Drehzahl erreicht, überbrücken die mit den Elektromotor.

Und die sind in der Regel vergleichsweise so klein, dass sie nach meiner Meinung nicht mithalten können.

Welche Autos macht man an der Ampel mit einem SR+ platt?

keines … :wink:

3 Like

Für’s Plattmachen im Wortsinn würde ich einen Cybertruck empfehlen.

28 Like

Die meisten ICE - schwierig werden nur so leichte Giftzwerge wie Toyota GR Yaris die Anfangs (wenn es der Fahrer kann) davonspringen sollten, oder eben andere BEV.

Die Zeit von 0 - 100 ist meiner Meinung nach nicht das Spannende. Bei Verbrennern musst Du
den Motor hochdrehen, evtl. irgendwelche Lauchprogramme aktivieren und beim Model 3 läßt
Du einfach den rechten Fuß fallen. Maximales Drehmoment aus dem Stand heraus. Diese
Einfachheit der Beschleunigung, das macht es aus.

6 Like

Meine ganz ernsthafte Antwort: Bei SOC 10 % vielleicht einen Golf 1.0 tsi. :star_struck:

4 Like

Ford Fiesta Baujahr 85

2 Like

Fiat Multipla (eventuell)

1 Like

Mein erstes Auto. Einen Citroen 2CV4 (Ente) mit 23 PS. Der Tankinhalt war 20 l und an der Tankstelle konnte ich in weniger als 1 Minute volltanken. Damit hatte ich dann eine Reichweite von ca. 300 km (auch im Winter!). Mit einem Energieinhalt von ca. 8 kWh/l Benzin entspricht das übrigens einerTankleistung von fast 1000 kW.
Die Zahlen sprechen also für die Ente…

5 Like

Top !!!

Wie war die Beschleunigung der Ente ? 0-100 in 17,8 Minuten ?

2 Like