Wattstunde pro km

Hallo in die Runde,
Tesla zeigt ja diese beiden Werte an:
kWh und Wh/km
Ersteres ist die Entnahme aus dem Akku und ist soweit verständlich für mich.
Aber für was benötigt den anderen Wert? Ja ich weiss, ist die abgegebene Leistung die eine Std lang verrichtet werden kann. Aber was kann ich als Neu-(Elektro)Fahrer mit dieser Zahl anfangen?

Schöne Grüsse

Der kWh-Wert ist die dem Akku entnommene Energie(menge) z.B. seit Fahrtbeginn. In Wh/km wird der Durchschnittsverbrauch angezeigt (also wie beim Verbrenner x Liter auf 100 km). Der Tesla zeigt aber Wh pro Kilometer an. Wenn es z.B. heißt 174 Wh / km, dann entspricht das 17,4 kWh / 100 km.

5 „Gefällt mir“

D.h., wenn ich genau 100km fahre, sind beide Werte identisch? Also kWh und Wh/km? Werd ich mal drauf achten.
Dann haben andere Hersteller aber einen enormen Verbrauch…bei mir steht da z.B. 145,2
Wenn ich dan Polestar oder Audi denke…schon krass

Wenn du genau eine Stunde mit GENAU 20kw „Durschnittsverbrauch“ fahren würdest, hättest du 20kWh verbraucht. Wie beim Ofen - wenn der 2KW zieht und du den eine Stunde laufen lässt, hast du 2kWh verbraucht.

Wenn bei dir 145,2 Wh/km steht, hast du einen Durchschnittsverbrauch von 14,52kw/100km gehabt (145,2Wh/km x 100 = 14.520Wh pro 100km → Umrechnung in KWh (durch 1000) = 14,52kWh pro 100km

Kannst es mit dem Verbrenner vergleichen.

Verbrenner: Anzahl Liter / 100 km
Elektro: kWh / 100 km

1 kWh = 1000 Wh
15 kWh / 100 km = 150 Wh / km

Beispiel:

50 Liter Tank, 5 Liter pro 100 km
Also 50/5*100 = 1000 km Reichweite

50 kWh Akku, 15 kWh pro 100 km
Also 50/15*100 = 333 km Reichweite

Beim Verbrenner rechnest du ja auch ohne viel zu überlegen, beim Elekto passiert das mit der Zeit genau so automatisch in deinem Kopf :blush:

3 „Gefällt mir“

Ja, aber in 3… 2… 1…

:popcorn: :smiley:

4 „Gefällt mir“

verstehe nicht was du meinst?

Das stimmt, das M3 ist sehr effizient.

1 „Gefällt mir“

Er meint, dass gleich irgendwer kommt und eine Diskussion beginnt, dass der Tesla im Vergleich zu einem anderen Auto doch nicht so effizient ist - und holt sich deswegen schon mal Popcorn. Ist nur so Internet-Sprache. :wink:

Schau mal in die ID3 ID4 eTron etc Threads unter dem Thema Verbrauch. Da wird dir alles erzählt, warum ein hoher Verbrauch quasi Qualitätsmerkmal ist :smiley:

1 „Gefällt mir“