USB Stick im Lieferumfang?

Ist beim Model 3 SR+ 2021 ein USB Stick dabei?

Nein, musst du kaufen. Am besten gleich eine SSD.

Hab in einer anderen Seite gelesen:

Bitte Beachten Model 3 Facelift werden bereits mit einem 128 GB USB-Stick ausgeliefert.

???

2 „Gefällt mir“

Ja ist wohl so, seitdem der Wächtermodus in das Handschuhfach verbannt wurde.

1 „Gefällt mir“

Hallo zusammen,

Freitag habe ich mein M3 endlich abgeholt und bin nun noch neu hier…
Aber ich gebe gern meinen Senf dazu :blush:
Im M3/2021 steckt der USB Stick im Handschuhfach drin :+1:

Den Hinweis eine große SSD dort zu platzieren habe ich auch schon oft gelesen. Macht das Sinn? Hat mal jemand getestet wie viele Stunden Bildmaterial auf den Tesla-Stick passen?

Ich muss jetzt mal eine Ladesäule testen…

Schönen Sonntag

Ja es ist einer dabei.

2 „Gefällt mir“

Bei uns gestern auch einer dabei.
Abholung aus Hannover.

Um die Verwirrung zu lösen: Bei den Refresh-Modellen aus Fremont mit dem USB-Anschluss im Handschuhfach ist einer dabei (LR+P). Bei den SR+ aus Shanghai war das wohl noch nicht so. Jetzt kommen aber alle wieder aus Fremont und sind Refresh-Modelle, dann sollte er dabei sein.

Das ist aber nur ein 08/15 USB-Stick, der steigt auch gerne mal aus, so dass dann Aufzeichnungen fehlen.

1 „Gefällt mir“

Herzlich willkommen. Ich habe eine SSD nur für meine Musik. Als Stick habe ich 128GB aber das reicht locker für den Alltag. Wenn etwas beweiserhebliches passiert, dann sollte man das Video sowie auf PC oder ähnliches speichern.

1 „Gefällt mir“

Oops, dann fehlte letzte Woche bei 2 M3 in Plisting der Stick.

Ja ist dabei

Bei mir war auch einer dabei (128 GB), habe mit dem nur Probleme. Habe mir jetzt eine SSD bestellt. Die soll optimal für den Tesla sein. Bin gespannt!

Moin Leute! :raising_hand_man:t2:
Bekomme meinen M3LR leider erst in Q4. :sob:
Primäre Frage: ist der USB-Anschluss im Handschuhfach ein „normaler“ USB-A oder auch ein USB-C-Anschluss?

…thematisch ist es etwas Off-Topic, und ich frage auch gerne in nem anderen Thread wenn nötig, aber hat die Smartphone-Ablage auch eine „Kabeldurchführung“ aus dem Mittelkonsolenfach? Mein Google Pixel 4a 5G hat kein induktives Laden. :roll_eyes:

Vielen Dank und allzeit sichere Fahrt!!
Rob

es ist ein USB a Anschluss

1 „Gefällt mir“

Gibt es bei den neuen MiC Modellen ebenfalls den USB-Stick gratis mit dazu?

Sollte man sich nun eigentlich eine SSD für Sentry etc. kaufen? Mir würden auch der 128gb USB-Stick ausreichen oder ist der Stick schnell defekt?

Ja gibt es :wink:

Zwar schon ein paar Wege her, aber ein USB Stick ist schon bei einigen durchgebrannt.
Wie wirklich der von Tesla jetzt hält, muss man sehen. Wird ja mittlerweile auch schon ein 3/4 Jahr dabei gelegt. Zuerst ein 64 GB Stick und jetzt ein 128 GB Stick.

Habe halt die Hoffnung, dass der 129gb Stick robuster ist. Gibt Tesla Garantie auf den Stick?

Ich denke so wie mit allem Gesetzlichen, mehr nicht.