Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Vorschlage für SuC Lübeck & Rostock?

Man sollte bitte nicht vergessen, dass die SuC für Long Distance Fahrten geplant werden! Bei Euch ist die Welt zu Ende, da lohnen sich vielleicht Destination Charger! :stuck_out_tongue:

naja, wenn Skandinavien und Polen nicht mehr zu deiner Welt gehört, dann ist die Welt da für dich zu Ende. Für uns nicht.

+100!

Es gibt zwischen Burger King und der Zufahrtsstraße sogar noch einen Parkplatz, der aber mit Schranken abgesperrt ist. Manchmal stehen dort Wohnmobile drauf - keine Ahnung, was man tun muss, damit man da drauf kann.

Das wäre in meinen Augen ideal. Ganz nah bei der Autobahn - aber von CITTI noch durch Burger King getrennt. Ich würde mal vermuten, dass nicht viele dort fremdparken würden. Allerdings habe ich keine Ahnung, wie die Eigentumslage dort ist.

Ich finde Wohngebiet auch kritisch wegen der Lärmbelästigung: Türenschlagen, Kühlkompressor und Gebläse der Autos und der Lader im Häuschen. Besonders jetzt im Warmen ist der Krach nicht unerheblich und mit den bisherigen Standorten auf Autohöfen und Gewerbegebieten fällt das nicht so auf. Ich für unsere schöne Aussicht wäre eine gehobene Wohngegend mit schönem Park natürlich besser. :mrgreen:

Mod. Note: Die Diskussion über :arrow_right: Auswirkungen von Flüchtlingsunterkünften auf die „Wohngegend“ hat jetzt einen eigenen Thread.

Moin, ich wR gerade bei der HEM Tankstelle in Genin, direkt an der letzten Abfahrt der A20 vor dem Autobahnkreuz.
Lage und Grundstück passen ziemlich gut wie ich finde.
Ich habe auch eine Kontakttelefonnummer und ein paar Fotos…

(Oder wurde das schon geprüft?)

Skip

Hi skip
Das ist ein neuer Vorschlag.
Aber ist denn da überhaupt etwas außer der Tankstelle (Essen, Einkaufen oder so was in der Richtung). Seit dem „Supercharger für Lübeck“- Thematik war ich da nicht mehr. Googel maps zeigt jedenfalls nichts, was aber nicht unbedingt was heißen will, weil meist ziemlich alt (vieles was im Zuge der A20 bei Lübeck neu entstanden ist, ist meist noch nicht sichtbar).
Gruß Helmut

Ustimmt, aktuell kann man in der Tanke eine Kaffee trinken und gut.
Aber: Das Gelände gegenüber soll entwickelt werden, es ist reichlich Platz vorhanden, die Tanke ist 24h besetzt und auch von der A1 super zu erreichen.
Das ist doch schon mal was.

Skip

Ich halte Genin auch für einen guten Vorschlag. A1-Durchreisende machen eine kleine Schleife und können dann weiter gen Norden. Für A20 optimal. Tanke 24 Std. ist doch schon mal gut, gibt gleichzeitig auch alleinfahrenden Frauen ein besseres Sicherheitsgefühl.

das sind von der Autobahnabfahrt ca 4 km. Ich habe mit dem Verantwortlichen bei Tesla schon mehrmals telefoniert, das wird ihm zu weit von der Autobahn sein. Tesla hat sich aber vor kurzem mehrere Standorte in Lübeck angesehen, ich habe angeboten das wir noch weiter suche. Tesla scheint da schon etwas ins Auge gefasst zu haben, das passen könnte und da sollten Gespräche laufen.

Wenn ich da mehr weiss gebe ich euch eine Info.

Ich denke es ist mal notwendig eine konkrete Liste der aus „Teslafahrersicht“ sinnvollen Superchargerstandorte für Lübeck aufzustellen inklusive der Daten über Öffnungszeiten der dort befindlichen Infrastruktur insbesondere Toiletten in „zu Fuß geh Reichweite“. Sowie wichtigen Vor und Nachteilen.
Ich mache das mal hiermit:

  1. Bereich Citti Park / Burger King Autobahnausfahrt Lübeck-Moisling A1
    Öffnungszeiten Burger King Montag bis Sonntag 10:00 bis 23:00 Uhr
    Öffnungszeiten Citti Park Montag – Samstag 9.00 – 20.00 Uhr
    Der Citti Park ist wohl Lübecks bedeutendste Einkaufszentrum mit z.B. Media Markt, Aldi usw. und zahlreichen Essensmöglichkeiten und liegt ideal direkt an der A1. Nachteilig ist die angespannte Parksituation außerhalb des Parkhauses.

  2. Bereich Lohmühle (Straße zwischen Kreisverkehr und Schwartauer Allee)
    Hier gibt es Baumärkte und zahlreiche Fastfoodlokale
    Der Mc Donalds dort hat am Freitag und Samstag rund um die Uhr geöffnet an den anderen Tagen ist der Burger King überlegen:
    Montag bis Mittwoch 07:00 bis 02:00 Uhr
    Donnerstag und Freitag 07:00 bis 04:00 Uhr
    Samstag 08:00 bis 04:00 Uhr
    Sonntag 08:00 bis 02:00 Uhr
    Als bester konkreter Standort dort wäre vielleicht der Kentucky fried Chicken ganz gut, da relativ Zentral gelegen was den Mc D und Burgerking und die beiden Baumärkte ebenfalls zu Fuß erreichbar macht.
    Nach meinem Wissen in Sachen Toilettenöffnungszeiten der beste Lübecker Standort, dafür aber weitläufig undefiniert und verkehrstechnisch nicht perfekt an der A1 gelegen

3.„Plaza Center“ an der A1 Autobahnausfahrt Lübeck Moisling
Montag bis Samstag 8.00-21.00 Uhr
Einkaufszentrum mit vielen Essensmöglichkeiten und fast so guter Lage wie das an erster Stelle genannte Citti-Park Einkaufszentrum.

  1. „LUV-Shopping“ an der A226 Autobahnausfahrt Lübeck Dänischburg.
    Öffnungszeiten Montag bis Samstag 10.00-20.00 Uhr mit zahlreichen Geschäften (z.B. Ikea) und Essensmöglichkeiten
    Der Standort ist auch sehr gut für Reisende auf der A1 Richtung Fehmarn erreichbar. Für den Fernverkehr A1 Richtung A20 (z.B. Hamburg-Rostock) liegt es aber weit ab.

  2. „Mönkhof Karree“ an der B207 (ziemlich weit von der A20 entfernt aber trotzdem schnell erreichbar)
    Der auch dort befindliche Realmarkt hat für Lübecker Verhältnisse gute Öffnungszeiten von Montag bis Samstag 8.00-24.00 Uhr (Vermute mal das sind auch die Zeiten wo man da ein Klo nutzen kann)
    Essensmöglichkeiten und zahlreiche Geschäfte zeichnen den Standort aus. Nachteil ist die geografische Entfernung zur A20. Für Reisende auf der A1 kaum praktikabel.

  3. „ HEM Tankstelle in Genin“ an der A20 Autobahnausfahrt Lübeck
    Nachteil ist, dass in der unmittelbaren Umgebung außer der Tankstelle (mit dem üblichen Service) zumindest bis jetzt noch nichts ist. Strategisch allerdings gut gelegen, da sowohl für Fernreisende auf A1 als auch auf der A20 gut erreichbar. Öffnungszeiten 8.00-24.00

Bereits von Tesla sondierte und aus welchen Gründen auch immer nicht in Frage kommende Standorte:

  1. „Cafe del Sol“ an der A1 direkt an Autobahnausfahrt Lübeck Zentrum.

Die Reihenfolge (bester zu erst) spiegelt jetzt erst einmal meine Meinung wieder was für „die Teslafahrer“ die geeignetsten Standorte sind. Persönliche Interessen wie z.B. „ich will einen Supercharger möglichst direkt vor der Haustür“ (den oft genanten Wunsch halte ich übrigens auch für Quatsch den als nahe dort Wohnender ist es für einen der überflüssigste SuC europaweit) oder „Lokalpatriotismus“ hatten bei der Reihenfolge oder Auswahl keine Relevanz.

Kriterien waren primär gute Erreichbarkeit für Fernreisende und Essen und Toilettenmöglichkeit (unkompliziert ohne Nachfrage) gefolgt von Möglichkeiten des sinnvollen Ladezeitnutzung durch z.B. Einkaufen.

Weitere Standortanregungen und Argumente zur Änderung der Reihenfolge sind natürlich willkommen.
Ich werde die Liste dann ergänzen bzw. neu ordnen.

:stuck_out_tongue: :stuck_out_tongue: :stuck_out_tongue:
Ich bin hoch gespannt!

Sorry, aber meine Reihenfolge wäre exakt ungekehrt. Die Vorschläge 1bis 5 sind zu den Berufsverkehrzeiten gerne verstopft. SuC dort sind bestimmt nur schwer vor Fremdparkern zu schützen. Und Einlaufsmöglichkeiten werden m.E. überbewertet. Wir kaufen auch nicht an jedem SuC ein und wir essen auch nicht an jedem SuC warm.
Aber klar: Das ist meine persönliche Meinung.

Skip

Prima, danke !! Toll dass Du dranbleibst.

@kbrandes: Die HEM ist doch keine 4km von der BAB entfernt. Dass sind evtl. 400Meter und auf jeden Fall nur ein Bruchteil der Entfernung des SuC Wickingerland von der Abfahrt…

Sie ist aber ca.5 km von der A1 weg. Und die Versorgung der A1 ist sicherlich höher zu gewichten als die A20 .
Ich würde mal schätzen das 5-10 mal so viele Teslas sich vom Autobahnkreuz A1/A20 weiter nach Norden auf der A1 bewegen als von da ab nach Osten auf der A20 und in umgekehrter Richtung.
Gründe der Schätzung:

  1. eh schon mal gut der dreifache Autoverkehr
  2. Zusammensetzung der Fahrzeugklassen. Auf A1 höherpreisig und durch Fahrstiel auffällig um es mal flapsig auszudrücken.

Ist ja auch logisch Mecklenburg Vorpommern ist halt deutlich ärmer als Hamburg+ Wohnsitze an SH-Ostseeküste.
Ich denke der typische Nutzer des Lübecker Supercharger wird der Hamburger Ostseewochendausflügler sein, der auf dem Rückweg zur Sicherheit oder wegen Schnellfahrens noch einen Schuss Strom braucht.

Gruß Helmut

Naja zu Stoßzeiten ist da natürlich Verkehr aber auch normal ohne Stau, wenn überhaupt dann ist der Lohmühle Standort kritisch. Und genau deswegen habe ich dies auch als nicht so gut angebunden an die A1 bezeichnet wie Citti-Park. Außerhalb der Stoßzeiten ist die Lohmühle aber auch ratz fatz zu erreichen (kaum Ampeln, und Lohmühlenteller geht im Drift. :wink: ) Da ist die Autobahnausfahrt Lübeck Moisling nerviger, weil da Ampeln sind die auch Nachts sinnlos an sind obwohl kein oder kaum Verkehr.

Mal eine Spekulation zu den laufenden Gesprächen die Tesla führt. Da sie ja beim Cafe del Sol nichts wird, könnten sie auch beim Lidl direkt daneben nachfragen ob sie da bauen könnten. Denn ob der Supercharger grundstücksrechtlich beim Cafe del Sol steht oder beim Lidl ist für den Nutzer ja völlig wurscht.
Ich würde diesen Standort aber nur auf Platz 3 setzen in Sachen Qualität weil da halt nichts außer einer jet-Tanke, dem Lidl-Markt und diesem Restaurant ist.
Wenn man dort aufs Klo muss ist das Cafe del Sol die einzige Möglichkeit.

Gibt es mal was neues von Seiten Teslas zum Standort Lübeck? Besichtigungen, Ablehnung, Gespräche, Gerüchte? :question: