Warteraum Model 3 Standard Range Plus

Bin echt gespannt. Ich muss heute sowieso mit meinem Verkäufer bezüglich Wallbox Bestellung telefonieren, da frage ich mal nach ob er Infos dazu hat…

Was hat das Telefonat ergeben?

Wir haben nun letzte Woche nach der Probefahrt am Vortag schließlich den SR+ bestellt am 22.10… Eine Lieferung Ende November Anfang Dezember, jedenfalls vor Weihnachten wurde im Laden schonmal kommuniziert, wenn auch natürlich nicht zugesichert. Nach den jüngsten Infos hier scheint mir das nun nicht mehr wirklich sicher zu sein. Unser Leasing-Auto läuft Anfang März aus, da sollte der TM3 schon da sein, sonst müssen wir ein Auto zwischenmieten, das wäre nicht schön.
Den Bestellvertrag haben wir inzwischen auch gefunden und damit den Bafa-Antrag gestellt. Weitere Dokumente sind noch nicht in unserem Postfach angekommen.
Hoffentlich haben wir damit das Richtige gemacht - nach allem, was man hier und anderswo so liest, sind wir damit nicht mehr ganz so sicher.

Schweigen im Walde…

Ich kann nur davor warnen, den Aussagen der Verkäufer allzu viel Glauben zu schenken.
Die wissen auch nichts sicher und ggfs. wird die Enttäuschung noch größer, wenn man sich auf deren Aussagen verlässt.
Am gescheitesten ist m.E. immer noch, bestellen, nicht mehr ins Konto schauen und warten bis Tesla anruft.
Hätte ich auch so machen sollen…

Er hat gesagt dass Anfang Dezember realistisch ist.
Und gestern hat mich ein Sales advisor angerufen und mir mitgeteilt dass das Fahrzeug letzte Woche produziert wurde und momentan auf einem Schiff unterwegs ist. Leider habe ich nicht nachgefragt auf welchem…
Er hat mir auch mitgeteilt dass Anfang bis Mitte Dezember ziemlich sicher ist.

Ich habe, heute um 14:21 Uhr, eine Mail von Tesla erhalten. Abholung am 13.11. in Neuss. Abschlussrechnung ist auch im Account aufgetaucht. Leider kann ich erst am Montag zahlen, da heute Feiertag ist. :confused:

Wann hast du bestellt?

Steht doch in seiner Signatur, am 26.09.2019

Die Signatur sehe ich am Smartphone nicht…

Wir warten auch schon sehnsüchtig. Am 19.09. bestellt.

Ich habe eine ähnliche Situation: SR+ für Neuss, 17.9.19 bestellt und Rechnung am 1.11.19 erhalten. Dort als vorgesehenes Auslieferungsdatum der 20.11.19 genannt. In der Vin-Nr. steht am Ende ebenfalls 5YJ…543… . Ich habe allerdings noch keine offizielle Nachricht ausser der Rechnung von Tesla erhalten. Ich gehe davon aus, dass mein Model 3 auf einem der beiden Schiffe für Zeebrügge ist. Beide Schiffe haben ihre Fahrt unterbrochen, so dass ich sicher bin, dass der gesetzte Ausliefertermin nicht zu halten ist. Oder gibt es andere Infos? Und was bedeutet diese …543… in der VIN (dazu gibt der VIN-Cracker leider nichts her)?

Die letzten 6 Ziffern sind eine sogenannte Seriennummer. Man startete damals bei 000001 und addiert seitdem für jedes neue Auto um 1.

Ich habe gestern die Abschlussrechnung beglichen und seit dem 01.11. auch noch nichts Weiteres von Tesla gehört. Ob mein Model 3 noch auf einem Schiff, oder schon auf europäischem Festland ist, weiß ich natürlich nicht. Wenn der Liefertermin auf der Abschlussrechnung eingehalten werden soll, dann müsste das Auto mit der Grand Pioneer, letzten Samstag, angekommen sein.

Warten wir mal ab…

Hauptsache unterwegs, und nicht noch auf der anderen Seite des großen Teichs

Ich habe auch Anfang Oktober bestellt und die Anzahlung geleistet. Ich hatte die Hoffnung, bis Ende November zu meinem 50. Geburtstag schon mit dem Model3 eine Spritztour machen zu können. Aber anscheinend wird das wohl nix :frowning:

Ich bin dann auch mal hier und warte auf weitere Nachrichten. Eigentlich sollte das Auto noch vor Weihnachten eintreffen. Nach den Nachrichten hier wird das wohl eher nicht ganz hinreichen. Aber wer weiss, für was es gut ist, eine Zulassung in 2020 wäre auch nicht schlecht.

Könnte, wenn Tesla mitmacht und die Regierung mal ausnahmsweise schnell ist, auch 6.000,-- statt 4.000,-- Förderung durch Staat/Tesla geben. Mal abwarten…

Das wird wohl nichts. Der Grundpreis ist zu hoch.

Die Grenze ist 40.000,-- Euro.

Mit großer Wahrscheinlichkeit wird es wieder der Netto-Preis der Grundausstattung sein, also, je nachdem, wie Tesla es anstellt, wird auf jeden Fall der SR+ drinne sein, evtl. auch der LR und der P, wenn Tesla die Anmeldung ans BAFA entsprechend anpaßt und LR und P als Zusatzaussattung anbiete und nicht als Extra-Model.