Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Warum ist die Deutsche Seite so "langweilig"

Autsch! Das ist natürlich wenig. Ich wohne auch auf dem Land. Bis vor 8 Jahren gab es hier gerade mal DSL Ultralight (256 KBit). Dann kam Kabel. Inzwischen liegt bei mir im Haus ein ungedrosselter Kabelanschluss mit Downstream bis zu 125 MBit, und eine 100 MBit Glasfaser (80 ist meist drin) von Telekom. Down brauche ich fast nie, aber der Upstream ist bei mir relevant. 400 MBit ist natürlich auch nicht schlecht. :wink:

Schau vielleicht auch mal bei der Telekom nach. Die haben einem Bekannten erst kürzlich angeboten für einen mittleren vierstelligen Betrag sein kleines Dort an Glasfaser anzuschließen (d.h. im Ausbauplan zwei Jahre vorzuziehen). War irgendwo in der Pampa nordwestlich von München. Da gab es gerade mal 3 MBit. Jetzt hat er 50 MBit.

Unabhängig davon bin ich dann vermutlich ein Digital Vegetarian. Ich finde zu viel bunten Bewegungskram auch dumm. Noch blöder finde ich von selbst loslaufende Videos und dazu noch Sound.

400mbit ist der downstream. Der Upstream hat 20mbit. Damit komme ich aber für meine Anwendungsfälle (Loxone, NAS, Teststellungen) klar.

Telekoms „Angebot“ vor einem Jahr waren ebenfalls Installationskosten im fünfstelligen Bereich und monatliche Kosten im vierstelligen Bereich. Dafür dabs dann 10mbit symmetrisch. Danke, Nächster.

Ich bin ganz klar Digital Native Omnivore. :ugeek:

Ansonsten wird das hier schon sehr OT…

Ich bin sehr froh, denn Videos auf Webseiten (wenn sie von alleine ungefragt starten) sind mir ein absoluter Graus. Gibt nichts nervigeres.

Wenn ich nicht weiß, wie viel Downstream ich habe, bin ich dann ein Digital Ignorant?

Eher ein Digital Snob - ähnlich wie Rolls Royce und deren PS-Leistungsangabe: „Ausreichend“ :wink:

Nein, ein Immigrant. Du hast also gerade „Neuland“ betreten… :smiley:

Also exakt das, was einem im Tesla Browser erwartet. [emoji23]

Infrastruktur: Bei mir ruckelt und wackelt das Video auf der US Seite… 1&1 DSL mit aktuell 2,3 MBit Down, 1,1 MBit Up - gerade am Router nachgeschaut…

Q.E.D.

soo langweilig ist die Teslaseite auch wieder nicht.
Ich finde sogar sehr übersichtlich.
Ich hab gerade versucht als Zweitauto eine ZOE40 auf der Renaultpage zusammenzustellen, welch ein Wahnsinn, voll gegraute Startseite,
völlig sinnloses hin und her geklicke, und man hat keine Übersicht innerhalb einer Seite. Früher, (ich glaube bin auch schon zu alt für sowas) gab es den Begriff ausgegraut, hieß mal, nicht funktionsfähig, eben AUS. Was dem heutigen Web Design wohl sch… egal ist. Viele Klicks viel Geld. :laughing:
Oder das kleinste unscheinbarste Element am Bildschirm ist das Wichtigste, das ging doch schon mal besser.
Das zieht sich mittlerweile durch jegliche art von Bedienoberflächen.

Zum Vergleich ist man auf der Tesla Page immer noch auf der ersten Seite wenn das Fahrzeug voll konfiguriert und finanziert ist. Und was ist wichtig,
welches Auto, welche Reichweite, Ausstattung… habe fertig, und das nach 3 Minuten. So muss das gehen.

Ich fahre wohl lieber mit dem Tesla zum Renault Händler des Vertrauens und schau mir die Hardware mit den Augen an.

greetings Helmut

Hätte Tesla im Jahr 2013 Videos im Hintergrund laufen gehabt, wäre ich wohl nicht so oft auf der Website gewesen… Ob ich dann heute auch zwei von diesen Dingern hätte, die die Konkurrenz meiner Frau bedeuten und ihren geliebten Cabrio-Parkplatz klauen…[emoji12]?

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

bei mir gings ähnlich, obwohl dann doch die Dieselproblematik den letzten Ausschlag gab. Also Dank Volkswagen.

Seit heute läuft das Video auch bei uns. Jedenfalls in AT (falls in DE oder CH nicht…)

Da fand ich ganz ehrlich ein Bild schöner als so ein schlecht aufgelöstes Video…

Also bei mir kommt NUR ein schönes Foto eines MX im Schnee!

Ich hab Firefox und bei mir läuft auf der deutschen Seite das Video (S + X im Schnee). Die Qualität halte ich für durchaus gut - ist nicht 4K aber in Ordnung.

Gruß

Bernhard

Bei mir läuft auch das Video und ich find die Auflösung okay. Sehe zumindest keinen Unterschied zur US Seite.

Bei mir weder Chrome noch Firefox…

Probier mal Cache löschen.

Bei mir läuft auch das Video, denke der Rest sollte entweder den Cache löschen oder einfach über den Inkognito-Modus gehen :wink:

Auflösung ist tatsächlich gefühlt schlechter, als die vorigen Videos der Startseite… Sieht selbst auch mein 1920x1080 Monitor nicht wirklich scharf aus :-/