Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Verkehrsbasierte Routenauswahl deaktiviert

Hallo,

ich kann nicht genau sagen ab wann, aber seit einiger Zeit steht bei mir über der Routenführung der Hinweis, dass die „Verkehrsbasierte Routenauswahl deaktiviert“ ist. (siehe auch Bild)

Ich habe aber nirgends die Möglichkeit gefunden, dies wieder zu aktivieren. Das Auto ist eigentlich voll ausgestattet, was autonomes Fahren usw. betrifft (sogar FSD).

Irgendwer hier, der das gleiche Problem bzw. einen Lösungstipp hat?

Vielen Dank im Vorraus…!

Das kommt eigentlich nur weil du anscheinend zur Zeit keinen LTE/G3 Empfang im Auto hast.

3 Like

Funktioniert die Mobilfunkverbindung? Das ist die Voraussetzung für die „verkehrsbasierte Routenauswahl“.
Ansonsten einfach mal die MCU neu starten.

1 Like

Das Symbol links neben der meldung beachten. :wink:

Der Kahn ist nicht online, kann also keine Daten ziehen. :slight_smile:

Auf Empfang warten oder reset.

Möglicherweise auch das eMMC Problem…

https://tff-forum.de/t/mcu-problem-emmc-fail-wer-hier-hat-das-problem/26311/1

Habe schon oft gelesen, dass sich das unter anderem durch diese Meldung ankündigt (wenn das Auto eigentlich online ist, aber dennoch die Meldung bringt).

Vielen Dank für die ersten Tipps.

LTE ist vorhanden, zumindest sagt das die Anzeige (das Foto selber wurde in der Tiefgarage aufgenommen, ich wollte nicht während der Fahrt mit dem Handy rumspielen)

eMMC-Problem hoffe ich mal nicht, denn ich habe im April den Chip tauschen lassen

Ein Reset habe ich noch nicht gemacht, das wäre eine Option.

Ist bei der Seite Navigation unter Einstellungen die Auswahl „verkehrsbedingte Routenführung (Beta) aktiviert? Sonst geht es nicht.

Neue Wasserstandsmeldungen:
Die Meldung mit der deaktivierten Routenauswahl kommt auch, wenn ich LTE habe. (siehe Bild)

Ein Reset hat leider nichts geändert.

Installiert ist die Softwareversion 2020.24.6.11 und das Auto sagt auch, dass dies die aktuellste Version für das Auto wäre.

Unter dem Menüpunkt ‚Navigation‘ kann ich die verkehrsbedingte Routenführung nicht einschalten, dieser Eintrag fehlt bei mir.

Ich kann das nur mit der Maut, der Fähre und der automatischen Navigation nach Kalendereintrag ein- und ausschalten. Ebenso finde ich auch nicht mehr die Einstellung, ab wieviel Minuten Stau eine neue Routenberechnung gestartet werden soll.

Hast Du die kostenpflichtige Onlinefunktion gebucht?

Die ist aber nicht Voraussetzung für die verkehrsbasierte Routenplanung …

Habe ich tatsächlich auch nicht gebucht. Das Fahrzeug ist Baujahr 2016 (Dezember), da war das alles noch inklusiv. Hat früher ja auch alles funktioniert, nur jetzt ist es plötzlich verschwunden.

Hatte das schon mehrmals auch gesehen, aber immer in Zusammenhang mit Spotify/TuneIn Aussetzer = schlechter LTE Empfang.

Das ist bei Dir ja nicht das Problem, fragt sich einfach, ob zu dem Zeitpunkt für diese Region die nötigen Daten von Google nicht kommen. Hatte ich bei uns in den Bergen bei genügend LTE Empfang, Unten angekommen war es dann aktiv und die Route hat sich auch geändert.

So.
Um die Geschichte abzuschließen und für spätere Generationen zu erhalten :wink: die Lösung des Problems.

Ein Anruf beim Support und dessen Nachforschung hat ergeben, dass das letzte Navigationsdatenupdate fehlgeschlagen ist und deshalb diese Funktion deaktiviert wurde.
Das erneute Update musste aber vom Support angestoßen werden, das konnte ich dann nicht mehr selber machen.

Jetzt läuft es aber wieder.

2 Like