Unsere Neue Marke 2befair - Nachhaltige Gummimatten!

Servus Nico, gibts schon was Neues zu den grünen Logos?
Schön auffällig und man kann besser auf 2befair hinweisen.

1 „Gefällt mir“

Das wars, danke für die Info!

Moin @syntesla @hoko :slightly_smiling_face:,

es freut uns sehr, dass euch die grünen Logos gefallen und ihr dies Unterstützen wollt. Die Produktion wird wie aktuell mit den schwarzen Labels erfolgen, da sich die große Mehrheit für schwarze Labels ausgesprochen hat.

Derzeit können wir auch keine einzelnen grünen Labels anbieten, da die Abnahmemenge bei unserem Lieferanten eine große Stückzahl fordert. Restbestände haben wir leider keine mehr. Sollte wir irgendwann wieder grüne Label anbieten, geben wir hier definitiv wieder Bescheid.

Beste Grüße
Nico Hübner (Vom Shop4Tesla Team)

1 „Gefällt mir“

Der Versuch, das Logo schwarz zu gestalten, war auf jeden Fall ein Anfang! :+1: Ich bin gerade durch Zufall auf die Info hier gestoßen, nachdem ich mir gestern die Original-Matten bei Tesla bestellt habe, weil mich das schwarze Logo zu sehr gestört hat. Ich habe nichts gegen die Marke oder das Logo, aber ich finde einen Sticker an all den prominenten Stellen im Auto irgendwie störend, das passt nicht zu dem wunderbar „cleanen“ Innenraumdesign. So wie manche problemlos einen Gegenstand benutzen können, auf dem noch ein Preisschild klebt oder ein Display mit herstellerseitiger Schutzfolie - ich kann das einfach nicht und muss das immer abknibbeln… :see_no_evil: Die Matten ohne diesen ausgewiesenen Bereich für das Logo hätte ich sofort gekauft. Kann der Produzent das Logo nicht im Material herausarbeiten beim Pressen? So richtig dezent?

Moin Moin zusammen,

wir freuen uns euch endlich ein Update unserer 2befair Gummimatten für das Tesla Model 3 und Model Y vorstellen zu können. :relieved: Durch eine Umstellung in der Produktion konnten wir eure Verbesserungsvorschläge größtenteils umsetzen und unsere 2befair Gummimatten weiter verbessern und optimieren. Wenn ihr konstruktive Verbesserungsvorschläge habt, freuen wir uns immer diese zu erfahren, damit wir intern besprechen können, was umsetzbar ist.

Doch was hat sich genau geändert?

  • Am grundsätzlichen Design hat sich nichts geändert. Allerdings haben wir die Strukturrillen und die Außenkante noch etwas geschärft und weiter angepasst. Dadurch wirken die Gummimatten klarer und strukturierter.

  • Die Fußstütze auf der Fahrerseite ist nun mit dem Rest der Gummimatte verbunden, der einzelne „Lappen“ ist somit verschwunden ist. Dadurch haben wir jetzt auch auf der Fahrerseite eine Schalenmatte, sodass definitiv keine Verschmutzung unter die Gummimatte gelangen kann.

  • Auf der Beifahrerseite ist mit dem Update die „Kante“ auf der verlängerten Fußablage verschwunden.

Beste Grüße
Nico Hübner (Vom Shop4Tesla Team)




2 „Gefällt mir“

Hat sich auch die Version von Model Y geändert?

So steht es geschrieben

1 „Gefällt mir“

@ssangzaa Ja genau, für beide Modelle gibt es das Update! :slightly_smiling_face:

Ich finde schade, dass man als Kunde der ersten Stunde jetzt leider auf die alte Variante sitzen bleibt. Gerade auf der Fahrerseite ist die alte Version für die Fußablage sehr störend, weil da immer wieder Dreck dahinter fällt.

Ja leider - bei mir auch - sehr viel Geld ausgeben und dem Hersteller mit Rückmeldungen geholfen das Produkt zu verbessern.

Ich war mega zufrieden bis ich in diesem Winter gesehen habe wir es unter der Matte auf der Fahrerseite nach 2 Tagen sehr schlechten Wetter mit Schnee und Matsch aussah.

1 „Gefällt mir“

Sehe ich genau so. Ohne die Logos würde ich sofort zuschlagen. Lassen sich diese entfernen? Vlt. sind es ja nur Kleber @Shop4Tesla

Moin @mavanwe @syntesla

natürlich kann ich eure Antworten verstehen und es tut mir leid, dass ihr diesen Eindruck gewonnen habt. Wie bei vielen anderen Produkten aber auch, wird es auch bei unseren Produkten immer mal wieder zu einer Weiterentwicklung und kleinen Veränderung kommen. Bei den Veränderungen wird es für manche Käufer ein Vorteil und für andere ein Nachteil sein. Grundsätzlich setzten wir aber alles daran unsere Produkte stetig weiter zu verbessern und auf Kundenfeedback zu hören. Aber auch hier kann natürlich nicht jeder Wunsch/ jedes Feedback umgesetzt werden.

Beste Grüße
Nico Hübner (Vom Shop4Tesla Team)

Moin @Schwadi

die Logos sind nur geklebt und lassen sich ganz einfach entfernen. Darunter befindet sich allerdings eingestanzt die Modellbezeichnung und das Produktionsdatum für die Chargenzuordnung.

Beste Grüße
Nico Hübner ( Vm Shop4Tesla Team)