Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Versicherung S85D

Hi !
Ich bin ja S85 auf S85D Umbesteller. Damals - nach dem D-Event - hatte ich schon meine Versicherung für den S85 geklärt - über Teslainsurance mit 850,- p.a. Prämie. Bevor ich über meinen DS auf den S85D wechselte - rief ich dort an (ist ja Gotaher) und fragte nach, wie das für den S85D aussieht - hat ja sogar noch 5PS weniger. Aussage - Summe bleibt gleich - leider mündlich. Durch den P85D Versicherungs-Thread angestubst - dachte ich mir letzte Woche - frag’ doch mal nach, ob das noch so ist und zack - NEIN !!!

Der S85D ist jetzt über Tesla auf 1.160,- p.a. bei gleicher Versicherungsleistung gestiegen.

Ich bin Dienstwagenfahrer und bei mir sieht es deshalb (trotz Unfallfreiheit) mit der Schadensfreiheitsklasse nicht so lustig aus (ich glaube ich kann noch eine 5 Jahre alte SF3 aktivieren) - deshalb war zunächst Tesla ganz gut, da die das dort nicht interessiert im ersten Jahr. Bei den P85Dlern kommen ja tlw. auch sehr gute Angebote zusammen - aber auch alles immer mit recht validen SF-Klassen.

Frage:

Wer steckt denn in einer ähnlichen Situation und was habt Ihr für den S85D so für Versicherungen zu welchen Konditionen ergattern können ?

Notfalls mache ich das zunächst mit Tesla - aber Optimieren ist ja immer gut…

Danke für Eure Antworten :slight_smile:

Ich habe einen Zusage für meinen S85D für 850.-
Info per PN gerne.

Gibts da nicht schon eine Diskussion?..

Hier geht es los :wink:

Hab am Wochenende auch nochmal den ganzen Thread durchgearbeitet. Viele sind offenbar bei DVGO (Basler) oder Tesla Insurance (Gothaer). Wobei letztere ja wie du auch sagst für die Ds teurer geworden ist. Daher sind einige zur WWK gewechselt.

Alles klar !

Danke Leute ! Habe schon losgelegt - mal sehen, wohin die Reise geht…

Hi.
Bei Gothaer kostet der P85D 1.700€. :frowning:
Gruß

unglaublich , ich hatte dort für 85P , 2014 , 900 € !!!

Ich bin zur Gothaer / Tesla, da die DVGO als Mindestalter 24 hat, und mich meine Söhne sonst erschlagen :open_mouth:

Außerdem kommt es mir auf 200 € mehr oder weniger im Jahr nicht an, die Bedingungen von Tesla sind gut und immerhin, beim gleichen Fahrzeug ist sie nicht gestiegen, also hoffe ich, das der Preis auch die nächsten Jahre so bleibt und die Abwicklung unproblematisch ist, was eigentlich der wichtigste Teil einer Versicherung ist. :smiley:

Genau das wurde mir im Okt-2013 bei der Gothaer zugesagt :smiley: