Verkehrsmeldungen?

Im Handbuch steht ja auf S. 143 mit dem Symbol 2019-10-15 10_42_48-Clipboard.png:

Verkehrsmeldungen können nur
gehört werden, wenn FM- oder
DAB-Radio aktiv ist. Berühren Sie
zum Ein- bzw. Ausschalten der
Verkehrsmeldungen das
Verkehrssymbol, das jetzt im
Miniplayer angezeigt wird, wenn
die Radioquelle aktiv ist.

Ich habe dieses Symbol nicht… Weder bei DAB noch bei FM. Oder sehe ich es nur nicht!!!

1 „Gefällt mir“

Das Symbol befindet sich in der Karte und wird dort angewählt.

Du findest es in unmittelbarer Nähe zum Button fürs Aufrufen der Superchargerstandorte oder um die Navigation von Karte auf Satellitenbild umzuschalten.

Ich glaube, es geht hier tatsächlich um verlesene Meldungen im Rundfunk. Mancher wird sich erinnern, Wermelskirchen und Kreuz Leverkusen und so…

:wink:

Ja, genau. Bzw. lauter stellen, wenn Verkehrsmeldungen kommen…

(Hmmm, war das nicht Schloss Burg/Wermelskirchen?!?! :slight_smile:)

…und Mörsenbroicher Ei. :wink: Früher gab es die lange Liste vom WDR sogar auf einer Mittelwellenfrequenz. Die 12-inch Version, sozusagen.

Seitdem es Live-Traffic gibt, gibt es noch einen anderen Grund außer Nostalgie sich diese Predigt anzutun?

Aus Nostalgiegründen vielleicht - meistens sind sie ja auch immer noch total veraltet. Nach dem Motto, ach soviel Verzögerung war da vor x Stunden.

Aber mal im Ernst. Das einzige, was ich vermisse, sind Meldungen von Geisterfahrern. Da gibt es momentan kein Konzept, das innerhalb der Tesla UI zu visualisieren.

Auch wenn von den Meldungen 99% Unsinn sind, möchte ich eigentlich nicht in das 1% geraten.

2 „Gefällt mir“

Hmmm, SR+: nix Live-Traffic… Ich wunderte mich halt nur. Und es sollte ja im „Miniplayer“ angezeigt werden.

In Deutschland gibt es täglich nur 5 Meldungen im Radio bezüglich Geisterfahrer. Die kann man so oder so schon schnell verpassen. Die meisten Geisterfahrer sind nachts unterwegs.

Vor 7 Jahre ist mir einer entgegen gefahren. Da war ich sehr froh, dass ich das im Radio gehört habe, denn ich bin schon eher auf der linken Spur zu finden.

Bei uns werden noch die Blitzer gemeldet. Hat mich 30 Eur bis jetzt gekostet. Hätte aber nicht sein müssen. Als ich von Italien heimgefahren bin, war das Navi der festen Überzeugung, dass ich einen anderen Pass nehmen sollte, denn da war absolut nichts los. Als ich oben war, wusste ich auch wieso: gesperrt. Ich hatte Glück, dass ich beim letzten Supercharger länger geladen habe, als das Navi vorgeschlagen hat, sonst wäre es ziemlich eng geworden…

Gibt’s immer noch auf DAB, heißt „WDR VERA“ (Verkehr in Real Audio).

Verkehrsfunk/TA ist beim Model 3 nicht einschaltbar, das im Handbuch erwähnte Ampelsymbol existiert nirgends.

1 „Gefällt mir“

Nutz doch einfach Google Maps auf’m Smartphone. Live traffic und angepasste Navigation ist absolut unverzichtbar. Nutze ich auch auf täglich gefahrenen Strecken.


Ist nicht diese Ampel gemeint?

Gruß
Herbert

Also zumindest bei mir blendet das nur die Live-Traffic Daten, also die orangen und roten Linien in der Karte ein. Verkehrsmeldung im Radio hat das aber noch nie hervorgezaubert.

Nein, es geht um die Verkehrsfunkmeldungen / Traffic Annoucements im Radio (FM oder DAB+), nicht um die Kartendarstellung.

Ja schon, aber wie sollen die aktiviert werden?
Darum geht es doch!?

Oder stehe ich komplett auf der Leitung ? :unamused:

Die können nicht aktiviert werden, die Funktion fehlt.

…und keiner hat sie bisher vermisst.

Doch, ich.

1 „Gefällt mir“

ich auch!

1 „Gefällt mir“