Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Und noch einer in Mittelfranken

Grüss Gott erst mal,

Wie kommt man zu einem Model S?

  • Bis März haben wir nix davon gewusst
  • Wir sind dann in der Schweiz zu einer Probefahrt eingeladen worden (2.3.14, Sonntag vormittag 11h00)
  • Entscheidung war nachmittags um 15h00 gefallen (O-Ton meiner Frau nach der Probefahrt: „Den kaufen wir“)
  • Eine Woche später bestellt
  • am 25.6.14 abends in Feldkirchen abgeholt

Der Tesla ersetzt unseren E320CDI Kombi. Das enorme Ladevolumen war für uns fast das wichtigste Kriterium. Ein zweites war, das Tesla so freundlich war einen Supercharger in Aichstetten aufzustellen. Ich arbeite nämlich in der Schweiz und der liegt ziemlich auf halbem Weg zwischen Herzogenaurach und Zug. Meistens fährt den Tesla allerdings meine Frau in der „Metropolregion Nürnberg“.

Was kann man so nach einer Woche sagen?
Na was wohl: einfach geil :smiley:

Am Wochenende ist der erste Roadtrip nach Berlin angesagt. Mal sehen wie das so läuft. Ich halte euch auf dem Laufenden…

Moin moin!

Herzlich wilkommen aus dem platten Land :wink:
Und wieder hat es einen erwischt…

Da geht wohl ein Virus um…ist aber gutmütig aber nicht heilbar :slight_smile:

Viele Grüße

Mario

Willkommen im Club, Nachbar. Die ‚Einschläge‘ kommen näher (ich wohne in Uehlfeld und arbeite oft in Nürnberg).

Allmächt na, no eina oder frei übersetzt: cool, noch einer!

  • so langsam dürfte der Bezirk Mittelfranken mit dem Landkreis Starnberg (welch ein Vergleich :stuck_out_tongue: ) zahlenmäßig mithalten können :laughing:

Herzlichen Glückwunsch zum wohl besten Auto der Welt! :slight_smile:

Daran sollten Franken wir arbeiten :wink:

Ja hallo Herr Nachbar. Uehlfeld ist ja wirklich ums Eck. Weiss eigentlich jemand wieviele Teslas in ERH und ER zugelassen sind?

ich hole mein Topmodell am 15.07. in Ffm ab und fahre am 16.07. nach Nürnberch zu Kunden Siemens - wehe wenn die Ladesäule nicht funktioniert !! (Plan B ist der Supercharger Gramschatzer Wald - er wird sicherheitshalber auf dem Hinweg angefahren werden … der Raum Nürnberg ist ja momentan (und offenbar zukünftig) eine Supercharger freie Zone :confused:

Glückwunsch - da sag ich nur:

[ofToppic]
Its nice to be a Preiß,
Its even higher to be a Bayer,
But the highest rank is an Teslafränk :laughing:
[/ofToppic]

:laughing: :laughing: :laughing:

So schön hat’s noch keiner gesagt :smiley: :smiley:

Heute mal die erste Zwischenbilanz des „normalen Alltagsbetriebes“:

Von Montag bis heute Donnerstag jeden Tag zur Arbeit, insgesamt 202km und dafür 43,5Kwh verbraucht. Macht nach Adam Riese und Eva Zwerg 223Wh/km.
Die „Typical Range“ wird bei unserem Model S noch mit 180Wh/km berechnet. Mal sehen wie lange es dauert bis er dazu lernt.

Unser Benz hat bei diesem Fahrbetrieb so ca. 9l Diesel auf 100km gebraucht. Macht also 18l. Bei derzeit ca. 1.35€ pro Liter sind das €24.30.

43.5Kw*0.24€ ergibt €10.44. Ist also nicht ganz das Drittel was so einschlägig in der Presse und von Tesla verbreitet wird, aber der Benz hat auch nur halb so viel PS und ca.99% weniger Spass :laughing:

Wir haben noch nen BMW 650CSI. Mit dem geht’s nicht unter 11l auf der Strecke, Normalbenzin. Da kommt’s dann mit dem Drittel der Kosten absolut hin.

