Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Urlaub in Südtirol

Richtig. Hatte ich sogar in meinem ersten Beitrag geschrieben, dass ich dort schon nachgesehen habe.

Vielleicht ist meine Anfrage ja unverschämt, aber mir ging es um persönliche Erfahrungsberichte über tatsächliches (Schnell!)Laden und funktionierende Säulen. Falls ich das zu ungenau formuliert habe, bitte ich um Entschuldigung.

Wenn man in den anderen Threads die Berichte über Laden in Italien liest, ist vor Ort manches anders, als es in den Verzeichnissen erscheint. Die in den Verzeichnissen manchmal dort hinterlegten Erfahrungsberichte sind auch oft kryptisch oder schon älter.

@rowu
Deine Frage war natürlich nicht unverschämt, es isat halt die Frage eines Neulings. In der Praxis wird alles viel einfacher, als man denkt. Du kannst höchstens noch hier im Italien Thread stöbern.


Grundsätzlich kommst Du mit den Superchargern in Südtirol zurecht und auf die kannst Du Dich zu 100 % verlassen. Wenn Du dazu noch passende Destination Charger in Hotels anvisierst, bist Du mehr als abgedeckt. Die restlichen (nicht Tesla) Ladesäulen funktionieren zumeist mit Karte oder App, in Südtirol oft mit New Motion. Diese Säulen verwende ich, wenn sie gut liegen und komfortabel zu bedienen sind, lokale Ladekarten verweigere ich. Außerdem möchte ich die SUC’s möglichst schonen um Teslas Stromrechnung kleiner zu halten und einen Bedarf für die anderen Säulen anzuzeigen.
LGH

Wir waren in diesem Sommer in Südtirol.
Grundsätzlich lässt sich sagen: Südtirol ist nicht Italien.
D.h. du wirst dort viele Probleme nicht haben, die es in Italien gibt.
Wenn z.B. bei einem Hotel ein Destinationcharger angegeben ist wird der mit größerer Wahrscheinlichkeit funktionieren als in Italien.
Zudem gibt es jetzt in Südtirol auch eine Eautoprämie wie in Deutschland und ist das Thema sehr präsent. In Italien sieht das ganz anders aus.
Mit NewMotion und PlugSurfing bist du gut aufgestellt für den Rest ist es der Supercharger.

Hallo,

für Südtyrol speziell im Vinschgau kann man in den Touristencentern auch eine Ladekarte von alperia leihen.
NM funktioniert da nicht immer.

Hier noch der Link…
alperia.eu/de/aktivitaeten/e-mobility.html

Gruß Oliver