Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Verbesserungen der Assistenten durch MCU 2?

Hallo ich habe mal wieder eine Frage an die Gemeinde.
Fahrzeug ist ein Tesla Model S90D 2017 mit AP2 und MCU 1.

Ich hoffe ich bin bei den ganzen Punkten nicht der Einzige.

Problem 1 Scheibenwischerautomatik.
Das ding wischt so unmöglich das ich ihn immer Manuel nutzen muss.
Wenig Regen, er wischt gar nicht oder zu einem Zeitpunkt bei dem man schon nichts mehr sehen kann.
Normaler Regen, er wischt wie ein irrer.
Also irgendwie nicht der Witterung entsprechend.
Man kann Ihn ja auf Intensität 1 oder 2 einstellen. Aber gibt es gefühlt keine Veränderung.

Problem 2 Lichtsensor.
Bei Automatischen Fernlicht schaltet der erst ab wenn einer von vorne schon Lichthuppe macht.
Beim hinter herfahren blendet das Fahrzeug gar nicht ab. Als wenn ihm rote lampen nicht interessieren. Nur bei Bremsungen des Vordermanns also wenn das Rücklicht sehr hell ist reagiert das Fahrzeug.
Auch das Einschalten des Lichtes ist eine wahre Lichtershow. Wenn ich bei Sonnenschein nur unter einem Baum durchfahre geht das Licht an und dann ne Zeitlang später wieder aus.
Bei einer Allee ist das gefühlt wie ne Discobeleuchtung.

Problem 3
Die automatische Lüftung pumpt ständig mit vollem Gebläse Luft ins Auto. Bei einem Leisen Tesla nur störend. Wenn ich auf 6 Manuel schalte ist es schon weniger als bei Automatik.
Als wenn er nicht nur aufheizt sondern wenn die Temperatur erreicht ist einfach weiter pustet aber mit der eingestellten Temperatur. Wenn ich auf Stufe 2 mache damit es mal leise ist (Warm ist es ja denn schon) dann beschlagen gleich alle scheiben.
Der Hepa Filter ist deaktiviert das wäre von der Lautstärke nochmal ne Schippe drauf.

Das sind ja alles keine Mechanischen Probleme sondern können mit Updates gefixt werden.
Vielleicht bin ich ja noch von Audi verwöhnt aber ein Techunternehmen muss es jetzt nicht besser machen. Aber für den Preis genauso gut. Vor allem könnte man für Befindlichkeiten abstuffungen Implementieren. Licht früh oder Spät einschalten z.B.
Beim abblenden ist es ja sogar Verkehrsrelevant wenn ich andere Blende.

Ist sowas alles behoben wenn man sich nur die MCU2 holt?
Ist das immer noch stand der Dinge bei Tesla?
Oder geht es nur mir so?

1 Like

Das gibt Dir nicht die Antwort bez. MCU2, aber mit meiner MCU1 habe ich diese Probleme nicht. Abblendlicht schaltet schnell ein/aus, Lüftungsspeed ist vernünftig (auch wenn ich oft kalte Füsse habe, liegt aber an der Luftverteilung und Zugluft von den Türen). Ich würde das alles mal vom SeC prüfen lassen. Der Scheibenwischer kommt bei mir auch etwas spät, aber dann ist es ok.

2 Like

Hallo Kasimir…

Das wissen wir schon :wink: dein Tesla ist bereits ein alter Bekannter hier.

Alle deine Probleme/Unzulänglichkeiten sind von sehr subjektiver Natur, respektive kaum messbar oder objektiv beurteilbar.

Zum Regensensor: Ja, da gibts bessere. Der im VW und im Porsche zum Beispiel. Der im Prius war auch nicht viel besser als der im Tesla, aber für so schlimm empfinde ich das nicht.
Er wischt manchmal zu wenig oft, ich bevorzuge es aber, bei leichtem Regen eher durch Tastendruck links einmal zu wischen weil ich mir im Vergleich zu anderen wesentlich mehr Zeit lasse mit einem Wischvorgang, also stört mich das nicht. Ist es mir zu wenig, schalte ich auf Dauerbetrieb.

Zum Lichtsensor: Ich würde ebenso spät abblenden, manche Autofahrer blenden dich aber schon an, wenn sie einen Kilometer weg sind. Was eher oder wirklich nervt ist das dauernde Abblenden durch Verkehrsschilder oder Kurvenpfeile.

Die Klimaanlage kannst du nicht mit VW/Audi/Porsche vergleichen. Die sind um Welten besser. Aber glaub mir, es gibt auch welche die um Welten schlechter sind. Ich fahre meist ohne Klima oder Heizung, es zahlt sich unter 15 km auch im Winter einfach nicht aus…

So schlimm ist es schon das mein Fahrzeug ein alter bekannter ist ?! :slight_smile:

Ok dann nicht falsch verstehen.
Bin jetzt halt Jahrelang immer Audi gefahren und daher verwöhnt.
Würde aber trotzdem nicht mehr tauschen.
Das mit der Klima ist so eine Sache er pumpt ja ständig Luft und immer mehr als Stufe 6 Manuel.
Nach 2 Stunden Autobahn wunderte ich mich nur warum immer noch so doll. Das ist jetzt auch subjektives empfinden. Aber wenn man die Anlage nur auf Stufe 1 Stellt ist es echt so schön leise im Auto. Er pumpt ja auch nicht immer warme Luft rein wo man sagen würde es wird zu warm im Auto. Temperatur regelt er schon aber nicht die Lüfterdrehzahl. Aber anders geht es auch nicht. Mach ich aus oder dreh Manuel runter beschlägt gleich alles.

