Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Wahnsinn macht sich breit nach Milchkuh-Initiative

Es fehlen noch 5 Millionen weitere Wählerstimmen aus der Schweiz, aber es zeichnet sich bereits ein Trend ab… :smiley:

:laughing:

Trendforscher Volker… :laughing:

Deine Stichprobe ist zwar noch etwas klein, aber ich darf Dir mitteilen: Sie ist ziemlich repräsentativ… :wink:

Hast Du schon mal daran gedacht… Das Ganze umdrehen! Europa könnte doch der Schweiz beitreten. :mrgreen:

Der grosse Kanton?

Auf Bodø, Norwegen

Daran habe ich tatsächlich schon gedacht. Ein Beitritt der Schweiz zur EU scheint in solcher Ferne zu liegen, dass das umgekehrte Verfahren deutlich einfacher erscheint. Aktuell übernimmt die Schweiz viele EU-Verordnungen in ihre eigene Gesetzgebung, vermutlich um den Handel zu erleichtern. Natürlich nur die, die aus Schweizer Sicht sinnvoll erscheinen.

:bulb: Den verbleibenden Rest könnte wiederum die EU übernehmen und ihren Mitgliedsstaaten die Umsetzung in nationales Recht nahelegen. Den Abschluss bilden dann Beitritte einzelner neuer Kantone zur Eidgenossenschaft. die zentralen europäischen Institutionen wie Parlament, Kommission und EZB könnten dann aufgelöst werden. :mrgreen:

Kann jemand sagen, ob die Schweiz für so einen Vorgang einen Passus in ihrer Verfassung hat?

Wir wollen nicht. :wink:

Dazu muss man sagen, dass wir keinen Einfluss darauf haben, welche Gesetze wir übernehmen müssen.
Wenn die EU etwas beschliesst, müssen wir mitziehen. Da sind wir leider in der Vergangenheit in einen Fettnapf getreten.
Von Rosinenpickerei kann also keine Rede sein.

Wir übernehmen in der Tat viele EU Verordnungen. Aber nicht nur die Gewollten. Ich mit einer KMU Firma habe deshalb teilweise einen beträchtlichen Mehraufwand.

PS: BW und Bayern dürfen sich gerne als neue Kantone bewerben :slight_smile:

Habt ihr etwa Interesse an Premium Autoherstellern?! :mrgreen:

He! Wir haben Mowag. Deren Fahrzeuge sind teurer und haben bessere Fahrwerke als jeder Mercedes. Zudem sehen sie besser aus. :wink:

Ja, das ist der Unimog unter den Nutzfahrzeugen. Wenn man zugeparkt wird kommt man auch wieder raus. Sie sind stabil genug um damit auch in Krisenregionen Urlaub machen zu können. Und wenn einem jemand die Ladestation zuparkt kann man ihn schon während der Anfahrt aus mehreren Kilometern Distanz vom Parkplatz expedieren. Und ehrlich, Achtradantrieb ist cooler als Doppelmotor!

Echt nicht schlecht so Mowags. Nur der Verbrauch von ca 38l/100km ist noch ein bisschen rückständig. :wink: