Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Warteraum Model 3 Standard Range Plus

Hallo zusammen,

ich bin neu hier und würde mich freuen über Neuigkeiten zum Model 3 Standard Range Plus informiert zu werden.
Ich habe mein Model 3 SR Plus am 12.04. bestellt.

Bislang gibt es keinerlei Informationen zu eventuellen Lieferterminen. Hat jemand neue Informationen? Wer hat denn hier ein Model 3 SR Plus bestellt?

VIele Grüße

Ganz genau so habe ich es auch gemacht.
Eine Mitarbeiterin hat sich telefonisch mit mir in Verbindung gesetzt und meine Daten abgeglichen. Ihre Aussage war, dass Anfang zweite Jahreshälfte realistisch ist, aber auch alles nur Vermutungen. Bin sehr gespannt auf das Auto. Freue mich schon sehr.

Hallo liebe Mitwartende :slight_smile:,

ich hab am Sonntag, den 14.04. bestellt, weil ich nach langen Überlegungen doch den Schritt in Richtung Elektromobilität wagen wollte und das Auto einfach verdammt attraktiv ist.

Da ich mir den Kaufpreis nicht gerade aus dem Ärmel schütteln kann ist die Unverbindlichkeit von Tesla gar nicht so einfach hinzunehmen. Aber sei es drum.

Angerufen hat mich bislang niemand. Ich kam aber bei der Hotline durch und mir wurde gesagt, dass bei der Bestellung alle notwendigen Daten vorhanden sind. Zum Lieferzeitpunkt hat man, oh Wunder, gar nichts gesagt. Auf die Frage ob ich mir noch neue Winterreifen für mein aktuelles Auto kaufen müsse hat man nur gelacht und gemeint es könnte auch ganz schnell gehen. Man solle doch flexibel sein.

In diesem Sinne, fröhliches Warten, hoffentlich lohnt es sich.

PS: Bei mir wird es ein rein privat genutztes Fahrzeug. Ich pendle beinah täglich etwa 160km. Daher auch die Überlegung die euch vielleicht auch umtreibt bzgl. dem LR RWD

bei 160km würde ich ganz klar LR RWD nehmen!

Bestellt am 17.04., noch keine weiteren Infos, hoffe noch auf eine Downgrade-Möglichkeit zum Standard ohne Plus. Meine einzige Zusatzoption war FSD.

Schön, dass sie bereits jetzt schon mehrere Besteller melden. Ich habe bislang auch noch kein Telefonat oder email erhalten. Ich kümmere mich zwischenzeitlich um eine Versicherung. Die fehlende Aussage zu einem Liefertermin ist etwas unhandlich für den Bezahlungsprozess, da ich das Geld auch nicht aus dem Ärmel schütteln kann. Aber man wird sehen. Ich rechne nicht vor Juli mit der Auslieferung.

Wenn es 160 km einfach sind, dann hast du Recht. Ansonsten würde ich eher zu SR+ mit FSD raten. Das macht auf lange Sicht mehr Sinn.

Im Prinzip würde der Akku für die hin und Rückfahrt ja leicht reichen. Ich habe sowohl in der Arbeit als auch zu Hause die Möglichkeit zu laden. Gedanken mache ich mir nur wegen der Haltbarkeit wenn ich jeden Tag fast 50% des Akkus „verbrauche“ und so deutlich schneller volle Zyklen brauche als beim 75 kWh Modell. Letztendlich ist es natürlich auch ne Preisfrage. Es ist mein erster Neuwagen.

Bei uns auch das gleiche. Wir haben am 15.04. SR+ bestellt und am Telefon konnte keine Aussage getroffen werden. Persönlich hoffe ich ja auf Juni/Juli aber ist eben bissl ins blaue geraten…

Bei mir wars ähnlich. Darum habe ich heute meine S+ Besetllung in eine LR umgewandelt. Habe die Farbe von weiß in schwarz gewechselt, so warens dann „nur“ knapp 3.500 € Aufpreis

Wie hat das mit dem „Umwandeln“ funktioniert? Per Telefon oder EMail oder durch Storno und neue Bestellung?

Habe am 13.4. bestellt.
Mir wurde Ende Mai / Anfang Juni als Lieferzeitpunkt gebannt. Gehe aber eher von Ende Juni / Anfang Juli aus.

Ich habe einfach bei der Tesla Sales Hotline angerufen. Die haben dann gesagt, ich soll eine Mail mit meinem Umwandlungswunsch und meiner RN Nummer an die Mail buildmy3emea@tesla.com schicken.
Mit der Bitte um Bestätigung. Bis jetzt habe ich noch keine Info bekommen.

So, heute 23.04 bestellt trotz brennenden Akku in allen Medien. Schwarz,19 Alu.

Gruß

Kurt

Vielen Dank für die Info. Ich bin kurz davor auch zu schreiben.

Ich war heute in der Blumenstraße und hab mich intensiv mit dem Auto auseinander gesetzt. Gerade die beinah sträflich beschnittene Navigation die ich auf meinem täglichen Arbeitsweg wohl schmerzlich vermissen müsste als auch der unglaubliche Klang des Audiosystems haben mich zum LR tendieren lassen. Die Routenplanung München-Berlin, bei der das Fahrzeug nur einmal für 50 Minuten laden wollte haben mich dann schlussendlich überzeugt. Es wird das RWD. Die Bestellung lies sich im Shop durch eine E-Mail durchführen. Das Personal hatte alle Hände voll zu tun war aber trotzdem freundlich. Geduld muss man aber wohl im Shop als auch beim Bestellprozess haben.

PS: Für die Gossip-Freunde - nach Angaben der Mitarbeiterin ist weder in diesem noch im nächsten Quartal an die Verschiffung von Standard Range zu denken.

Vermute dabei eher eher Verkaufsargumente als Tatsachen.

Nicht dieses oder das nächste Quartal? Das ist nicht der Gossip, den ich hören wollte.

Leute cool bleiben, habe drei Jahre gewartet, würde es immer wieder tun!!!
Morgen hole ich die Elfe von der Ceramic Beschichtung ab. :slight_smile:

Ich habe gleich am ersten Tag an dem man Standard Range Plus bestellen konnte meine Reservierung aus Mitte 2016 eingelöst und

Schwarz / Schwarz / FSD bestellt. Danach nur noch auf der Tesla HP nach der Überweisung die persönlichen Angaben gemacht.

Nix mehr gehört. Nach der Tesla Autonomy Day Veranstaltung freue ich mich zu wissen, ich werde FSD Hardware 3 verbaut haben.

Mein E240 muss nach 21 Jahren dringend getausch werden, lasst mich bitte vor !

Bergshire

Hallo an alle zukünftigen Model 3 Fahrer aus Österreich!
Auch ich habe am 31.3.2016 reserviert und MUSSTE am 12.4.2019 bestellen, nachdem still und heimlich das Model 3 plötzlich 10.000,- Euro günstiger wurde!

Der Herr am Telefon 3 Tage später sprach von 4-6 Wochen Lieferzeit.

Lassen wir uns alle überraschen!

Nachdem aber Elon Musk gemeint hat, er möchte aufgrund der Akku Knappheit möglichst viele Standard Range Plus auf die Strassen bringen, bin ich eigentlich guter Dinge, dass wir unsere Babies noch vor dem Sommer bekommen werden!

Lasst uns doch einfach hier posten, sobald einer hier die endgültige Rechnung erhalten hat. Dann ist dessen Auto bereits produziert und wahrscheinlich schon am Schiff :wink:

Schöne Grüße aus Tirol!