Zum Lichtsensor. Es kommt mir Persönlich so vor als wenn da grob gesagt Tönungsfolie auf dem Sensor ist.
Wenn die Sonne hinter einer Wolke ist macht das Fahrzeug gleich Licht an. Am normalen nicht sonnigen Tag fahre ich mehr mit Licht als ohne.
Bei Fernlicht ähnlich. Als wenn durch die Tönung nicht erkennt wird das da was helles von vorne kommt.
Bei auffahrenden Verkehr macht er sogar gar nichts.

Beim Regensensor kommt mit das so schlecht vor wie im Mercedes ich denke mir da schon gar nichts da es auch der gleiche Hebel ist :slight_smile: . Ansonsten mache ich das so wie du nastrowje.

Wie schon gesagt würde das Auto nicht mehr eintauschen. Alle anderen Artikel die ich mal geschrieben habe sind alle behoben. Ranger sei dank hat man rausgefunden das ich noch Garantie habe.

Aber es könnte ja sein das jemand schreibt das er von MCU1 auf MCU2 gewechselt hat und eine Verbesserung bemerken konnte.

Oder ob man bei Tesla den Sensor anders einstellen oder Kalibrieren lassen kann.
Software technisch sollte es auch ein leichtes sein das man den Lichtsensor auf früh oder spät einstellen kann. Ich will ja nicht wieder von Audi reden :slight_smile:

Ich hatte den X90D 2017 mit AP2 und MCU 1, jetzt Upgrade auf MCU2 und AP3 gemacht.
Bei den von Dir genannten Themen hab ich bisher keinen Unterschied festgestellt. Nervt mich auch.

Zur Lüftung: Aus genau diesem Grund ich habe die Lüftereinstellung auf dem rechten Scroll-Rad am Lenkrad.

Das MCU Upgrade lohnt sich aus meiner Sicht trotzdem, würde ich wieder machen.

Bring die Kiste doch endlich mal ins SeC und lass Dir die Dinge einstellen. Und gib doch die Infos zu Deinem Fz in Deine User-Infos ein, dann kann ma ja nachsehen (Klick auf mein Bild, dann siehst Du sie).

Mein 2015er hat noch den normalen Regensensor. Die neueren Fz nicht mehr und die steuern dies über die Kamera. Ich glaube zu meinen, dass der 2017 keinen eigenen Sensor mehr hatte. Das gleiche gilt für das Fernlicht. Hat also die Kamera ne Macke oder ist sie irgendwie nicht richtig eingestellt hast Du eben die Probleme. Das betrifft dann ebenfalls gleich die Klimaregelung, denn aus irgendeinem Grund sieht die Kamera zu wenig Licht (nimm doch die Tönungsfolie endlich weg, LOL) und daher wird alles irgendwie anders eingestellt. Ich hätte bei der Klima eher auf zuviel Licht getippt, denn dann will sie ja hoch reglen, aber wer kennt die Hintergründe der Software schon.

Also, ab ins SeC und mit dem Finger auf die Kamera zeigen. Würde mich nicht wundern, wenn der AP auch nicht ganz sauber arbeitet.

Ich habe meine Daten im an meine Profil angeheftet oder was fehlt noch.

Na denn mach ich mal wieder einen Termin bei SeC.
Wer weiß ob in den schwierigen Zeiten überhaupt was geht. Die MCU 2 Nehme ich dann auch gleich mit.
Danke für die Vielen Antworten.

Wenn Du MCU2 nimmst, dann beschwer Dich aber danach nicht, dass Du kein FM/DAB mehr hast und Du beim Rückwärtsfahren im Dunkeln nix mehr siehst. Einfach zur Sicherheit :slight_smile:

Als wenn ich mich nur beschwere.
Aber im Forum Fragt man ja sachen. Keiner schreibt funktionieren eure Scheinwerfer auch so gut wie meine ? :slight_smile:

FÜr die Umrüstung von MCU1 auf 2 habe ich mich vorher Informiert.
Was soll man auch mit DAB und FM wenn man Spottify und Online Radio hat.
Seit dem Ich das Auto habe und das sind jetzt 6 Monate habe ich noch nicht einmal Radio gehört also Vermisse ich da nichts.

Das mit der Kamera ist mir aber neu.

Leider gibt es nach wie vor Gebiete, bei denen es keinen oder sehr schlechten Mobile Empfang gibt, sowie die Scherereien bei jedem Grenzübertritt nerven extrem. Darum höre ich in diesen Gebieten nur DAB. Das mit der Kamera im Dunkeln wird bereits in anderen Threads diskutiert.

Die MCU2 bringt siecher viel Gutes, aber ich spare mir das Geld für später, wenn ich ein anderes Fz kaufe.

1 Like

Radio und DAB kann man jetzt beim Umbau auf MCU2 mit bestellen. Sind dann nochmal 400€ meine ich.