Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Warteraum: MR - MidRange

Ich kann es auch kaum erwarten. Bei meiner Probefahrt in Wien wurde allerdings angedeutet, dass sich der Preis unter 50k eher nicht ausgehen wird. Förderung Privatmann/frau geht ja nur bis 50k.
Und die 1500.- Herstellerförderung sind ja auch fraglich.

@sbob2000

ich gehe bei MR auch nicht von einem Basispreis unter 50 teuros Brutto aus.
Damit fällt das Auto aus der aktuellen Förderung.

Aber, sobald das SR verfügbar ist, können wir die Förderung nachfordern.
Und zwar bis zu 6 Monate nach der Auslieferung des Autos.
d.h. wenn wir von Mai ausgehen, dann müsste das SR bis spätestens November
im Konfigurator sichtbar und den Behörden gemeldet sein.
Dann könnten wir die Förderung nachträglich beantragen.

Kaufe das Auto auch als Privatperson.

Ich geselle mich mal hier dazu und bin bei der „Ende März bestellen, mitte / Ende Mai Lieferung“ - Fraktion. :wink:

reicht ein post als anmeldung im Warteraum?
Ich tät den warteraum aber auch richtugn SR-Schlange verlassen.
ob MÄrz, Mai oder November ist mir ansich egel, mein auto fährt noch :slight_smile: aber ein weiterer verbrenner kommt mir halt nicht ins haus.

Ich bin dann mal in der „MR im nächsten Jahr, wenn alles rund läuft bei Tesla Warteschlange“ :laughing:

Ich nehm dann auch mal Platz
Schaue jetzt schon täglich ob ich nicht doch schon das MR bestellen kann.

Denke das wir in DE knapp unter die 50k kommen werden und dass Mai als Auslieferungsmonat gemeint war.

Sollten wir über 50k kommen wäre die gap zum LR zu klein - gerade wenn das MR nur einen Antrieb bekommt.
Hoffe insgeheim das man durch die mangelnde Nachfrage in USA ggf den Preis doch noch etwas nach SR bewegt um da ggf noch ein paar Kunden zu bekommen.
Der Euro / Dollar Kurs war für uns ja auch schon mal besser…

Ich sitze auch ein.
Ich befürchte, dass sie bei MR wieder einfach das produzieren, was sie an Nachfrage erwarten und nicht das was bestellt wird,
dass ich als Reservierer vom 04.04.2016 zusehe wie andere ihr MR viel schneller bekommen,
dass die Förderung nicht verlängert wird,
die EU die Zölle erhöht,
Tesla ihre IT und das Customer Relationship Management nicht in den Griff bekommt,
aaaah, ich werd wahnsinnig.

Ruuuhig bleiben! :slight_smile:
Vielleicht wählst du ja auch eine Ausstattung, die überproportional häufig produziert wird und hast mit dem auftretenden Chaos gar nix zu tun. Oder es gibt gar kein Chaos und es läuft alles wie geschmiert :laughing:
Ich habe mir angewöhnt, Probleme dann anzugehen, wenn sie auftreten (und ich natürlich vorher alles mir mögliche getan habe um sie zu vermeiden :wink:) und mich nicht vorher über alles mögliche den Kopf zu zerbrechen, was von anderer Seite schief gehen könnte. Das schont die Nerven ungemein :sunglasses:

Ach ja: habe heute die Aero-Räder inkl. Kappe das erste Mal „live“ gesehen: Die sehen viel besser aus, als auf allen Fotos, die ich bisher gesehen habe :open_mouth: :slight_smile: Meine Entscheidung ist gefallen :slight_smile:

Ich komme auch auf die Wartebank und sehe mir die jetzigen chaotischen Auslieferungen an. Da ist es nicht mehr ganz so schlimm noch warten zu müssen. Ich hoffe nur Tesla bekommt das bis zum MR etwas besser geregelt.

Zum Preis: Knapp unter 50.000€, da kein Allrad und kleinerer Akku, denke ich. :nerd:

Also, man muss schon mit mind. 8000Euro weniger als LR AWD rechnen ( 4 für AWD und 4 für LR). dann wären wir im worstcase bei 55400-8000=47400. Also keine Panik :wink:

Ich setz mich hier auch mal rein.
Mein Favorit wäre aber weiterhin LR mit RWD!
Elon: falls du mich hier lesen solltest, ich zahle gern den großen Akku, brauche aber kein Allrad.
Aber ich nehm sonst den MR mit RWD und leider entgehen dir dann ein paar Taler… mit den Scheinen winkt

Hallo zusammen,

ich nehmen nun auch Platz im Warteraum.

Ich hatte in der Anstalt auch schon einen Beitrag abgesetzt und habe mich riesig gefreut, dass nun auch das Thema MidRange Modell einen eigenen Thread hat.

Hallo zusammen,

bei mir ist es nun auch soweit. Ich lasse mich einweisen in die Anstalt :slight_smile:

Erst mal muss ich sagen, dass das wirklich ein super tolles Forum ist. Wirklich klasse.

Ich war bisher ein stiller Mitleser. Habe Ende des letzten Jahres fast auf den „Bestellen-Button“ gedrückt. Am Ende hat vielleicht die Vernunft gesiegt. Allerdings war ich dann doch etwas traurig. Nun bin ich wieder verstärkt im Forum unterwegs und habe jetzt etwas davon gelesen, dass das Mid-Range Modell im Mai kommen soll? Ist es dort bestellbar oder schon ab März bestellbar?

Ich habe im August 2018 reserviert und finde das MidRange Modelll genau die richtige Lösung für mich.

Das Auto wird als Geschäftswagen angeschafft.

Ich freue mich auf weitere spannende und neue Informationen bzgl. der Bestellung des Mid-Range Modells. Wo - außer hier - erfahre ich, dass das MidRange Modell bestellt werden kann?

VG
Markus

Hallo Markus (MTesla3)

willkommen hier im Warteraum.
Derzeit gibt’s sogar noch freie gemütliche Liegen, denn wir werden vermutliche
Ende März bestellen und ab Mai unsere Autos bekommen.

So Gott oder Elon will :wink:

Morgen 23 Uhr gibt es es wichtige Informationen

electrek.co/2019/02/27/tesla-el … y-model-y/

So nehme dann auch mal Platz. Hatte eigentlich eher mit nem Model S geliebäugelt aber ein neuer Autokauf kommt für mich eh erst 2020 in Frage. Bis dahin chill ich hier ein bisschen, warte ab was die Bundesregierung und die Autobauer noch so verzapfen und verfolge was der gudste Elon per Twitter verzapft.

Gibt’s eigentlich ne genaue Definition für Mid Range?

kann ich bitte eine Liege mit freiem Blick auf Freemont für heute Nacht reservieren?

Geht nicht, es hat sich herausgestellt, dass die Erde doch keine Scheibe ist. :slight_smile:
LGH

Dienstag war ich noch kurz im SeC Düsseldorf, weil ich in der Gegend zu tun hatte.
Auskunft: LR, RWD wohl nicht in '19 aber MR, RWD sinngemäß ‚bald‘…

Der Preisunterschied vom MR, RWD zum LR, AWD soll demnach bei ca. 10.000€ liegen. (alles ‚Premium‘)

10.000€ halte ich für optimistisch. Ich gehe von ca. 8.000€ Differenz aus: 4.000€ für RWD<->AWD und 4.000€ für MR<->LR.

So sehe ich das auch. Dann noch ein Stahldach statt Glas und Innen kein premium. Das wärs :slight_smile: