Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Verbrauch/Reichweite bei Vollgas ? (Höchste Geschwindigkeit)

Werde demnächst mit dem Tesla nach Deutschland fahren. (Tesla S - 85er)

Wie schaut es aus wenn man dann die 225 km/h (aus)fährt.

Wie hoch ist der Verbrauch bei dieser Geschwindigkeit. (Ebene)

Wie weit kommt man mit einer Vollladung ?

Danke für Infos.

PS: Die Modelle 2015 haben sogar eine Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h.

Ich denke bald kommt der 120 kW Akku.

225 km/h gilt erst für die neuen Modelle. Der 85er fährt 200 km/h, der P85 210 km/h… manche P auch ein paar km/h mehr, aber 225 km/h wüsste ich nicht bei den bisherigen Modellen.

Die Dual Drive Modelle sind bei 250 km/h abgeregelt. Bei den anderen Modellen fährt der 85er nun 225 km/h, aber nicht rückwirkend.

OK dann kann ich mit dem 85er 200 km/h fahren.

Wie hoch wird der Verbrauch sein ?

Mich interessieren alle Werte.

S85 und P85

PS: Selbst noch nie getestet ?

Zwischen 400 und 600 Wh/km

Genauer kann man das nicht messen, weil niemand über einen langen Zeitraum, auf absolut ebener Strecke und ohne Wind fahren kann.

Ich dachte in Deutschland kann man auch länger schnell fahren ?!

Ok

Wenn man das auf die nutzbare Batterie (75 kW) umgelegt kommt man auf 187 km - 125 km Reichweite.

Dann solltest du aber nachts um 03:00 nach Deutschland reinfagren, um die Zeit könntest du auf der A7 nach Würzburg Glück haben…

Autobahn dreispurig, kein dichter Verkehr, wenig LKW die sich überholen und deulich über Glatteistemperaturen. Da brauche ich bei Spitze ca. 180 km/h dank SuC möglich auf der A4 Dresden-Chemnitz-Meerane zwischen 360 und 420 Wh/km. Hängt auch stark vom Fahrstil ab. Möglichst ohne brutale Beschleunigungsorgien, sonst wird es noch mehr.

Montag Nacht bei leichtem Regen und im Duell mit einem dicken Q-Erlkönig lag ich bei 480 Wh/km, das war aber schon die extreme Ausnahme Richtung Leichtsinn.

Jetzt ist das kleine Dreieck im Tacho, dass die Tepomateinstellung darstellt, davon ganz kirre geworden und zeigt oberhalb 140 sehr viel niedriger an, als der Tempomat wirklich fährt. Reset hilft auch nicht. Oder kapiere ich irgendwas neu upgedatetes nicht?

Real werden es wahrscheinlich auch in Deutschland auch nicht mehr als 150 km/h im Schnitt werden.

In Österreich sind es sicher nur 100 bis 110 km/h.

(Baustellen mit 80 km/h und viele 100er Beschränkungen.)

Vollgas habe ich noch nicht über längere Strecken geschafft. Aber konstant 180kmh verbraucht ca. 360 Wh/km (Sommerreifen, trocken, Klima und Radio an).

Klingt toll sind dann ca. 200 km Reichweite.

In Deutschland stehen die SC bald knapp nebeneinander.

Wenn du 180 km/h fährst, kommst du trotz SuC alle 200 km später an, als wenn du 140-150 km/h fährst. Grund siehe hier:

Schon klar.

Es ging ja nur darum mal schnell zu fahren.

Wenn die Pausen sowieso fix sind, ist es trotzdem schneller. :wink:

Das waren echte 10 Km Vollgas. P85+ in einer Nachtaktion - hier kam ich auf 155 Km Reichweite aber mit kurzen Vollgasunterbrechungen.

Wenn ich da an frühere Zeiten im schnellen Benziner denke, waren es damals ein Verbrauch von knapp 40 l auf 100 Km. Reichweite keine 220 Km… Und es war derartig von stressig und ätzend im Nachgang, dass ich mich wundere, dass ich damals Spaß daran hatte. Zum Glück lebe ich noch und erfreue mich bei regelmäßigen 160-180 über das schnelle, ruhige und sichere fahren. Die Tesla-Vollgasaktion hatte ich vorsätzlich gemacht, damit ich ein Gefühl für den tatsächlich möglichen Verbrauch bekomme. Werde oft danach gefragt…[emoji6]

Danke für die Info. :wink:

Gute Nacht !

Siehe dazu auch:
:arrow_right: Entladen mit hoher Geschwindigkeit

Rein rechnerisch ergeben sich folgende Werte:

Bildschirmfoto 2014-12-20 um 15.45.49.png

Aha, aber sich bei Goingelectric über das fehlende Tempolimit in D beklagen.

Wir reden hier 1.) von E-Autos

2.) Fahre ich fast immer mit 120-140 km/h.

Gut dass du das sagst - die Tabelle suggeriert ja was anderes :mrgreen:

Die Tabelle ist nicht von mir.

Aber Statistiken interessieren mich und auch um den Verbrennerfans zu sagen.

Das E-Auto kann das auch.

OK, die Reichweite ist nicht ganz so hoch. Aber man kann auch sehr schnell fahren !