Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Wallbox Gen 3 und Fiat 500

Hallo ins Forum,
in froher Erwartung unseres MY ist die Gen3 Wallbox nun installiert und leider mussten wir feststellen, dass unser Fiat 500e nicht lädt. Mhund hatte dafür ja an der Gen 2 eine Lösung. In der Gen3 ist der Switch in der App umgesetzt und steht bei uns auf „alle Fahrzeuge“ laden. Geht aber dennoch nicht. Im Fiat erst grünes Licht, dann zwei rote und Flaute. Lädt nicht. Steckerarretiwrung löst sich etwa nach 4-5 Min automatisch. Die Wallbox leuchtet blau. Hat jemand eine Idee ob das ein Wallboxproblem ist oder am Fiat liegt? Weiß jemand eine Lösung?
Danke für Eire Antworten und Hilfe,
Eda

Konntest du es denn schon mit einem anderen Auto erfolgreich testen, vielleicht sogar mit einem Tesla?

Wir testen Dienstag mit einem M3

Das Problem ist bekannt, Gen 3 und 500e vertragen sich derzeit nicht. Lösung unbekannt, genauso welche Seite Schuld ist.

Da hilft nur (hoffentlich) Tesla und Fiat schreiben und auf ein Update hoffen.

Hast du die Gen 3 aktualisiert?

Welche Auswahlmöglichkeiten gibt es denn noch ausser „alle Fahrzeuge“? Kenne die Gen3 leider nicht im Detail.

„Nur Teslas“. Das ist nicht die Lösung. Es gibt nicht wie bei der Gen 2 eine Möglichkeit einen Legacy Modus zu wählen.

Ich persönlich glaube dass Fiat das Protokoll nicht robust implementiert hat. Teslas sind keine Ladezicken und selbst die SuCs arbeiten problemlos mit schwierigen Fahrzeugen, deshalb denke ich dass Tesla das im Griff hat. Vielleicht ist der Gen 3 aber auch noch zu neu und es braucht noch ein paar Updates.

Die Gen3 ist upgedated, geht aber dennoch nicht. Habe Tesla angeschrieben, mal sehen was vom Support zurückkommt…

Versuche mal die Ampere in der Box kleiner einzustellen.
Der Fiat kann ja (glaub ich) nur maximal um die 7KW…
Wenn verständigungs Probleme vorhanden könnte es ja sein das die Box und der Fiat sich nicht einigen können und die 11KW nicht runtergeregelt werden von der Box aus.
Drum gleich mal kleiner einstellen und probieren ob es dann geht.
Zwar keine Dauerlösung das dauernd in der Box umzustellen sobald euer MY da ist, aber besser als garnicht laden zu können…
Versuch kann nicht schaden

Der kann schon 11kW. Nur die teilweise gratis mitgelieferte Wallbox ist lediglich einphasig.

Ah, ok… Dann mein Fehler
Versuch kann aber nicht schaden die Box einfach mal runter zu regeln :wink:

Das probiere ich gerne mal… liegt das Problem an den Phasen? Tesla lädt dreiphasig und Fiat einphasig? Bin Elektrolaie…

Ne, der Fiat lädt auch dreiphasig. Kannst aber trotzdem mal mit der Stromstärke spielen.

Hallo an alle, hier kommt ein Update. Haben gerade mit dem M3 getestet und alles funktioniert einwandfrei. Heute zwei Telefonate mit dem Fiat Service, der aber ratlos war, warum der 500e nicht an der Gen3 Wallbox lädt. Morgen soll ein Rückruf vom Elektronik Spezialisten von Fiat kommen. Bin gespannt…

Grüße, E.

2 „Gefällt mir“

Nachtrag: der 500e kann bei 16A 11kW dreiphasig laden. An der Wallbox Einstellung dürfte es also eigentlich nicht liegen…

Das ist ja schonmal was :+1: vielleicht testen sie das dann mal bei sich und können das reproduzieren.

Ich reihe mich traurig ein. Unser 500e lädt natürlich auch nicht an dem Wall Connector 3. Bisher hat er problemlos an AC geladen sowohl öffentlich als auch an unserer Alfen Eve.

Ich würde mich über eine positive Nachricht von denen freuen die bereits mit Tesla und Fiat in Kontakt getreten sind. Vielen Dank dafür!

Hoffentlich löst sich das Problem bald, denn tatsächlich ist die Tesla Wallbox extra für den Fiat gedacht. Der hat bislang nur über eine Außensteckdose laden können.

Es liegt wohl am Fiat, der Bugs hat, mehrere Softwareupdates benötigt und wohl auch ein Teil getauscht werden muss. Es gab wohl auch eine Rückrufaktion von Fiat diesbezüglich (von der wir jedenfalls nichts wussten und man uns auch nicht angeschrieben hat von Fiat…) So die Info von Fiat. Unser 500e hat das Ganze heute erhalten und kommt heute Abend aus der Werkstatt zurück. Werde dann direkt testen an der Gen 3 Wallbox und berichten ob es dann funktioniert. Tesla hatte ich angeschrieben mit meinem Anliegen aber leider auch nach zwei Wochen keine Antwort erhalten. Servicewüste Deutschland…

VG aus Frankfurt

2 „Gefällt mir“

Das sind ja gute Nachrichten. Es wäre schön, wenn du uns genau sagen kannst, was die Werkstatt mit deinem Auto gemacht hat.

Aber einen Hardware-Tausch hätte ich nicht erwartet…

Hallo zusammen, ich nochmal…
Also ich habe gute Nachrichten. 500e vom freundlichen Fiat Service abgeholt, zu Hause an die Gen3 Wallbox angeschlossen, grüne LEDs flashen einmal auf, dann zweimal kurz rot und danach normales grünes Ladesignal.
500 e lädt normal an der Tesla Gen 3 Wallbox.
Die muss auf alle Fahrzeuge laden in der App eingestellt sein. Je nach Alter Eurer 500 e sind 1-2 Software Updates nötig. War wohl ein Rückruf zwischendurch der aber zumindest uns nicht kommuniziert wurde….
Einfach nachfragen und FIN durchgeben. Update dauerte einen Tag bei uns. Leider nicht over the air möglich. Bin nun froh dass das funktioniert und hoffe dass dann auch bald unser MY Performance aus Grünheide kommt irgendwann.
VG an alle

4 „Gefällt mir“

Kannst du genaueres zu dem Rückruf und dem Update sagen? Und wurde wirklich ein Teil getauscht?

Möchte wissen wonach genau man fragen muss, weil Updates gab es neulich schon in der Werkstatt.