Unterschiede zwischen SR+ und LR

Ich glaube hier noch nicht genannt Garantie LR 180000km, SR+ 160000km
Grüße
Matthias

1 „Gefällt mir“

192000km beim LR/P

Ok, hatte ich falsch in Erinnerung, aber beim SR+ sind es doch weniger ?

Ja genau 160k beim sr+

Die Garantien sind aber bei beiden „nur“ auf Motor und Batterie. Der Rest sind bei allen 80k km

1 „Gefällt mir“

Das die unteren Türverkleidungen jetzt beim LR auch Hartplastik sind find ich schon sehr schade…
Wollte eigentlich nach meinem MIA SR+ auf ein LR wegen dem Innenraum und natürlich auch wegen der Fahrleistung.
Werde jetzt aber lieber erstmal ein MIC SR+ nehmen weil mich die Fahrleistungen weniger Stören im Alltag als die MIA Verarbeitung.

Habe leider momentan keine auf meinen Handy, aber schau mal hier rein, da wurden einige zu den neuen Türverkleidung eingestellt.

ambient light gibt’s noch bei LR

Sind heut mit dem SR+ MiC 2021 den Dobratsch (Villacher Alpenstrasse zum Ausgangspunkt Gipfel) 1.100 hm hochgeheizt, natürlich höchstens 80 km/h wie die Motorräder. :wink:
Wer da noch mehr Power braucht??
Im Winter mag der Allrad bestimmt seine Vorteile haben (werd ich ja dann auch in den Alpen ausprobieren), aber sonst ist das ein Rennwagen, auch untenrum. Hab vorher wirklich gehadert zwischen SR+ und LR aber alles graue Theorie wenn man den SR+ nicht probegefahren ist.
Ansonsten kann der SR+ die Leistung dauernd abrufen, bei fast jedem Akkustand!
Sound ist schon sehr gut. Hatte vorher Bose im Insingnia. Werd noch Bass nachrüsten.
Vermisse sonst nix!

4 „Gefällt mir“

Kann ich überhaupt nicht verstehen! Außer du bist vorher Sportwagen gefahren?

3 „Gefällt mir“

Ich bin vorher einen bmw i3 gefahren und der hatte gefühlt bis ca. 60 kmh mehr Punch als der sr+

Niemals nicht. Ich fahre regelmäßig auf Arbeit einen i3. Der SR+ hat da deutlich mehr Punch.
Hast du vergessen den SR+ auf Normal statt lässig zu stellen :rofl::rofl::rofl:

10 „Gefällt mir“

:thinking:….da bin ich echt gespannt, komme auch von nem i3s und steige jetzt auf SR+ um.

Probefahrt nur mit LR gemacht.
SR+ beschleunigt ca. 1,2Sek schneller auf 100 als der i3s….würde mich echt wundern, wenn da der Punch bis 60 weniger stark ausfällt🤔

Ich hatte vielleicht auch das Pech den sr+ zu bekommen der den schwächeren Motor verbaut hatte. Das war für mich der Grund auf den LR zu wechseln.

Ich würde dir raten den sr+ mal Probe zu fahren. Für mich ist der LR eine andere Hausnummer. Nicht dass Du auch hinterher enttäuscht bist.

Gut möglich; dann auch noch schlechter Akkustand und des wars mit einem anständigen Vergleich.

Nicht falsch verstehen. Das sr+ ist ein tolles Preisleistungspaket. Wahrscheinlich sogar besser als der LR. Aber mich hat es nicht wirklich zufrieden gemacht.

2 „Gefällt mir“

Kein Thema. Kann ja auch nur vom 2021 MiC erzählen. Der Tesla Björn is auch hellauf begeistert.

1 „Gefällt mir“

Kommt der SR+ Grad immer aus China?

Ich hatte mir diese Frage auch gestellt und bin für mich zum Ergebnis gekommen, das eigentlich nur der Allradantrieb und die höhere Reichweite relevant sind. Ich hatte vorher einen A5 mit 3.0 TDI Motor und 239PS. Auf dem Papier ist der SR+ kaum schneller als der Audi war (6,1s zu 5,6s von 0-100), aber subjektiv liegen dazwischen Welten. Ich frage mich, wo man im normalen Straßenverkehr auch nur einen SR+ ausfahren will. Daher würde ICH beim Vergleich überhaupt nicht auf die Fahrleistungen schauen.
Der Allradantrieb kann im Winter auf manchen Strecken ein echter Vorteil sein - das empfinde ich für mich als den größten Nachteil des SR+. Ob man die höhere Reichweite braucht sollte man in meinen Augen von den eigenen Fahrgewohnheiten abhängig machen: Wenn man zu Hause und/ oder auf der Arbeit laden kann, dann muss man schon einen sehr weiten Anfahrtsweg haben, damit das einen Unterschied macht (>250km). Ansonsten hat man den Reichweitennachteil ja nur bei den außergewöhnlichen Fahrten wie Urlaub, Ausflügen und Dienstreisen. Und das muss dann jeder für sich selbst entscheiden ob die paar gesparten Minuten einem am Ende 10T€ wert sind. Mir war es das nicht wert, ich habe mich für einen 2021er MiC SR+ entschieden und habe die Entscheidung bisher noch keine Minute bereut. (Und nebenbei haben die gesparten Nerven bei der Bestellung - Stichwort: Verarbeitungsqualität - für einen guten Start gesorgt.)

7 „Gefällt mir“

Das kann ich leider nicht beantworten. Ich habe meinen spontan gekauft, als ich hier im Forum mitbekommen habe, daß die 2Q 2021 wieder aus China kommen.

Die Mitarbeiterin von Tesla sagte mir zwar damals, dass die SR+ jetzt immer aus China kommen. Aber wer bei Tesla kann schon eine 100%ige Aussage treffen. Da sind die Infos hier im Forum zuverlässiger :wink:

1 „Gefällt mir“