Unterschiedliche Halter/Käufer

Abend,

gibt es ein Problem mit der Bafa, falls der Käufer und der Halter unterschiedliche Personen sind?

So wie ich es verstanden habe, müssen nur der Antragssteller und der Halter gleiche Personen sein.

Sorry, falls die Frage schonmal beantwortet wurde.

Ja…wurde schon unzählige Male gestellt :sweat_smile:

…und dafür hat die Bafa extra „häufige Fragen“ eingerichtet :wink:

6 „Gefällt mir“

Danke dir.

Habe ich leider in der Suchfunktion nicht finden können. :grimacing:

1 „Gefällt mir“

Danach sucht man ja auch bei der Bafa und nicht hier im Forum.

Ich erlebe es nur immer wieder, dass die Leute in Foren etwas fragen und ganz einfach zu faul sind (du anscheinend nicht, da du ja auch gesucht hast) die gleiche Frage in eine Suchmaschine einzugeben. Dabei ist da die Chance wesentlich größer eine zufriedenstellend Antwort zu bekommen.
Als ich damals ebenfalls vor deiner Frage stand habe ich gefunden was ich gesucht habe - auf der Seite der Bafa.

Zu dem was ich da kopiert habe:
Wenn dir „das Deutsche“ nicht gefällt solltest du dich aus dem Land fern halten.
Ist nicht böse gemeint … ist nur meine Meinung.

Frage wurde beantwortet. Thread geschlossen