Verkauft! ZOE R240

Fahrzeug verkauft! (außerhalb des Forums)

Hatte den Preis angepasst. Greift zu! :smiley:

Fragen gern, da findet sich eine Antwort!

Preis aktualisiert! Jetzt glatt und rund wie das Auto :smiley:

Was hält euch ab? (Interessenten)

Die Resonanz ist noch etwas sparsam…

Preis hatte ich ich nochmals aktualisiert. Was ist das Fahrzeug dem geneigten Interessenten wert?

So ein Elektrowagen kann doch beim neuen Eigner ein Zeichen der Freude in diesen Zeiten sein. :slight_smile:

Ich denke, potentielle Interessenten halten sich ob der Batteriemiete zurück… vielleicht kannst Du etwas zu den Jahresfolgekosten (Miete, Vers., etc.) sagen…?

Eine ZE50 kann man schon ab 109 EUR zzgl. der Miete leasen. Stichwort: ADAC.

Danke für eure Anregungen. Ich habe ein paar Kosten ergänzt im ersten Beitrag.

Bezüglich der Batteriemiete ist es die günstigste Miete die man bei Renault bekommen kann und hat gleich noch den Service des Pannen/Mobilitätsdienstes dabei (für den Fall der Fälle). Sogar der Twizy kann teurer sein :open_mouth:

Das Schmuckstück ist noch da!

Zugreifen lautet die Devise! :slight_smile:

12 Monate Miete noch oben drauf!

Jetzt!

Ein gutes Angebot, wir haben aber schon unsere ZOE.

Ich finde es auch interessant, „verhandle“ gerade mit meiner Mutter über ihren „Bedarf“…
Ich schreibe im Wesentlichen um Dir mal positives FB zu geben…

Freundlich von euch!

Man sitzt übrigens relativ hoch (im Vgl. zu Model S und Model 3) und damit ist es auch bequem beim Ein- und Aussteigen. Falls ich das als Vorteil suggerieren darf. :mrgreen:

OT: (was ich mich frage, du aber nicht beantworten musst: warum tust du dir ein gewisses risiko an, statt den wagen einfach entsprechend günstiger zu machen?)

nun ja… hoffentlich nicht ganz „uneigennützig“…

Darfst/sollst Du… aktuell fährt sie einen Zafira…

Im Zafira sitzt man auch etwas höher meine ich. Der ganz neue/aktuelle ist ja sowieso ein T6 Analogon. Du weißt ja wo du mich kontaktieren kannst … :sunglasses:

Gemeint ist: Mietfrei = Rabatt. Das kommt marketingtechnisch ansonsten ganz gut wie ich festelle :laughing:

ja, mitfrei als rabatt hatte ich so verstanden. und dass das gut ankommt heißt wohl: verkauft? bin halt nur gespannt, oder anders: drücke dir sehr die daumen, dass das auch für dich ein guter schachzug bleibt (denn wenn du dem käufer mietfrei nabietest, tut das röno ja sicher nicht, also heißt das für mich, dass du die miete für 1 jahr übernimmst, richtig?).

Interessante Aktion mit dem mietfrei, hoffentlich decken die AGB der Renault Bank das auch ab, wenn der Halter und Batteriemieter unterschiedlich sind. Was passiert, wenn der neue Besitzer mal 20tkm dann einfach fährt. Wer zahlt das nach? Du?

Gemeint ist: Das Auto gibt es 708 € günstiger als im Preis (ohnehin sehr günstig) angegeben. Nichts weiter.

Damit ein Schnapper³ wie ich finde. Den niedrigen Preis finden aber viele suspekt, zum Beispiel auch mobile, die dann keine Bewertung abgeben. Außerdem ist die Miete offenbar hinderlich in der Gedankenwelt vieler. Also 2 Fliegen mit einer Klappe :laughing:

Tatsächlich läuft der Mietvertrag ab Fahrzeugübergabe auf den neuen Nutzer. Also wieviel gefahren wird oder nicht ist für mich dann nicht mehr erheblich.

Ich möchte noch ergänzen wegen einer Anfrage: Auch die ZOE kann per App vorklimatisiert werden und ist ähnlich wie die Teslas immer online. Wenn man es nutzen will kostet es einen monatlichen Beitrag. Alternativ kann man die Standklimatisierung auch per Fernbedinung (Kartenschlüssel) in Reichweite aktivieren oder per zeit planen im Auto.