Hallo LoeffleP,

ein herzliches Willkommen aus Nürnberg.

Ich würde Dich gerne zu unserem Schdammdisch am 19.7. einladen: http://www.tff-forum.de/viewtopic.php?f=7&t=3792
(Location steht noch nicht fest - Vorschläge willkommen)

Außerdem würde sich der Veranstalter der „100 Meilen um Nürnberg“ freuen, wenn noch ein Model-S teilnehmen würde http://www.tff-forum.de/viewtopic.php?f=7&t=1653
(bisher haben sich nur Roadster angemeldet)

Grüße aus Nürnberg
Willi

Hallo Willi

Stammtisch ist vorgemerkt. Wir behalten den Thread im Auge bezüglich Zeit und Ort.

Die 100 Meilen klappen leider nicht. An diesem Wochenende sind wir leider schon verplant. :frowning:

Zwischenbericht Roadtrip Berlin

In Herzogenaurach um 12h00 abgefahren. 346km typical. Dann ziemlich flott bis zum Supercharger nach Muenchberg (260Wh/km), aber mit 170 ueber die Autobahn.
45 min Ladeweile in Muenchberg am Supercharger neben einem schwarzen P85 aus Norwegen.Voll aufgeladen auf 395km typical und dann in einem Rutsch bis nach Berlin ins Intercontinental.
Dort angekommen mit 72 km Restreichweite (192 Wh/km) :slight_smile: um 17h00

Lademoeglichkeit (CEE 16) lag im Interconti bereit. Ich hatte vorher angerufen. Sehr nette Leute da. Kann man nur empfehlen.

Mehr folgt :wink:

Wie versprochen nun der Rest der Reise.
Im Interconti also wieder vollgeladen (kostenfrei!!) und am Montag Mittag von Berlin wieder gen Heimat. Deutlich mehr Verkehr als am Samstag und diesmal tendenziell bergauf. Am Kreuz Hermsdorf waren wir uns nicht sicher ob der Saft bis Münchberg reicht, also einen kurzen Abstecher zum Autohof Holzland

http://www.goingelectric.de/stromtankstellen/Deutschland/Hermsdorf/Autohof-Holzland-Kraftsdorfer-Strasse-1/4694/
Die Säule wurde ist direkt beim McDonald und wurde im Rahmen eines Förderprojektes (Elektroachse München-Leipzig) aufgestellt. Bezahlt wird per Premium SMS. Typ 2, 22kW. Hat problemlos funktioniert. Also 30min Ladeweile und dann nach Münchberg. Vorsicht war unberechtigt, es hätte locker gereicht…
Am Supercharger also wieder aufgeladen und dann nach Hause.
Alles in allem: Einwandfrei, das Model S bekommt also auch von mir den „Fernreise-Tauglichkeits-Prüf-Stempel“ :smiley: :smiley:

Nach langer (Urlaubs) Pause mal wieder ein Beitrag.
Wir waren lang in Florida (ohne Tesla) und hatten einen Mietwagen, Benziner - logisch. Elektrische hat’s (noch) keine. Bin gespannt wann der erste (grosse) Vermieter sowas bietet.

Aber in der Fussgängerzone von Miami Beach (ja, da gibt’s eine Fussgängerzone) hat’s einen Tesla-Shop. Da sind wir natürlich rein. Schon der Hitze und des Abkühlens wegen. Aber wir hatten auch ein bisschen Sehnsucht. Konnten ihn da zwar nicht fahren, aber wenigstens anfassen :wink: :wink:

Die Jungs da waren superfreundlich und haben sich gefreut mal europäische Teslabesitzer zu sehen. Und sie haben auch artig zum Gewinn der FIFA-WM gratuliert :smiley:





Sorry, ich wohn aufm Land :laughing: Was zeichnet denn eine Premium SMS aus? Und wie wird damit bezahlt?

Ich gehöre jedenfalls nicht dazu, ich habe NEA.

Geographie also mangelhaft. Ich haette Ühlfeld noch in ERH verortet. :ugeek:
Aber das ist ja das Schöne: man lernt immer wieder was neues :bulb: