Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Vom Dienstwagen zum Tesla

Das heißt, du hast ein Auto der Konkurrenz gekauft? :flushed:

Wenn du es so empfindest, dann ja. Ich sehe Tesla hier nicht als Konkurrent, sondern als komplett andere Zielgruppe. :slight_smile:

Was sagt denn Dein Chef und was sagen Deine Kunden, wenn Du mit einem Fremdfabrikat auf den / vom Hof fährst? Also, wenn ich Dein Chef wäre…

Mein Chef sieht das glücklicherweise entspannt. Ich würde so etwas ja von meinem Arbeitgeber fahren, gibt es aber (noch) nicht. :slight_smile:

Klingt so als würdest du mich feuern? :grin:

Wir könnten zumindest mal ein Gespräch darüber führen, ob Du Dich nicht vielleicht beruflich verändern möchtest…

Finde ich spannend, dass du so denkst. Ganz ehrlich, in meiner Verbindung zum Arbeitgeber ändert das nichts. Ich finde unsere Produkte nach wie vor toll und freue mich, diese verkaufen zu dürfen.

Ich bin ganz froh, dass mein Chef nicht so eine Einstellung wie aus den 90er Jahren hat. Für mich ist das ein Stück Selbstbestimmung. Nur weil ich dienstwagenberechtigt bin, heißt das nicht, dass ich mir mein Auto heraussuchen darf. Ich muss nehmen, was da ist und zugelassen wird. Ja ich weiß, ist meckern auf hohem Niveau.

4 „Gefällt mir“

Na ja, Dein Chef steht ja vielleicht auch nicht ganz oben in der Nahrungskette. Da gibts vielleicht Verträge mit Herstellern/Importeuren, deren Gebietsleiter ihre Markenhändler auch mal besuchen. Und dann kommen die Damen und Herren Verkäufer mit nem Tesla vorgefahren…

Natürlich steht er nicht ganz oben. Aber er ist mein direkter Vorgesetzter. Was die weiter oben denken interessiert mich herzlich wenig.

Und ganz offen gesagt: Solange der Hersteller Versicherungsvertretern höhere Nachlässe gibt als seinen eigenen Mitarbeitern, sehe ich das überhaupt nicht verwerflich etwas anderes zu fahren.

Zumal hier im „Osten“ die Kollegen ohne Dienstwagen sich ein Fahrzeug dieser Marke privat kaum leisten können. Da fährt nur ein Bruchteil der Leute die Marke, für die sie arbeiten.

Aber das ist nur meine eigene kleine unbedeutende Meinung. :slight_smile:

2 „Gefällt mir“

Den Irrglauben scheinen die deutschen Automobilbauer Immer noch zu pflegen …

1 „Gefällt mir“

Ich fahre auch als einziger in der Firma ein Model X, obwohl ich bei anderen Herstellern ein sehr guten Flottenrabatt bekommen würde.

Nur wenn in einen Meeting das Thema Elektromobilität erwähnt wird oder fragen dazu aufkommen dann kommen immer alle zu mir, da ich das Fahrzeug jetzt schon ca. 3 Jahre habe und man weiss, das ich damit sehr lange Strecken zurück lege.

2 „Gefällt mir“

Schau dir doch mal das Durchschnittsalter der Käuferschaft an. :slight_smile:

Würde mich sehr interessieren. Hast Du dazu Zahlen?

Laut dieser Seite liegt das Durchschnittsalter des Model 3 Käufers bei 38 (in Amerika, für Deutschland habe ich noch keine verlässlichen Zahlen gefunden).

Bei Mercedes ist das Alter bei 55, BMW 53 und Audi 51.

Auch wenn das in D vielleicht etwas abweicht, die Tendenz wird stimmen. :slight_smile:

Da würde ich mit USA-Vergleichen vorsichtig sein. Jeder Startup-Mitarbeiter aus dem Valley fährt Tesla, die sind alle unter 30 und drücken den Schnitt vermutlich gewaltig.
Das deutsche Equivalent dazu wohnt in der Berliner Innenstadt und hat gar kein Auto.
Würden mich mal deutsche Zahlen interessieren.

Was man in Deutschland auch nicht vergessen darf: durch die extrem günstige Dienstwagenbesteuerung fährt ein erheblicher Teil der potenziellen Neuwagenkäufer im Erwerbsalter kein eigenes Auto sondern steht in den 70% Flottenzulassungen, das lässt in der Statistik die Käufer älter erscheinen, weil die dann erst im Rentenalter wieder selber kaufen.

In Flotten ist Tesla aber noch kaum drin und Rentner trauen sich noch nicht so viele ran. Das wird sich aber ändern, gerade jetzt mit der Förderung, würde mich nicht wundern, wenn Tesla da schon in einem Jahr voll mitten im Mainstream liegt.

Es sind 46, aber ich würde es nicht daran festmachen.
Die Frage ist doch, welche Fahrzeuge durch den Tesla ersetzt werden, und weniger das Alter und Einkommen (und gerade da erkennen inzwischen doch viele, was TCO bedeutet).

@moderatoren dürfte ich noch das T erhalten? Danke! :slight_smile:

hallo
bin ziemlich neu hier und evtl. auch auf der falschen seite ?!

interessiere mich für ein model 3

komme aus dem raum haldensleben , magdeburg und würde mir vor dem kauf gern mal ein modell 3 ansehen bzw tips erhalten, was man beim kauf beachten sollte.

danke schon im voraus

mfg dietrich

Genau, aber schau mal hier: Angebot privater "Probefahrten"

Leider hat sich @Dietrich1 trotz meiner Anrufe auf Handy und Festnetz nach meinem Urlaub nie wieder gemeldet…

Such dir einen Supercharger in der nähe und einfach abwarten, die kommen ganz von alleine^^

2 „Gefällt mir“