Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

vergoldeter Strom im Schloßhotel ... HPC deluxe

Ahoi Xaver,

der Tarif war auch keine wirkliche Überraschung (steht auch so im electric highway) , aber so etwas können wir einfach nicht akzeptieren, da hat doch der HPC Betreiber etwas an der e-Mobilität nicht so recht verstanden. Ich habe auch lecker Eis dort verzehrt und separaten Umsatz gemacht.
HPC charging mit solchen Tarifen ist schlicht inakzeptabel. Mal sehen ob ein Entscheider im Schloßhotel darauf zugeht, falls nicht wird so gut wie nie ein Tesla dort zum Laden andocken.
Es steht Dir natürlich frei vergoldeten Strom in deinen ESS zu packen :wink:
Von den „wenigen“ Fahrern die ich kenne, bin ich sehr sicher wird es keiner tun wollen.

Elektrische Grüße

U.

ich sehe schon UdoW’s neuen Aufkleber : fahre mit goldenem Premium Strom aus Friedrichsruh
War wenigstens die Autowäsche inklusive ? :smiley:
mein Kommentar :
viewtopic.php?f=9&t=311#p2021

Wenn wir das wie in Magdeburg machen und einen „eigenen“ HPC in die Nähe setzen hätten wir so gesehen den Invest nach einmal Tanken schon raus. Und wer lieber Premium haben möchte kann ja.immer noch ins Schlosshotel… :smiley:

Hallo zusammen,

Damit keine Missverständnisse entstehen, halte die „Parkgebühr“
auch für nicht akzeptabel. Auch ich habe für zusätzlichen Umsatz
gesorgt. Hab dann nach der Fahrt mal recherchiert, nachdem mir
ein Teslafahrer auf den Besitzer des Hotels hingewiesen hat.
Herr Schrauben-Würth hat das Hotel vor einiger Zeit übernommen.

Übrigens! Hab dort mal gefragt aus was für einem Grund der Anschluss
installiert wurde. Tesla München wollte (oder will) hier Events
durchführern.

Gruß Xaver

p.s. laut elektric highway ist in unmitelbatrer umgebung ein hpc in Planung (wenige km)

gruß ManuaX

Hab vor der Fahrt nach Nürnberg dies auch in Betracht gezogen.
Hab mir mal die Adresse angeschaut, jedoch unter der Adresse
nur eine liquidierte Firma gefunden. Dann hab ich mal in der
Nachbarschaft bei einer Firma angerufen, die kennen das
WOW Technikzentrum nicht. In München hab ich deshalb auch
angerufen, die wussten auch nichts? :cry:
Eine Alternative wäre je nach Anfahrtsrichtung Bopfingen. :mrgreen: Oder?

Gruss Xaver

Bopfingen ist Human mit 1€ pro 4 kWh

und dafür auch noch Sonnenstrom :mrgreen:
leider nix in näherer Umgebung gefunden und daher meine DVD kiste bedint und Film gesehen.

gruß ManuaX

Von der A6 nach Bopfingen sinds halt 50km und zurück nochmal 50km
das reicht dann schon fast nach Nürnberg! Ich lade in Zukunft wenn möglich
in Stuttgart, doch die haben ja nicht durchgängig offen. :frowning:
Von Stuttgart reichts mir dann auf jeden Fall nach Nürnberg!
Und dort gibts ja seit neuestem tolle Ladestellen.

G.X.

Ich denke dazu kann ich etwas Aufklärung geben :

Da WOW!-Technikzentrum hat im April 2011 ein Patent erteilt bekommen, in der Patentschrift findet man auf der letzten Seite bereits ein Bild des Gerätes mit Würth Aufkleber => Würth hat das Gerät/Firma/Patent gekauft und dann die Fa. in Kupferzell liqudiert.

google.de/url?sa=t&rct=j&q=w … HQ&cad=rja

Nachtrag : Würth hat die Fa. offensichtlich nicht liquidiert sondern übernommen und unter anderem Namen gestellt :

wow-portal.de/web/de/wow/new … kmesse.php

Vielen Dank für die Info Talkredius,

vermutlich ist dadurch der HPC-Halt auch gestorben. Da jedoch beides,
das Hotel und WoW!, zur Würth-Gruppe gehört hätte es vermutlich ohnehin
ähnliche „Parkgebühren“ :imp: gegeben. Rein Betriebswirtschaftliche halt!

GadS Xaver

Dann kommt halt keiner mehr. Oder wenn die Not arg groß ist.

lg

Eberhard

Kannst du nicht auf eine 32A ausweichen oder evtl eine seltene 63A CEE über nen mobilen HPC nutzen oder auch evtl nen trovo nutzen?

Gruß Manu

richtig das beide HPC nicht gehen bzw zu teuer sind?

Da ich gerne die A6/A7 bzw A6/A9 richtung münschen nehmen würde aber trotzdem irgendwo laden muss…
Dann eben in Bopfingen da Meilenwerk ja öffnungzeiten hat und der Fehrker über die A8 meist untrag bar ist!

noch ne empfehlung?

P.S: so wie wir das jetzt erfahren haben wird Tesla keine weiteren HPC’s planen/ aufstellen…
für also initiativen noch welche einzurichten währe ich zu haben.

Weil nur wegen DEN HPC’s immer ne verstopfte AB nutzen zu müssen ist auch doof.

Mfg ManuaX

Wir sind vergangene Sonntag völlig überraschend (Zumindest wusste es von uns niemand) in Wolpertshausen bei der Erzeugergemeinschaft direkt an der Autobahnausfahrt über eine Stromtankstelel mit HPC gestolpert, bzw gefahren.

  1. Kann man da sogar Sonntags einkaufen (Supermarkt) und
  2. Sehr gut und preiswert Essen
  3. Es gibt auch noch P&C (16A) und eine Bezahlsäule.

Was will der Roadster Fahrer mehr.

Hast du den Stantort auf allen Online Lade Portalen eingetragen?

Lieder nein, im Moment bin ich selbst über die Wochenenden unterwegs. Ausserdem habe ich wenig Lust mich überall anzumelden…
Hier der genaue Standort:
Birckichstr. 10, 74549 Wolpertshausen, Tel: 07904-943800, besh.de/regionalmarkt/

Habe eben mal nachgesehen, im Lemnet ist sie drin…

D-74549 Wolpertshausen, Birkichstr. 10
Bäuerliche Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall, www.besh.de, 07904-97970
1 Anschluss: HPC Tesla(1x63A), / offen: 24h / Parkgebühr: kostenlos / Standort: Auf dem Parkplatz des Regionalmarkts. Aus Crailsheim kommend kurz vor Ortseingang rechts Richtung A6 abbiegen, aus Richtung Schwäbisch Hall kommend kurz nach Ortsausgang links Richtung A6 abbiegen.
Essen: vor Ort im Regionalmarkt im Schnellrestaurant „Mohrenköpfle“ / Schlafen: www.wolpertshausen.de/data/gastronomieUebernachtung.php / Interessant: Energielehrpfad der Gemeinde Wolpertshausen mit Wohngebiet Ökopark, Biogasanlage mit Nahwärmeversorgung, Windrädern, Wasserkraft, Photovoltaik (86 kWp), etc.
Hinweise: Die können wir alle am letzten Samstag nicht(!) bestätigen, es stand nur ein PKW da.
Sollte mal die DSk Liste nach HPC durchforsten. ob da noch mehr vermerkt sind.

da leck mi am A**** !

warum steht sowas nicht bei erouting.net/tesla drin?

kümmet sich irgend wer um eine vernünftige HPC liste?
alles mus man selber machen…

kann man im lemnet auch nur hpc’s filtern?

Vielen Dank Thomas.

Mfg Manu

erouting habe ich es heute gemeldet.

ich hab es chon vor Monaten mal nachgefragt aber die Antwort war deprimierend wie einfach: Die einzelnen „Tabellenhersteller“ kokurrieren eben leider miteinander.

trotzdem bekomt man HPC’s nur von tesla, sprich die müssten es doch wissen also könnte man die pfelge doch auch delegieren wenns man schon selbst nicht macht aber funktionstüchtige HPC und keiner weis was davon?

zb murks ist das apropo habs auch bei eruting gemeldet ;-/ doppelt hält besser …

Mfg ManuaX

Ich hab noch goldeneren Strom gefunden: Marktheidenfeld Autohaus Hettinger 12€/Stunde an Typ2 mit 16A - allerdings ohne Bespaßung

Das ist ja heftig… Gut - im absoluten Notfall für eine halbe Stunde. Aber geplant … Da schmilzt der Verbrauchsvorteil zum Verbrenner rasch dahin :cry: