Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Vorstellung Model X am 9.2.2012 7PM

Habe heute von Tesla einen Anruf und ein EMail wegen einer Einladung zur Präsentation des Model X nach Los Angeles im Design Studio erhalten.

Überlege es mir grad stark ob ich nicht doch hinfliege - aber es kollidiert mit unserer Ausfahrt nach Bad Driberg am 10.-12.2.12 und allein würde ich auch nicht fliegen wollen.
Darf allerdings eine Begleitperson mitbringen. Gegenüber dem 1.Okt soll es eine exklusive Veranstaltung werden. Neben dem Model X sind auch 2 Model S da.

lg

Eberhard

oh mann, das klingt ja super! ist schon verlockend… Sagen wir mal wir bekommen keinen Babysitter, Udo möchte doch lieber über Karneval nach Bad Driburg…

dann wäre das Risiko das ich VorOrt ein ModelS vorbestelle viel zu hoch! :unamused:

mit 5x Audi tanken ist man dabei :slight_smile:

475 €
Do 09.0209:50 - 11:5011h 0mAmsterdam - Los AngelesNon-StoppKLM Royal Dutch
So 12.0215:50 - 14:0013h 10mLos Angeles - Amsterdam1 StoppAir France
Flugdetails
6 AnbieterKLM Royal Dutch475 €| Ebookers562 €| Fluege.de562 €| LTURfly.com (+20 € Hotelgutschein)567 €| Expedia.de571 €| Expedia Flug + Hotel (bis -30%)

  • Meine Stimme der Vernu… / Meine Frau ist ganz begeistert und empfiehlt mir dringend mich bei Dir zu bewerben.

Natürlich nur um Simon zu ermöglichen am 19. seine Begleitung mitnehmen zu können.

ich habe mich schon für Driburg entschieden und für den 10.2. gebucht, aber wir können Dich per LIve Konferenz zuschalten :slight_smile:

schade, meine wunschkombination ist weg bzw. kostet nun statt €875,-- nun €2.500 (9. hin 10. zurück) sonst am 9. hin und 12. (Sonntag zurück) Kosten im Direktflug €850,–

Ahoi zusammen,

für mich hat es nicht wirklich Reiz wegen Model X nach USA zu fliegen.

Der Termin 10.-12.02. Bad Driburg steht von unserer Seite.

ich werde wohl doch lieber hier bleiben und nach Bad Driberg kommen.

lg

Eberhard

d.H. zwei von uns können nach PaloAlto… :laughing: .
Spass beiseite:
Egal wo Eberhard, hauptsache wir lernen uns mal endlich kennen :wink:

Ich fände es aber super wenn TM uns mal endlich einen Termin nennt, ab wann wir Anwender (und Roadster Community) das erste europäischen Model S mit zu unseren meinungs-machenden und aufklärenden Veranstaltungen nehmen können.

@TM-Vertrieb: Mittelstandsunternehmer auf dem Weg nach Brüssel, E-Tour-Everywhere, e-mobility ROI Fallstudien in Unternehmen… ab wann gebt Ihr uns ein Model S zum Anfassen und Vorführen?
Es sind genug Berge zum Propheten gekommen…

Denke, das die ersten Model S aus der Vorproduktion im Mai/Juni nach Europa kommen könnten. Spätestens zur Hauptversammlung (Ende Mai/Anfang Juni) sollten diese weltweit verfügbar sein. Kundenauslieferung ja schon ab Juli (oder früher)

lg

Eberhard

kannst Tesla ja schreiben, dass Du nur kommen würdest, wenn es Model X mit einem 3-Phasenladegerät gibt … :wink:

Das Model S verfügt ja über einen 2-Phase Lader, leider immer nur die gleiche Phase

?

das musst Du mal erklären! Meinst Du wegen dem Drehstromanschluss?
Passen eigentlich unsere Roadsterstecker noch? oder brauche ich einen neuen Satz Luxus-Kabel wie Typ2 etc…

Das Model S verfügt je nach Model über einen oder zwei 10kW Lader (277V 40A). Aber der Ladeport nur über eine Phase.

Es gibt natürlich einen völlig neuen ladestecker, der zu nichts kompatibel ist, aber auch 200A 500V DC abkann um mit 90kW DC Laden zu können. Nennt sich dann Quickcharge

war ja klar :slight_smile:

warum dann der 2-Phasen Lader wenn man ihn nicht anschließen kann? Oder können Udo und Talkredius da wieder was fuer uns basteln? Interessant wenn wir beim RWE dann gleich zwei Ladeports mit einem Auto „blockieren“

Das DC Thema finde ich interessant, ich hab grad ein paar KWp PV aufgerüstet und könnte bei Sonne 15-25KW erreichen, dann ohne Wechselrichter und Gleichrichter Verluste… nur der Eigenbedarf wird an der AC Seite gemessen. hmm… da braucht es wohl noch ein wenig Grips bevor ein sauberes Konzept rausfällt…

dann buche ich jetzt mal in BadDriburg. Gruss
der mischa