Unser M3 ist da!

Hallo zusammen,

mitten während der „Auslieferungshölle“ am Ende des Q2 haben wir in München unser M3 AWD LR abgeholt. Es hat uns dann doch am Ende einige Nerven gekostet, wofür aber Tesla kaum etwas konnte, denn UPS hat unsere Zulassungspapiere zwischendurch verschlampt. So dauerte die „Express bis 12 Uhr“ Lieferung am Ende 4 Tage. Das bedeutet viermal Bangen und Hoffen, viermal den Auslieferungstermin um einen weiteren Tag verschieben (was, Gott sei Dank, im SoC München möglich gemacht wurde) und unzählige Telefonate mit der UPS Hotline…

Ende gut, alles gut. Zumindest fast: Den unser M3 hat zwar keine Lackeinschlüsse oder ähnliches, aber leider eine Beule am hinteren, linken Radlauf, welche wohl während der Anlieferung passiert war. Egal - wir haben das Auto trotzdem übernommen und es ist einfach geil… :smiley:

Gestern waren wir beim Bodyshop in Forstinning und nach der Freigabe durch Tesla wird der Radlauf wieder ausgebeult!

Nun streite ich ständig mit meiner Frau wer den (Stinker-)Bulli (der eigentlich auch klasse ist :wink: ) nehmen muss, oder Tesla fahren darf! :laughing:

Grüße

Christian

EDIT: Liebe Mods, ich hätte auch gerne „Rot“! :smiley:

Glückwunsch! Bei uns werden ausnahmslos alle gemeinsamen Fahrten nur noch mit dem Tesla gefahren. Da gibt es gar keine Diskussion :smiley:

Danke! :smiley:

Die gemeinsamen Fahrten finden bei uns auch mit dem Tesla statt. Es geht morgens bei uns eher so: " Musst Du heute mit dem Tesla zur Arbeit, oder kannst Du nicht evtl. auch den Bulli…" :unamused: :smiley:

Ihr könnt ja verabreden, wer an einem Tag voraussichtlich mehr Begegnungen zwischen dem Auto und „Dritten“ schafft, der kriegt es :slight_smile:

P.S. Rot erteilt. Willkommen in der Tesla owners area.

Danke, Volker!

Viel Spass mit dem Auto und ich bin mir sicher, den wirst Du auch haben. Ich kriege nach 4 Monaten das Tesla-Grinsen immer noch immer nicht aus dem Gesicht. Falls das mal nachlaesst kann man das Gefuehl einfach auffrischen: Einfach Zwischendurch nochmal ein paar km mit einem beliebigen Verbrenner fahren :wink:

Noch einen Tesla kaufen und Problem ist gelöst.

Glückwunsch zum coolem Auto!